Übernahme-Spekulation bei Adva !

Seite 1 von 5
neuester Beitrag:  17.06.15 14:46
eröffnet am: 06.08.08 17:15 von: Bruckner Anzahl Beiträge: 107
neuester Beitrag: 17.06.15 14:46 von: 011178E Leser gesamt: 33294
davon Heute: 7
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
06.08.08 17:15 #1 Übernahme-Spekulation bei Adva !
Durch den sehr hohen Cash-Bestand und die hervorragende Positionierung
in Europa wird Adva bei dieser sehr niedrigen Marktkapitalisierung immer mehr zum Lustobjekt !!!

Schon vor einem Jahr machte das Gerücht einer Übernahme durch Ciena (oder auch andere) die Runde !!!

Die sehr sehr hohen Insiderkäufe auch zu viel höheren Kursen unterstützen noch die Vermutung !

Jetzt ist noch "zufällig" ein Spitzenmanager aus Amerika, der Herr Krish Prabhu,
der vorher bei Weltfirmen wie Alcatel und Tellabs verantwortlich war, an Bord gekommen !!!

Hier brodelt es unter dem viel zu billigen Kurs - vorher kaufen -
bevor es "Neuigkeiten" gibt !!!

Wenn man die Liquidität mit einrechnet ist dieser Kurs zu sehr abbestraft worden -
K A U F E N   !!!
Nur meine bescheidene Meinung.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
81 Postings ausgeblendet.
18.03.15 18:03 #83 @Xliba
Das sieht für mich eher hauptsächlich nach Intraday-Handel aus. Morgens leer verkaufen und mit der erzeugten Panik am späten Nachmittag dann günstiger wieder glattstellen. Leerverkäufe dürften ein Volumen von 100-150T haben.  
18.03.15 18:14 #84 Weiß ich nicht
bisher sind die Leerverkäufer bei ADVA nicht sehr aktiv. Müsste ja dann eine Meldung kommen.  
18.03.15 18:19 #85 Präsentation der Co-Op mit Juniper....
Finde die Art und Weise, wie Juniper auf deren homepage die Kooperation mit ADVA anpreisen schon nicht schlecht:
http://www.juniper.net/us/en/partners/...liances/converged-supercore/

"Major": Demnach die einzige größere Industrie-Partnerschaft?

Sprich wenns bei Juniper aufwärts geht mit Business und Kurs... dann auch für ADVA ... wäre schön...
wie weit wohl noch der $ fällt bis Juniper auf die Idee kommt sich das Unternehmen ADVA gleich komplett einzuverleiben?!?!? Das wärs...
 
18.03.15 19:27 #86 Juniper ... das steht da schon lange

auf deren Homepage. Geworden ist aus der Zusammenarbeit meines Wissens nach aber leider recht wenig (bis gar nix). Juniper hatte sich ja in 2010 in diesem Zusammenhang auch an Adva beteiligt und im Rahmen einer Kapitalerhöhung rund 550.000 Aktien für 3 Mio $ erworben (waren um die 4,40 EUR).
Ob die die Aktien immer noch halten? Ich glaubs nicht!

 
18.03.15 19:39 #87 Ob morgen
dank Madame Yellen wieder der Weg gen Norden eingeschlagen wird?  
18.03.15 20:47 #88 ich bin dafür :)
18.03.15 22:48 #89 Pustekuchen
DOW fett im Plus, Euro hoch, dafür DAX fett runter morgen.
Wird wohl wieder umgeschichtet nach Amiland...  
19.03.15 00:16 #90 Umschichtungen
im Dax oder nach USA dürften nicht den Kurs für Adva beeinflussen.

Das war ein ganz normaler Rücksetzer gestern und vorgestern nach solch einem Anstieg.
Gestern konnte man wieder günstig einsteigen, das werden auch die kommenden Quartalszahlen belegen.

ariva.de
                                                                      §  
19.03.15 14:04 #91 Investoren-Roadshow mit Oddo Seydler Bank AG
heute in London!
Scheint sich wohl gut zu verkaufen.  
19.03.15 16:10 #92 hehe
da werden sich die zittrigen der letzten tage aber ärgern. auf geht's  adva....5 euro  
19.03.15 18:43 #93 jetzt ist
der Chart wieder sauber....  
27.03.15 14:11 #94 kauft nokia?
die adva  
27.03.15 16:04 #95 wie
31.03.15 14:38 #96 konsolidierung des kurses
ist durch,jetzt kanns wieder steigen.. Euro ist auch niedrig also mehr gewinn f adva  
31.03.15 14:51 #97 osterueberraschung
mit 5eur?  
01.04.15 11:04 #98 April, April...
011178E hat schon in den letzten Tagen Aprilscherze gemacht. Na, wenn's auch nichts anderes zu melden gibt...  
02.04.15 13:36 #99 News..

