Veolia - eine vergessene Aktie?

Seite 1 von 15
neuester Beitrag:  26.08.21 10:16
eröffnet am: 03.06.10 10:24 von: nebnas Anzahl Beiträge: 360
neuester Beitrag: 26.08.21 10:16 von: the_austrian Leser gesamt: 185172
davon Heute: 12
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
03.06.10 10:24 #1 Veolia - eine vergessene Aktie?
Veolia Environnement, eine "Wasser-Aktie" die ziemlich unter die Räder gekommen ist die letzten Jahre und auch gar nicht mehr diskutiert wird. Vielleicht gibts ja noch ein paar Ariva-Investierte, die hierzu ne Meinung haben bzw. hier Infos, News etc. teilen wollen?!

19.05.2010 16:13
SocGen belässt Veolia auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

Die Societe Generale (SocGen) hat die Einstufung für Veolia Environnement auf "Buy" und das Kursziel auf 30,00 Euro belassen. Die voraussichtliche Fortsetzung des Vertrags mit SEDIF (Syndicat des Eaux d'Ile de France) sei eine gute Nachricht für Veolia, schrieb Analyst John Honore in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Die Aktie des französischen Umweltdienstleisters zähle zusammen mit Suez Environnement und Waste Management zu den zyklischsten im Sektor. Alle drei Unternehmen sollten von einer robusteren Wirtschaftserholung in den USA und vom Wiederanziehen der Rohstoffpreise gestärkt werden. Die beiden französischen Unternehmen profitierten zudem von ihrer unstrittigen Führungsrolle in der Wasserwirtschaft.

Quelle: http://www.finanznachrichten.de/...eolia-auf-buy-ziel-30-euro-322.htm  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
334 Postings ausgeblendet.
30.09.19 18:44 #336 52 Wochen Hoch 23,23 (30.09.2019)
05.11.19 16:30 #337 Was ist jetzt?
Keine Nachrichten aber der Kurs verliert heute spontan an Stärke!
Weiß jemand warum?
Danke.  
06.02.20 13:37 #338 Lange nicht mehr in den Thread geschaut,
was soll "man" auch über die Aktie sagen.
Typische Langfristanlage,im Sinne :Nachhaltigkeit! Ist, mit Recht, ein Trend.
Kann ich nur jede/r/m empfehlen, die/der genug Zeit hat, (Anlagehorizont: 10 J)
Ich hab 2012 gekauft, Glück gehabt.  
06.02.20 13:49 #339 Selbst kurzfristig eine gute Anlage
Ich bin erst seit August dabei und trotzdem sehr  zufrieden
Have a lucky day  
04.03.20 17:27 #340 Dividende 2019 = 1,00 €
Ankündigung:28.02.20
Ex Tag:12.05.2020
Ausschüttung:14.05.2020  
04.03.20 18:13 #341 Zahlen gab es auch am 28.02
https://www.marketscreener.com/...ospects-targets-surpassed-30080218/

2019 annual results and 2020-2023 prospects: targets surpassed
share with twitter share with LinkedIn share with facebook share via e-mail

02/28/2020 | 08:39am GMT
Today, Veolia announced its annual results for 2019, in which the Group enjoyed solid growth as in previous years, with revenue of €27,189 million, up 4.3% at constant exchange rates. It was also the final year of the Group's current strategic plan, which exceeded its targets. Today, Veolia presented the details of its new strategic program for the period from 2020 to 2023, 'IMPACT 2023'.  
03.04.20 11:14 #342 Moin, neue Infos,
https://www.ariva.de/news/...respect-of-regulated-information-8310709

Ex Div:12.5.20, Auszahlung :14.5.20 , 0,50 statt 1 Euro.  
31.08.20 09:38 #345 Suez
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...eurs=standard_2&iTab=

https://boerse.ard.de/aktien/veolia-will-rivalen-suez-kaufen100.html

Veolia will Rivalen Suez kaufen
Stand: 31.08.2020, 08:28 Uhr


Der französische Wasser- und Abfallkonzern Veolia plant die milliardenschwere Übernahme seines Rivalen Suez. Zunächst wolle Veolia dem Energie-Unternehmen Engie dessen Anteil von 29,9 Prozent an Suez für 2,9 Milliarden Euro abkaufen, sagte Veolia-Chef Antoine Frerot am Sonntag vor Journalisten. Sollte Engie die Offerte akzeptieren, könne Veolia formell für den Rest von Suez bieten. Den Unternehmenswert von Suez schätze er inklusive Schulden auf etwa 20 Milliarden Euro. Die Suez-Aktie springt im frühen Handel um mehr als 20 Prozent in die Höhe.

