V.F. Corp WKN 857621

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  24.06.22 18:44
eröffnet am: 13.02.15 18:35 von: Rentnerzock Anzahl Beiträge: 55
neuester Beitrag: 24.06.22 18:44 von: earnmoneyorburnmoney Leser gesamt: 23808
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
13.02.15 18:35 #1 V.F. Corp WKN 857621
Gestern habe ich mir von meinem schmalen Budget 4 V.F.Corp-Aktien gekauft und siehe da, am Freitag, dem 13., stieg die Aktie nach Verkündung von Zahlen um über
5%. Welch ein Zufall. Ich hatte die Aktie schon einige Zeit im Visier, gestern war der Kauf gewesen. Die Fa. ist einer jener Firmen, die genau das herstellen und verkaufen,was die Kunden gerne mögen und kaufen wollen. Ich werde, wenn ich wieder flüssiger bin, den Bestand aufstocken. Was noch wichtig ist: von meinem letzten Kröten habe ich einen Call-Opti gekauft, 400 Stück CR5BYQ für 0,27075€, und zwar heute morgen um 09.02 Uhr. Das Glück ist mir praktisch hinterhergelaufen. Da es ein Trendfolger ist, werde ich die Aktie so schnell nicht verkaufen.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
29 Postings ausgeblendet.
03.06.19 17:50 #31 Kontoor Brands
Echt unnötig dieser Spin OFF.
Kauft jemand Kontoor nach?
Gibt es keine Homepage von Kontoor ?  

Bewertung:

04.06.19 23:15 #32 Niemand adoptiert eine Plazenta
Daher auch der Kursverfall alle verkaufen ihre paar Kontoor shares.

Informationen werden nicht kommuniziert...........  
23.01.20 10:58 #33 Heute
um 14:30 Uhr MEZ kommen die Quartalszahlen, könnte mal wieder einen positiven Impuls gebrauchen die gute alte V.F. !

Long VF und viel Glück an alle Investierten !  

Bewertung:

15.09.20 15:27 #34 Corona-Tief
(hoffentlich) vorerst durchschritten, so lange aber sicher fängt wieder die Sonne an zu scheinen bei V.F. , jetzt müsste (nur noch) der Spin-Off von 2019 (Kontoor Brands) die Divi wieder hochfahren und alles ist einigermaßen paletti !  

Bewertung:

25.04.21 00:42 #35 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
04.11.21 10:17 #36 Das Weihnachtsgeschäft steht vor
der Tür.
Da geht noch mehr.
Klasse Marken und die Leute können so das Geld ausgeben, was sie beim Urlaub gespart haben. Weltweit !!!  
04.02.22 10:51 #37 wiedereinstieg voraus?
naja, wenn das hohe kgv nicht wäre. 76 ist verdammt hoch in diesen unsicheren Zeiten.
Also brav an die Seitenlinie, meine Meinung.  
23.02.22 15:24 #38 noch immer zu teuer
der Kurs ist durch das politische Hick Hack noch nicht weit genug gefallen.
Der Kurs darf sich gemessen am Umsatz noch einmal halbieren, meine Meinung  
16.03.22 16:28 #39 kurz unter 49 euro
war super zum Einstieg.
nun will ich aber auch taten sehen.
sie vertreiben hochwertige Outdoor Kleidung, angesagte Kleidung generell , Sneaker etc.
62€ bis Mai sollte zu schaffen sein.
Meine Meinung.
 
13.05.22 17:16 #40 sie haben auch kleidung in tarnfarbe
das Zeug sollte sich verkaufen wie geschnitten Brot.
Gestern war der perfekte Tag noch mal nachzukaufen aber immer noch günstig. Meine Meinung  
18.05.22 15:10 #41 sie kommt einfach nicht
ans laufen.
Was soll das erst werden wenn der breite  Markt nach unten tendiert?
Okay, KGV von 76 ist nun nicht so toll. Aber das sollte hier kein Problem sein.
Möglicherweise doch die Lieferketten.
Aber es gibt dazu nix Neues an Infos, leider.
Kleine Dividende ist für Anfang Juni geplant wenn ich nicht irre.
Die Erholung kann kommen, meine Meinung.  
18.05.22 17:33 #42 Morgen Earnings,
dann weißt du mehr.
Kleidung / Outdoor / Sport ist aktuell schwierig, siehe Nike, da spielt vieles rein.
Verschuldung ist hoch, aber über Anleihen über Jahre abgesichert.
Auf YouTube findest du ein gutes Video dazu von Nils Gajowiy.