HV-Bekanntmachung: ADVA Optical Networking SE: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 20.05.2015 in Hotel Saechsischer Hof, Georgstr. 1, 98617 Meiningen, Deutschland mit dem Ziel der e


15:20 01.04.15

ADVA Optical Networking SE  / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung

01.04.2015 15:17

Bekanntmachung gemäß  §121 AktG, übermittelt durch DGAP - ein Service der
EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


--------------------------------------------------

   
ADVA Optical Networking SE

   Meiningen

   - ISIN DE 000 510 300 6 -
   (Wertpapierkennnummer 510 300)
   Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am 20. Mai 2015

   Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit zu der am Mittwoch,
   20. Mai 2015, um 11.00 Uhr (MESZ) (Einlass ab 10.00 Uhr), im Hotel
   Sächsischer Hof, Georgstr. 1, 98617 Meiningen, Deutschland,
   stattfindenden

   ordentlichen Hauptversammlung

   eingeladen.

   Tagesordnung

     1.    Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum
           31. Dezember 2014, des Lageberichts für das Geschäftsjahr
           2014, des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr
           2014, des gebilligten Konzernabschlusses zum 31. Dezember
           2014, des Konzernlageberichts für das Geschäftsjahr 2014 und
           des erläuternden Berichts des Vorstands zu den Angaben gemäß
           §§ 289 Abs. 4, Abs. 5, 315 Abs. 4 des Handelsgesetzbuchs
           Der Aufsichtsrat hat den vom Vorstand aufgestellten
           Jahresabschluss gebilligt und den Jahresabschluss damit
           festgestellt. Somit entfällt eine Feststellung durch die
           Hauptversammlung. Der Jahresabschluss, der Lagebericht, der
           Konzernabschluss, der Konzernlagebericht, der Bericht des
           Aufsichtsrats und der Bericht des Vorstands zu den Angaben
           gemäß §§ 289 Abs. 4, Abs. 5, 315 Abs. 4 des Handelsgesetzbuchs
           sind der Hauptversammlung zugänglich zu machen. Ein Beschluss
           wird zu diesem Tagesordnungspunkt nicht gefasst.
     2.    Beschlussfassung über die Verwendung des
           Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2014
           Der Jahresabschluss der ADVA Optical Networking SE zum 31.
           Dezember 2014 weist einen Bilanzgewinn von EUR 34.823.669,24
           aus. Aufgrund einer Ausschüttungssperre nach § 268 Abs. 8 HGB
           dürfte jedoch nur eine Gewinnausschüttung in Höhe von EUR
           181.681,53 vorgenommen werden.
           Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn des
           Geschäftsjahres 2014 in Höhe von EUR 34.823.669,24 in voller
           Höhe auf neue Rechnung vorzutragen.
   
   For those attending the annual shareholder meeting of ADVA Optical
   Networking SE on May 20, 2015, a simultaneous translation of the event
   will be available in English.

   Meiningen, im April 2015

   ADVA Optical Networking SE

   Der Vorstand

01.04.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


--------------------------------------------------
 

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  ADVA Optical Networking SE
              Fraunhoferstrasse 9a
              82152 Martinsried-München
              Deutschland
Telefon:      +49 89 8906650
Fax:          +49 89 89066522892
E-Mail:       ktovar@advaoptical.com
Internet:     http://www.advaoptical.com
ISIN:         DE0005103006
WKN:          510300
Börsen:       Prime Standard Segment Frankfurter Wertpapierbörse
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

 
--------------------------------------------------
 
02.04.15 13:38 #100 Aktienrückkauf soll auch wieder
in HV beschlossen werden...  
02.04.15 14:23 #101 am 23.4 kommen frische Zahlen
laut adva.de  
02.04.15 14:24 #102 Übernahme oder Partnerschaft?
laut GB2014 kann mit oben genannten Sachen gerechnet werden...?
wer weiss mehr?  
07.04.15 08:41 #103 freude auf die q1 zahlen
juhu  
07.04.15 13:23 #104 der Chart zeigt eindeutig,
wo es hin geht!

Adva steht, wenn ihr mich fragt, vor einer deutlichen Neubewertung.
3Quartale mit positiver Tendenz und nun auch noch der fette ZUsatzgewinn durch eurodollar (habe mal im Geschäftsbericht nachgeschaut- es sind sogar 32 % Dollareinkünfte von ADVA!

die Telekom ist grosser kunde von Adva....kommt hier auch noch ein grosser Auftrag für Adva?...dann geht aber die Rakete steil...2006/2007 war man auch schon bei locker 10 euro...  
10.04.15 13:19 #105 sieht perfekt aus..tecdax?
wie sieht es mit tecdax_aufnahme aus? Wie hoch wird d gewinn im q1gewesen sein?  
04.06.15 08:44 #106 tecdaxaufnahme!
Und dann gibt es laut bo die uebernahmefantasie
 
17.06.15 14:46 #107 Fantasie wie bei Drillisch
Cash fuer divi? Uebernahmefantasie laut boerse online  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...