Tipp24 steigt weiter

Seite 1 von 58
neuester Beitrag:  28.05.17 09:35
eröffnet am: 18.05.11 23:52 von: depesche Anzahl Beiträge: 1446
neuester Beitrag: 28.05.17 09:35 von: buckweiser Leser gesamt: 336260
davon Heute: 148
bewertet mit 11 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  58    von   58     
18.05.11 23:52 #1 Tipp24 steigt weiter
tipp24 wird weiter steigen..rein charttechnisch sieht es sehr gut aus. der markt wird´s zeigen.. :D  

Bewertung:
11

Seite:  Zurück   1  |  2    |  58    von   58     
1420 Postings ausgeblendet.
04.04.17 12:39 #1422 ex ?
Sorry, aber ich konnte noch keine Dividende verzeichnen.
 
04.04.17 16:30 #1423 Dividende
Moin, es gibt keine 1/4 jährige Div. mehr.
Eine Dividende im Jahr zur HV 30.06.2017 mind. 1,00€

siehe z.B. :
http://www.ariva.de/news/...vidende-schickt-zeal-networks-auf-6020137  
04.04.17 17:39 #1424 Frage, kann mir jemand dies erklären :
Die Zeal-Network-Tochter MyLotto 24 bietet künftig auch Online-Lotto in Irland an. Zeal Network hält einen Minderheitsanteil an MyLotto 24, konsolidiert das Unternehmen aber vollständig in der Bilanz.
Quelle :Premium Guidants News um 10:42 Uhr

Minderheitsanteil aber vollständig in der Bilanz...
Verstehe ich nicht...

 
04.04.17 19:08 #1425 turborainer
danke für die Info,
ich war schon etwas irritiert, schade, dass es nicht mehr quartalsmäßig ist.
Dann hat sich aber auch der Kommentar #1421 erledigt.

Zu "MyLotto" kann ich leider nichts sagen  
05.04.17 09:01 #1426 .
Guten Morgen,
korrekt, die Dividende kommt erst in ein paar Monaten.
Ich denke es wird ein paar Monate dauern, bis die Aktie sich langsam wieder fängt.
Sollten dann erste Erebnisse zu der Umsatzsteuergeschichte kommen dürfte der Kurs wieder zulegen (oder fallen).

Wenn das Unternehmen ansonsten solide weiterarbeitet, kann es 1-2 Jahre dauern bis es wieder bergauf geht.

Einfach im Depot liegen lassen und parallel andere Papiere in Betracht ziehen :)  
12.04.17 15:09 #1427 Sind das dann nur noch 3,8%?
 
23.04.17 10:23 #1429 Brexit
Das Problem mit der drohenden Umsatzsteuer wurde ja schon diskutiert, aber was ist mit den Auswirkungen des Brexits?
Nach meinem Kenntnisstand verfolgen die deutschen Behörden eine harte Linie gegen nichtstaatliche Lotterieanbieter, aber eine EU-Richtlinie hat das abgeschwächt.
Wenn GB aber nun aus der EU austritt, wird das wohl neu verhandelt und warum sollte Deutschland dann Konzessionen machen?
Es besteht also die Möglichkeit, dass das DE-Geschäft ganz verboten wird und dieses Risiko lastet m.E. auch auf dem Kurs.  

Bewertung:
1

27.04.17 11:31 #1430 #1428 - chart: bewegt sich da was ?
27.04.17 11:55 #1431 #1429 - Brexit: Zeal streckt die fühler aus .
... und hat sich am 01.01.2017 der EGBA (European Gaming & Betting Association) angeschlossen, http://www.egba.eu/online-lottery-operator-zeal-network-se-joins-egba/
Die EGBA wurde im Februar 2004 mit dem Ziel gegründet, in der EU lizenzierten Online-Gaming-Anbietern einen europaweiten fairen Marktzugang mit einheitlichen Bestimmungen zu ermöglichen. Zu diesem Zweck wurden Standards entwickelt, an denen z.B. die bwin.party Gruppe als eines der Gründungsmitglieder maßgeblich mitgearbeitet hat. Alle EGBA-Mitglieder haben sich verpflichtet, die im "Code of Conduct" festgeschriebenen Richtlinien zur Gänze umzusetzen. Unabhängige Prüfungseinrichtungen kontrollieren im Sinn eines umfassenden Konsumentenschutzes regelmäßig die Einhaltung der Vorgaben, die zahlreiche Sicherheitsaspekte, Responsible Gaming-Maßnahmen, Minderjährigenschutz, Betrugsbekämpfung und faire, nicht irreführende Werbung umfassen.
Brexit: Zeal's fühler reichen bis nach Gibraltar*** oder Malta
 