Sehe den Wert ähnlich wie er.
Bin aktuell aber nur über verkaufte Put Optionen drin. Irgendwann lasse ich mich einbuchen, bzw. erfolgt dies ohnehin, wenn der Kurs weiter fällt.
Sehe ich hier aber äußerst entspannt, da ich hier ein Investment aufbauen möchte, Bis dato war sie mir zu teuer.  
18.05.22 18:53 #43 hab vor den Zahlen heute nochmal aufgestockt
Mal sehen was mheute Abend vermeldet wird.  

Bewertung:

19.05.22 22:26 #45 nachbörslich aktuell 5% gestiegen
schauemermal  
20.05.22 12:53 #46 super zahlen unter den umständen
wenn da der Kurs nun nicht langsam anspringt weiß ich auch nicht weiter.
Dividende 21.6.23 0.50$  
20.05.22 15:09 #47 Solide Zahlen
Nur die Tax Rückstellungen wegen der Timberland Übernahme von über 800 Millionen $ sind schon ne Menge.....
Ich hoffe die Gerichte entscheiden hier noch anders,ich denke aber eher nicht.
Trotzdem sind die Premium Marken wie North Face gut gewachsen  

Bewertung:

20.05.22 15:22 #48 Anmerkung an Divi Jäger
Ich denke Kurse unter 50 $ sind für Buy and Hold und Dividenden Jäger hier aufjedenfall ein Invest wert.
Ich für meinen Teil hab mein Boot hier voll geladen und werde die Aktie wohl für immer halten und die Dividenden Kassieren.
Die Firma hat starke Marken und eine Gewisse Preissetzungs macht.
Und unprofitables wird abgestossen, was mir persönlich gut gefällt,hier Setzt man schnell die Sense an und kauert nicht Jahre herum.  

Bewertung:

24.05.22 17:32 #49 Offensichtlich
geben die (guten) Zahlen und der zuversichtliche Ausblick noch keinen Halt.
Mittel- und langfristig sind das gute Einstiegskurse in ein etabliertes Qualitätsunternehmen.  
08.06.22 09:16 #50 entscheidung heute
entweder ich bekomme knapp 47 Euro für meine Aktien oder ich nehme die Dividende von 0,48€ nun mit.
Zu Kursen um 46,30 macht da ein Verkauf keinen Sinn.
Da zahle ich dann halt die 25% Steuern.
Nur war ich geneigt ein wenig umzuschichten.
Dann eben nicht auch egal.  
08.06.22 12:51 #51 Ich lasse
das Investment als Value langfristig laufen.
Hat auch mit einer rascheren Erholung gerechnet, aber selbst dann vermutlich gehalten.
 
08.06.22 16:16 #52 ich behalte sie
ist auch okay.
halte diesen Wert für günstig, aber es wird ein wenig dauern bis der Kurs anzieht. vermutlich erst Ende des Jahres.
Aber auch okay.  
14.06.22 18:31 #53 morgen kleiner zinsschritt
und die Aktie steigt mindestens 5%.
meine Meinung  
24.06.22 10:01 #54 anstieg gestern
war erst der Anfang.
das Geschäft mit Outdoor the north face, Timberland, Dickies Arbeitskleidung und Supreme läuft Klasse. Nur Vans hingt ein wenig aber auch da sind die Zahlen stabil.
Steven Rendle rechnet mit 7% mehr Umsatz.
Entnommen dem Stuttgarter Aktienbrief  
24.06.22 18:44 #55 Sehe auch gute Chancen,
mit Optionen lässt sich hier auch der ein oder andere Dollar verdienen.
Vor allem weil es völlig egal ist, wenn man bei einem verkauften Put ausgeübt wird, da man die Aktie eh gerne hätte.
The North Face hat mittlerweile eine immense Präsenz im Straßenbild, mich freut es jedes Mal, jemanden zu sehen, der mein Investment fördert :-)  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...