 
03.09.20 09:53 #346 Suez will sich nicht von Veolia kaufen lassen
25.09.20 20:42 #347 Der Käufer verliert
Wenn Veolia nun Suez für viel Geld kauft,
wird die mühsam verbesserte Bilanz von Veolia durch einen grossen Posten Goodwill wieder verschlechtert.
Schon jetzt ist Veolia nicht sonderlich profitabel.
Das Management hat schon die Firma Veolia nicht sonderlich gut im Griff, sonst wären die Zahlen besser.
Durch einen so riesigen Zukauf wird das nicht besser.
Für Veolia Aktionäre gibt es aktuell nichts zu gewinnen.  
04.10.20 23:53 #348 Kein feindliches Übernahmeangebot für restliche.
Der französische Entsorgungskonzern Veolia Environnement SA wird ohne weitere Bedingungen auf ein feindliches Übernahmeangebot für die ausstehenden Aktien von Suez verzichten, wenn ihre Offerte für die 29,9 Prozent von Engie gehaltenen Suez-Aktien erfolgreich war. 04.10.2020
 
05.10.20 10:17 #349 Nachbrenner im Anschluss der News
06.10.20 08:31 #350 Grünes Licht für Veolia
Da bin ich mal gespannt wie die Verhandlungen heute mit Suez laufen , deren Licht leuchtet bestimmt dunkelrot .


https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...hungrige-Veolia-31487714/  
10.10.20 15:04 #351 Hoffentlich ist die Sache bald geregelt
Der Kurs leidet schon lange deswegen.  
08.12.20 17:09 #352 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 09.12.20 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 
10.03.21 11:55 #353 Update, bevor der Thread eingeht...
Letzte Dividende 0,700 EUR
Ex-Dividende 10.05.2021
Register-Tag 11.05.2021
Ausschüttungsdatum 12.05.2021
          §mit den üblichen Abzügen, leider ...  
12.04.21 09:37 #354 Geht auch gut vorwärts
läuft doch. Hatte beim Tief zugeschlagen. Wasser hat immer mehr Bedeutung. Denke der Kurs wird noch gut nach Norden gehen.  
12.04.21 11:03 #355 Fusion grundsätzliche Einigung mit Suez
24.04.21 01:20 #356 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 01:51 #357 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 10:38 #358 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
05.06.21 04:24 #359 Prognose für 2024
Die Veolia-Aktie habe Unterstützung erhalten durch die Fusionsvereinbarung, die schlussendlich mit dem Verwaltungsrat von SUEZ gefunden worden sei. Dies dürfte den Umsetzungszeitplan beschleunigen, da das grüne Licht seitens der Wettbewerbsbehörden bis zum 3. Quartal erwartet werde und der Abschluss des Deals bis Ende des Jahres erfolgen dürfte. Trotz eines auf 20,50 Euro pro Aktie revidierten Übernahmepreises seien die Experten von DNCA Investments der Ansicht, dass diese Fusion für Veolia äußerst wertschöpfend sein werde. Veolia strebe nach Berücksichtigung von 500 Mio. Euro Synergien (nach Meinung der Experten von DNCA Investments eine konservative Annahme) im 4. Jahr nach der Fusion eine Steigerung der Gewinne in Höhe von rund 40%/Jahr an. Die implizite Bewertung von Veolia nach der Fusion sei mit einem KGV von rund 12x für 2024 attraktiv und die Experten würden ausgehend von dem aktuellen Kursniveau ein Haussepotenzial der Aktie in Höhe von 30% erwarten.  
26.08.21 10:16 #360 Beim Titel muss ich momentan ...
... wirklich lachen: eine vergessene Aktie? Wenngleich hier im Forum das Interesse gering zu sein scheint, performt die Aktie sehr gut und wurde in den letzten Monaten von mehreren Börsenmedien positiv erwähnt. Fundamental bereits gut gepreist, denke ich dass die Aktie noch etwas Potential hat. Für mich zudem ein Buy and Hold-Kandidat, wo ich langfristig mit ca. 5 % Kursgewinn p.a. rechne, dazu noch eine Dividende von ebenfalls 5 %. Für einen defensiven Titel absolut OK.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...