Translate Bio - mRNA der Zukunft?

Seite 1 von 21
neuester Beitrag:  26.02.21 22:25
eröffnet am: 11.12.20 15:31 von: Jack in the Box Anzahl Beiträge: 511
neuester Beitrag: 26.02.21 22:25 von: cloudsleeper Leser gesamt: 67153
davon Heute: 258
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
11.12.20 15:31 #1 Translate Bio - mRNA der Zukunft?

Eine der wenigen mRNA Companies, die noch nicht wirklich gelaufen ist, meilenweit unter der Peergroup notiert, dabei aber vor signifikanten Meilensteinen steht und am Ende sogar die stärkste Covid-Vaccine vorweisen könnte.

Cash 600-700 Mio. $, 360 Mio. Near Term Milestones + Covid-Phantasie. Über 10 Jahre R&D in die Plattform (ehemals von Shire) geflossen. Zudem die erste inhalierbare Delivery Methode für mRNA Therapeutics.

MK lächerliche 1,6 Mrd. $.

Meinungen?

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
485 Postings ausgeblendet.
23.02.21 22:08 #487 Sieht gut aus!
Im Tageschart doppelter Boden mit Untertasse, im Kerzenmuster klassischer „Hammer“,  der eine Trendumkehr sehr wahrscheinlich macht.  
23.02.21 22:49 #488 es geht weiter abwärts.feix....
23.02.21 23:26 #489 Es
geht morgen wieder aufwärts.  
23.02.21 23:48 #490 Nachbörslich
sehr hohe Volumina auf Schlussmiveau. Auch ein gutes Zeichen.  
23.02.21 23:57 #491 mit Ansage
Dummpusher von SD wie immer zu spät.
Absturz nicht erkannt
heutiges neues Kaufsdignal nicht erkannt
nmM

https://www.ariva.de/forum/...a-der-zukunft-572774?page=19#jumppos479  
24.02.21 11:46 #492 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 24.02.21 12:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 
24.02.21 16:10 #493 Was für
ein Kaufsignal ? Wir reden hier nicht von einem Global Player , sondern gemessen am Umfeld von einen nicht nennenwerten Mini-Butze. Als ob da irgendwelche Signale aus CT oder Trendsicht ersichtlich sind, guck dir mal die Umsätze an , das ist doch nicht stellvertretend für Trendanalysen.

Aktuell wird Technologie eh breit abverkauft...wie kommt ihr immer an diesen illiquiden Kram, sowas säuft bei Korrekturen überproportional ab.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Bewertung:

24.02.21 20:07 #494 Momentan ca.15Milliearden MK
Wenn im Frühjahr -Sommer , Jeder GMV-positiv (Gesunder Menschen Verstand) denkende Mensch, die Impfung ablehnt..........bleibt eine MK von maximal 15 Millionen übrig.
Viel Glück.....beim Aussteigen!!!  
24.02.21 20:41 #495 märkte fett im plus und tbio im minus
sagt alles was man hier erwarten kanmn.nur dummpush von sharesdeal mama schornstein,lool
wird wieder ne niete wie die jahrhundertaktie catb und wirecard.loool  
24.02.21 20:43 #496 das war wohl nix von hitman
geht wieder aufwärts.oh man typischer sharesdeal lemming  
24.02.21 21:12 #497 ist doch eine
gute Trader Aktie. bei 19 rein und 3w raus......und bei unter 20 geh ich wieder rein........lol  
24.02.21 21:12 #498 19 - 31 raus...
24.02.21 21:29 #499 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 25.02.21 10:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 
24.02.21 23:18 #500 Der Kurs „klebte“
heute förmlich an dem von Moderna. Erklärung: Beide Kurse berühren die mittelfristige Trendlinie. Shorties versuchen an solchen Punkten erfahrungsgemäß die Unsicherheit auszunutzen und den Kurs durch Leerverkäufe zu drücken, um weitere Verkaufsimpulse auszulösen.
Es ist ihnen nicht gelungen. Der Trend und auch das Trendumkehrsignal ist nicht gebrochen. Nachbörslich geht es bei Moderna schon bis zu 6% nach oben!
Bei Translate nachbörslich wie gestern schon über 20.000 gehandelte Stück. Meine These: Da wird vorsichtig im Limit zurückgekauft, um nichts nach oben ausbrechen zu lassen, der Kurs bleibt konstant auf 22,53 USD.

