Transcanna Holdings im Aufbruch

Seite 1 von 123
neuester Beitrag:  26.04.22 20:55
eröffnet am: 14.02.19 11:58 von: AnonymusNo1 Anzahl Beiträge: 3060
neuester Beitrag: 26.04.22 20:55 von: Value87 Leser gesamt: 498711
davon Heute: 158
bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  123    von   123     
14.02.19 11:58 #1 Transcanna Holdings im Aufbruch
Mit der heutigen news ein (zumindest für mich) sehr interessanter Wert https://www.newsfilecorp.com/release/42838/...ompletion-of-420-Global

Und am 8.2.: Übernahme der Goodfellas Group

https://www.finanznachrichten.de/...e-includes-the-simple-kit-296.htm
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  123    von   123     
3034 Postings ausgeblendet.
31.01.22 08:33 #3036 bin mir sicher
dass da bald was positives kommt, nur meine Meinung:)  
04.02.22 06:05 #3037 Hatte TC mal angeschrieben wie es aussieht
Antwort:

Sehr geehrter Herr …,

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich kann bestätigen, dass unsere zweite Ernte in Daly letzten Monat planmäßig geerntet wurde. Ich füge einige Fotos für Ihre Referenz bei.

Wir planen, bald ein umfassenderes Unternehmensupdate mit weiteren Erntedetails zu veröffentlichen.

Sehr aufrichtig,

TransCanna-Team

 
04.02.22 08:48 #3038 @Rapptile
Nur 2 Ernten bis Ende Dezember? Mist... Ich war von 4 ausgegangen. Dann werden wir vermutlich in Q4 noch nicht cash-positiv sein - Schade! Aber dann bin ich doch mal auf den Ausblick gespannt.
Gestern haben sie übrigens wieder eine Ernte angefangen - Bilder gibt's hier: https://twitter.com/TransCanna/status/...amp;t=owptNkZsevIx17nCtGde7Q  
04.02.22 10:15 #3039 @funatic
Wäre jetzt auch die Frage ob in 3 Räumen geerntet wurde.

Ich bin mal gespannt wie lange es dauern wird bis die Meldung kommt. Die haben anscheinend die Ruhe weg.  
07.02.22 15:28 #3040 hier
wird es igrwann Mal ganz schnell gehen, das macht doch einen pennystock aus, gestern noch geschimpft und nen. Monat später sind alles Feuer und Flamme, ich lass das jetzt einfach Mal liegen, die werden sich schon was dabei denken:)  
07.02.22 19:50 #3041 7.000 Euro
handelsvolumen und 7% Minus, ich will mir gar nicht ausmalen was bei positiven News passiert....  
18.02.22 09:45 #3042 aus dem WO-Forum
MichaelKochHH schrieb am 17.02.22 10:17:41 Beitrag Nr. 6.706 (70.859.680)
Hatte mal wieder Kontakt mit TC. Die haben geerntet und stecken im
Moment jeden Cent in das Ziel, cashflow positiv zu werden bevor sie weiter ausbauen. Das hört sich für mich sehr vernünftig an. Die Marktbedingungen im consumer Bereich scheinen gerade nicht optimal zu sein, aber generell scheinen sie realistisch optimistisch sein zu können sich solide zu entwickeln.  
23.02.22 21:36 #3043 Good buy my money ... fare well
24.02.22 07:20 #3044 Nicht mehr lange
und der Dreck kommt bei Null an!

Verdammter Mist. Sind die ganzen Kiffer durch Corona weggestorben?  
25.02.22 16:39 #3045 kanada aktie
alles ist möglich bei denen, von Hype bis Game Over, aber hey Leute immerhin wird ja was produziert und Umsatz gemacht, da kenne ich andere Kanada Buden die machen nur bla bla und da wird kein Pfennig verdient...also glaubt man dem CEO von TC muss sich der ganze Aufwand bald monetarisieren. Ich lasse das Ding liegen und dann schauen wir mal. Sollten wir CF positiv werden dann geht das hier vermutlich sehr schnell in den Norden  
25.02.22 17:08 #3046 @value
Bin genau deiner Meinung. Es hat schon in den Fingern gejuckt mal nachzukaufen um meinen EK von 0,80 zu senken aber hab es mal gelassen.