08.05.17 18:03 #1432 Gekauft...
Das Tal scheint durchschritten zu sein, nun is ne Menge Potential für ne Erholung da!  
09.05.17 09:54 #1433 die aktie liegt im toten winkel der investoren
sie übersehen die hohe "gewinnrendite" von 17% (earnings yield nach Greenblatt's magic formula, http://diyinvestor.de/zauberformel/ ), die die aktie auch nach senkung der EBIT-guidance ("from EUR 30-40 million to EUR 15-25 million", http://www.dgap.de/dgap/News/uk_regulatory/...e-payout/?newsID=991075 ) zu bieten hat 
EBIT 2017e / Enterprise Value (EV)***
= €19,5mio, http://www.4-traders.com/ZEAL-NETWORK-SE-15737481/financials/
/ €113,6mio***
= 17%
***Enterprise Value (EV)
= market cap + finanzverbindlichkeiten - zahlungsmittel und -äquivalente
= (kurs €27,5 x 8,385mio ausstehende aktien) + 0 - €117mio
= €230,6mio - €117mio
= €113,6mio
 
09.05.17 11:04 #1434 Naja
Das Damoklesschwert ist doch das Knacken eines Jackpots. Das lässt sich nicht planen und versaut den Gewinn. Die Frage wäre hier auch, kann das dazu führen das auch ein Verlust eingefahren wird?

@Raymond_James
Du Stalker :-P Eyemaxx, Aurelius und nun hier, haha.  
09.05.17 12:34 #1435 #1434 - ''das Knacken eines Jackpots'' ...
... ist für Zeal bzw. MyLotto24 Limited kein "Damoklesschwert", sondern --wie bei anderen unternehmen-- eine frage des normalen geschäftsverlaufs, also der gewinnauszahlungen im statistischen mittel
 
09.05.17 13:58 #1436 Jackpot
normalerweise sind sie in so einem Fall versichert....das sollte also kein Problem sein !  

Bewertung:
1

09.05.17 15:43 #1437 Jackpot
...nur... der Jackpot ist nur zu einem Teil versichert. Kann schon ein paar Millionen für ZEAL kosten, wenn ein Pot gewonnen wird.
Kann durchaus schnell zu einem Problem führen.
Hoffen wir mal auf den statistische Mittelwert...dieser sollte schon erreicht sein.  
09.05.17 16:34 #1438 30€
müssten diese Woche noch drin sein  
12.05.17 08:58 #1439 Q1_2017
Mio €
Q1 2017
Q1 2016
Revenue
23,574
37,574
Total operating performance
24,142
38,634
EBIT
0,245
14,244
Net profit
0,165
8,695
Earnings/share (€)
0,02
1,04
MyLotto24 was once again able to make a life-changing payment to a customer, with a jackpot prize of approximately EUR 15 million. Despite the large prize pay-out, the underlying performance of the business and cash position remained strong. ... In line with the revised guidance provided in March, ZEAL expects the consolidated total operating performance in 2017 to be in the range of EUR 130-140 million and a consolidated EBIT of between EUR 15-25 million. ZEAL confirms its intention to pay out a total dividend of at least EUR 1.00 per share for the current financial year, subject to periodic review and may be amended in the future depending on the earnings and financial position.
 
12.05.17 10:36 #1440 @jensos
Wenn du sowas schreibst, kannst du bitte zumindest versuchen, einen Grund zu nennen? Am 09.05 gab es keinerlei Nachrichten oder sonst noch irgendwelche Gründe, dass die Aktie auf 30 Euro steigt. Bauchgefühle und wünschdenken sind nicht Argumente, my dear.  
12.05.17 14:25 #1441 cash-bestand 31.03.17
  € mio
 71,139 cash and pledged cash 
 38,674 short-term financial assets
109,813
 /8,385mio aktien
=€13,1 je aktie
(interim financial report, seiten 14, 17)
alle segmente sind frei von finanzschulden (seite 24)
 
22.05.17 12:53 #1442 die aktie scheint gerade ein mega vola
zu haben, bin gerad mit discountern  und 1 monate restlaufzeit cap 35 unter 25 eingestiegen, in 4 wochen gibt es dann die aktie eingebucht

also wer die aktie unter 25 haben will und nicht damit rechnet das sie bis dahin über 35 steht und nicht gklaubt das die deutsche bank in 4 wochen dicht macht

DM07F0 aktuell 24,94  
24.05.17 16:11 #1443 chart: 6-jahres-tief
25.05.17 02:46 #1444 sieht technisch wirklich mies aus
Könnte auf 20 € fallen.

Ist man eigentlich noch im SDax?
-----------
the harder we fight the higher the wall
26.05.17 10:40 #1445 20
halte ich für übertrieben. Aber einstiegen würde ich erstmal auch nicht  
28.05.17 09:35 #1446 komischer verlauf des discounters
ging bis auf 24 runter um jetzt auf höhe des aktienkurses zu sein, vielleicht wegen dem eurojackpott, vor eine ein paar Tagen konnte man den discounter noch mit 1 euro rabatt kaufen, mal weiter sondieren  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  58    von   58     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...