Ängstlichkeit und Ungeduld spielt den Leerverkäufern immer in die Hände. Mit diesen Gefühlen ist „leider“ sehr gut zu rechnen. Aber wenn die Mehrheit kauft, müssen sie es auch. Damit ist auch zu rechnen.
Insofern: Schönreden und Schlechtreden dient verständlicherweise vor allem der eigenen Euphorie oder Enttäuschung.
Ich warte geduldig ab.
Beide Firmen präsentieren übrigens morgen und übermorgen ihre Arbeit auf der 10. SVB Leerink Global Healthcare Conference.  Vielleicht mit guten News?  
25.02.21 09:04 #501 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.02.21 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
25.02.21 09:56 #502 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.02.21 12:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
25.02.21 14:16 #503 doch nicht alles gold was glänzt!!
Moderna übertrifft dank Impfstoff-Auslieferungen Prognosen  0QF (A2N9D9) A2N9D9
NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Impfstoffhersteller Moderna hat dank der ersten Auslieferungen von Vakzinen gegen das Corona-Virus im vierten Quartal deutlich mehr umgesetzt als im Vorjahr. Allerdings weitete sich auch der Verlust wegen der höheren Ausgaben für Forschung und Entwicklung aus. Der Nettoverlust erreichte 273 Millionen Dollar und war damit mehr doppelt so hoch wie im Vorjahreszeitraum. Je Aktie entsprach das einem Verlust von 69 Cent, während Analysten nur rote Zahlen von 32 Cent erwartet hatten. Der Umsatz erreichte 571 Millionen Dollar, während Analysten nur 279 Millionen Dollar erwartet hatten. Im Vorjahreszeitraum hatte Moderna 14 Millionen Dollar umgesetzt. Moderna will im laufenden Jahr mindestens 600 Millionen Impfdosen ausliefern. 2022 sollen dann 1,4 Milliarden Dosen möglich sein. Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.

kein gewinn gemacht.viel zu hohe kosten.das wird andere buden auch betreffen.lool.bin fett short drinn hier.  
25.02.21 17:54 #504 Die Entsorgung
der Impfstoffe kostet.........wie immer das Geld (Millionen €) der zukünftigen Steuerzahler.
Aber eine staatliche Unterstützung fällt dann für CureVac aus!  
25.02.21 23:12 #505 Translate Bio
hat auch neue Nachrichten plus Quartalsbericht Q4 2020 kurz nach Börsenschluss herausgebracht. Na, dann schaun wir mal was passiert morgen.
Nachbörslich kein Kursverfall ...
Höhere Investitionen in Forschung und Entwicklung sind Wachstumsfaktoren, keine Gewinndezimierer.

Wir erleben bei Moderna und Translate keine Einbrüche mehr, und das trotz der extremen Abwärtsbewegung am Gesamtmarkt. Sie liegen auf der mittelfristigen Trendlinie und bei Translate auf der markanten 23% Fibo-Linie.  
25.02.21 23:16 #506 Die Zielsetzungen
von Translate sind beeindruckend und man arbeitet auf Hochtouren.
Ja, aus einem kleinen Unternehmen kann schnell ein recht großes werden.  
26.02.21 14:29 #507 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 27.02.21 08:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
26.02.21 20:24 #508 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 27.02.21 10:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 
26.02.21 21:08 #509 Denkt an Merkel
wenn euer Geld futsch ist.........Wer ist Merkel? Eine polnische Jüdin mit Geburtsnamen :Kazmierzak aus Posen und ihre Mutter Namens: Herlind Jentsch freut sich schon , wenn sie kann keine Blumen bringen kann mehr auf euer Invest Grab!!!  
26.02.21 22:06 #510 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 27.02.21 10:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
26.02.21 22:25 #511 Tschüss
Ich verabschiede mich aus diesem „Thread“.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  21    von   21     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...