Nach Aussage vom CEO soll ja bald mal wieder eine große Update zum Stand kommen. Bin bloß mal gespannt wie lange das noch dauern wird.  
15.03.22 11:12 #3047 goldgrube
keine News mehr? sind denn alle mit der innovativen Zukunftsbude reich(er) geworden?  
15.03.22 15:47 #3048 sieht nach dem nächsten
Totalverlust aus.

Dreckiger Laden. Wieso muss man es immer auf die harte Tour lernen.
Als ob die realisierten Verluste wegen der russischen Werte nicht genug sind, kommt dieser Schei$$ jetzt auch noch dazu.

Ich dachte es gibt immer mehr Kiffer, die Lizenzen haben sie bekommen, Produktion erhöht, Cannabis in immer mehr Staaten legal und trotzdem geht die dumme Bude pleite!  
18.03.22 16:27 #3049 hier
droht keine Insolvenz, es wurden doch noch Mal 1 Mio. Dollar aufgenommen, allerdings fragt man sich für was???? irgendjemand die Herrschaften vor Ort Mal kontaktiert?  
19.03.22 19:51 #3050 genug
ich vermute Mal, dass "chris2009" und die anderen Pusher "fertig haben"

zum Glück hab ich die Bude nicht gekauft  
20.03.22 11:37 #3051 servus
Was ist bloß aus TC  geworden???  
25.03.22 15:05 #3052 So und jetzt
Bitte noch 500 % damit der EK erreicht ist

Wunschvorstellung  
25.03.22 15:36 #3053 Haha, genau mein Gedanke!
Verdammt, es ist noch soweit entfernt vom EK. Ach Mist!  
25.03.22 16:02 #3054 Naja, sobald hier
Doch irgendwann die Nachricht mit dem positiven Cash Flow kommt dann sehen wir schon wieder alte Höhen. Kommt nur drauf an wann das mal sein wird.  
26.03.22 12:42 #3055 Falls hier
Wirklich zahlen kommen wie in anderen Foren geschrieben wäre das schon mal toll, egal wie sie ausfallen.

Bis jetzt haben die es noch nie hinbekommen zahlen pünktlich zu Posten. War sonst immer erst im Juni.  
28.03.22 15:39 #3056 @Rapptile
Der alte CFO war wohl auch sehr unzuverlässig. Außerdem war der vermutlich hauptverantwortlich für die viel zu optimistische Prognose für 2021 gewesen. Der neue scheint etwas mehr von seinem Handwerk zu verstehen und ich glaube beim letzten mal waren die Q-Zahlen pünktlich. Bin mir da aber auch nicht ganz sicher. Mit einem positiven cash-flow rechne ich leider frühestens für Q1, da sie in Q4 leider deutlich weniger geerntet haben als im Oktober angekündigt - oder zumindest so wie ich es damals verstanden habe. Mal gucken...  
05.04.22 20:26 #3057 Falls sich jemand wundert...
Die Zahlen verspäten sich leider schon wieder. Bis Ende Mai sollen sie wohl fertig sein - hoffentlich...  
12.04.22 10:30 #3058 gewinn
ich denke mal, DAS interessiert hier keinen....es sind bestimmt alle reich(er) geworden und ausgestiegen  
12.04.22 11:53 #3059 Canada-Schrott
Ich war hier auch eine recht lange Zeit investiert. Zuletzt habe ich die Reißleine gezogen und Verluste realisiert. Im Nachhinein eine gute Entscheidung - leider Canada-Schrott.  
26.04.22 20:55 #3060 bei 1 cent kauf ich nach.
gibt's denn irgwelche Neuigkeiten oder wieso rauscht der Müll so weit nach unten. Schon amüsant dass man erntet aber danach nicht Mal irgwas kommuniziert wird. Ich erinnere mich an ein Interview wo zwei Herrschaften durch die Hallen von Transcanna schlendern mit Visionen und Wachstumsphantasien von zweistelligen Millionenumsätzen. Hab ich wohl geträumt. Prost Mahlzeit und gute Nacht. Bitte weckt mich wenn der 1 Cent da ist. ciao kakao.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  123    von   123     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...