Unnützes Wissen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  04.09.13 14:11
eröffnet am: 10.07.12 22:44 von: Mr_Blue Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 04.09.13 14:11 von: DaBörsler Leser gesamt: 3374
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

10.07.12 22:44 #1 Unnützes Wissen
Beim Huichol-Stamm in Mexiko wird dem Vater während der Geburt ein Seil um den Hoden gebunden. Daran darf die Frau ziehen, wenn der Wehenschmerz auf dem Höhepunkt ist.  
10.07.12 22:46 #2 In Finnland findet sich insbesondere auf Chips-
tüten die Aufschrift "Megapussi". Das bedeutet soviel wie "große Tüte".  
10.07.12 22:50 #3 Wenn man sich vertippt und www.weter.de eing.
kommt man auf eine Seite mit dem Verweis: "Hier entsteht demnächst das große deutsche Legasthenikerportal".  
10.07.12 22:52 #4 @ 3 habe ich vor 4 jahren schon im profil geha.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
10.07.12 22:52 #5 In Irland wird in Krankenhäusern Guinness als
Medizin verabreicht. Grund hierfür ist die abführende Wirkung.  
10.07.12 22:56 #6 Beim Länderspiel Brasilien - Deutschland am
12. Dezember 1987 lachte bei der Einwechslung des deutschen Spielers Franco Foda das ganze Stadion, da sein Name im Portugiesischen "umsonst ficken" bedeutet.  
04.09.13 14:11 #7 Ponys
sind keine Babypferde  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...