Tochter überholt Mutterkonzern (Bewertung)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  15.07.21 10:24
eröffnet am: 22.04.21 21:03 von: harry74nrw Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 15.07.21 10:24 von: harry74nrw Leser gesamt: 8347
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

22.04.21 21:03 #1 Tochter überholt Mutterkonzern (Bewertung)
https://www.ariva.de/siemens_gamesa-aktie

22 Mrd die zu 2/3 SE gehören

Könnte den Abwärtstrend langsam verlassen, hinzu wird eine grüne Bundesregierung abermals Antrieb geben..  
23.04.21 09:29 #2 Gap wird seit gestern geschlossen
Sieht sehr gut aus  
26.04.21 09:32 #3 Könnte im April wieder über die 30 €
Geduld  
28.04.21 10:25 #4 28.6 nachgekauft, Zahlen kommen bald
2021 22 wird der Ausblick sehr interessant werden nach meiner Meinung  
12.05.21 17:09 #5 24.65 nächstes Paket mitgenommen
Weihnachten und vor den Wahlen könnte mit guten Nachrichten die 3x hier wieder gesehen werden
Derzeit Desaster wegen Projektverschiebungen Tochterunternehmen..  
12.05.21 17:54 #6 RSI bei knapp über 25,
laut Ovista Chartbild.Irgendwann sollte diese Aktie drehen bei diesem Ausverkauf. Weiß jemand, ob ein Schein ausgeloggt werden soll,also ,ob einer in „Reichweite “ Liegt? Wo soll der RSI liegen, wenn der Kurs bei 22 liegen sollte,bei 20? Also so unattraktiv ist SE nun nicht.Wenn CEO an den Margenschrauben dreht und drehen muss, sollte es weitere positive Nachrichten geben mittelfristig.  
12.05.21 17:54 #7 Paket
Sehr gut Harry,

mein nächstes Paket wurde ebenfalls ausgelöst bei 24,57.
Nächstes Körbchen liegt jetzt bei 22,90..... wobei ich das nicht zwingend haben möchte :)  
12.05.21 19:32 #8 Inflation,
gibt es hier nicht, Produktionskosten sind gering und somit auch der Wareneinkauf und Aufträge mit Zahlung sind im überfluss vorhanden. Also zurücklehnen und alles ist gut.    
12.05.21 21:18 #9 RSI schon bei 22 / 23 heute 18h etwa beim Ov.
Chart.Frage, wie tief wird der RSI noch fallen? Geht eigentlich kaum noch. Ich denke nun ,ohne Hintergrundwissen zu haben, hier wir bei SE massiv gedrückt, denn Siemens wird doch nicht seine Anteile nun verscherbeln?  
27.05.21 12:12 #10 Naja.... Regen verzieht sich langsam...
 

Angehängte Grafik:
screenshot_20210527_121110.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20210527_121110.jpg
15.07.21 10:24 #11 SL gerissen ;(
Gewinnwarnungen mag niemand

Bleibt auf Beobachtung  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...