Timmins Gold Corp.

Seite 5 von 9
neuester Beitrag:  17.05.17 20:55
eröffnet am: 27.09.13 21:22 von: money crash Anzahl Beiträge: 213
neuester Beitrag: 17.05.17 20:55 von: Gammaray Leser gesamt: 57763
davon Heute: 9
bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   9     
11.02.16 18:04 #101 Wow
was für ein verrückter Tag! Wenn wir das Niveau halten würden, wäre Timmins Gold echt geholfen!

Dann sollten wir endlich mal Richtung Norden steigen!  
12.02.16 11:16 #102 Beurteilung
Wie beurteilt Ihr die Projekte?

Ana Paula ist ja sehr aussichtsreich und gute Resoucen, kommt nun auf die Finanzierung drauf an und das ein Anfang geschaffen wird!

Bis dahin muss es die San Francisco tun und Erträge liefern!

Wenn es gut läuft, wäre hier wirklich Geld zu machen, alleine wegen der Bewertung schon!
Hoffentlich kommt keine Aktienverwässerung! Kotz

Gruß

 
16.02.16 13:28 #104 TMM
Die Projekte sind gut, aber es ist definitiv das falsche Umfeld für deren Entwicklung.

Habe gestern meine Position aufgelöst und spekuliere auf einen Rücksetzer...  
16.02.16 17:38 #105 Naja
jetzt seine Position auflösen ist mutig, wenn das der Rücksetzer im Goldpreis war, wird es auch hier nicht mehr wirklich down gehen!

Aber trotzdem viel Glück!

 
20.02.16 13:20 #106 Kasse machen
Habe ebenfalls die Tage Gewinne eingestrichen und warte nun auf eine erneute Einstiegsgelegenheit. Kurse unter 0,20 USD stellen mMn eine solche dar. Es gibt auch noch ein GAP im Bereich 0,1965 - 0,20 $. Aktuell geht die Aktie zwischen 0,20 und 0,235 $ bzw. 0,27 - 0,33 CAD seitwärts. Ein Ausbrechen aus dieser Range wäre ein Signal, auf das es zu warten gilt.

Generell bin ich für Edelmetalle, insbesondere Gold, weiterhin bullish gestimmt. Für einen längeren Anstieg braucht es allerdings entweder "anhaltende Panik am Aktienmarkt" oder Inflation. Letztere ist im Grunde nur begleitet durch steigende Ölpreise vorstellbar.  
22.02.16 12:21 #107 Gold

wird wohl wieder sinken, die Commercials bauen Druck auf - und damit fallen auch die Goldaktien. Siehe Commitment of Traders Report von letzter Woche:

http://snalaska.com/cot/current/charts/GC.png


 
23.02.16 09:50 #108 Muss nicht
Habe auch überlegt meine Positionen glatt zu stellen! Silber Investment!

Aber ich denke es kommt dieses mal ganz anders als wir denken, trotz der Short Positionen!

Ich verlasse mich dieses Mal nicht darauf, die Logik spricht gegen diese Short Ansage!

Daher höre ich auf meinen Bauch und notfalls sitze ich einen Einbruch aus und kaufe nach!

Gruß  
23.02.16 09:53 #109 Erstaunlich
das trotz der Positionierung, sich der Silberpreis gut hält!

Bei Gold sieht es ja besser aus wie bei Silber!

Nur als Anregung und Anhang!  
25.02.16 15:43 #110 Gold Analyse

Florian Grummes sagt auch, dass man lieber auf bessere Einstiegskurse warten soll - hier in einem Interview: Midas Touch Analyse: Gold hat Tief überwunden, kurzfristiger Rücksetzer wahrscheinlich und mittelfristiges Ziel sind 1500$

 
27.02.16 17:11 #111 Chart
27.02.16 22:06 #112 #111
28.02.16 13:39 #113 Immer noch!
Ich verstehe die Bewertung immer noch nicht!

Knapp über 65 Millionen! Wenn ich das mit Gold Standard Ventures vergleiche, ist das doch ein Witz und völlig unterbewertet!

Wann folgt der Kurs den vom Gold? Der Anstieg ist ja voll auf der Strecke geblieben!

Also wenn der Goldpreis wieder Richtung 1300 Dollar steigen sollte, dann müsste der auch von Timmins Gold mindestens Richtung 0,70 Euro Cent laufen!

Ist schon a bisle deprimierend!

Hat jemand eine Meinung uns Einschätzung dazu, außer Chart mäßig?

Gruß  

Bewertung:
1

28.02.16 14:58 #114 @JAJA84
TGD liegt etwa 220% über dem Tief. D.h. die Aktie hat sich in weniger als 6 Wochen verdreifacht. Da ist eine Konsolidierung mehr als verständlich.

Ich warte nun erst einmal ab, stehe aber parat und beobachte die Aktie sehr genau.  
28.02.16 19:12 #115 Tief?
Das interessiert ja nicht wirklich, da ich es im Verhältnis nehme!

Wenn du danach gehst: 50% Kursverfall brauchst 100% Kurssteigerung um die auszugleichen!

Wo liegt die faire Bewertung? Wenn ich bei 7 Cent gekauft hätte, wäre es mir auch egal gewesen!

Passt ja nicht zum Goldkurs, wenn ich auf die Jahre zurück schaue!

Klar gibt bessere Unternehmen!  
02.03.16 09:57 #116 Der Markt
preist eben auch die letzten Deals mit ein, die waren recht teuer und haben alles Cash gefressen, was TMM hatte - immerhin über 60 Mio. Davon hätten sie mal besser die Schulden beglichen bzw. San Francisco optimiert, um die Kosten zu senken. Das wurde alles nicht getan - sowas straft der Markt ab.

Ein Vergleich von früher zu heute ist immer schwierig. Die Situation ist eine andere. Jetzt müssen sie schauen, dass sie überleben. Bei dem Goldpreis dürften sie leicht Cashflow positiv sein, soweit ich das im Kopf habe. Und dann kommen noch die 10 Mio Schulden im Juni. Die müssen erst verdient werden!

Der Markt bewertet immer fair, auch wenn uns das manchmal nicht passt :-)  
02.03.16 14:14 #117 Richtig
Aber Timmins besitzt ja Assets die auch was Wert sind!

Sollten die im Kurs nicht berücksichtigt werden?

Wenn ich Explorer heranziehe, die erst auch mal Geld brauchen um in Produktion zu gehen, nur aufgrund der guten Liegenschaft (Bohrergebnisse) hoch bzw. höher bewertet sind!

Gruß  

Bewertung:
1

03.03.16 17:18 #118 Ausbruch?
Mal sehen ob wir jetzt die 30 Cent anlaufen, wenn der Goldpreis schon wieder so schön steigt!?

Wäre mal was und würde vielleicht neue Käufer anziehen!?

Gruß  
03.03.16 19:38 #119 #118
Bin zu 0,32 CAD wieder eingestiegen. Mein Kursziel ist min 0,40 $ (siehe Posting #112).  
10.03.16 10:08 #120 Bin
nach wie vor skeptisch. Die großen Händler sind immer noch massiv short in Gold, und in der Regel sitzen die am längeren Hebel. Je länger der Goldpreis bei 1240-1260 rumdümpelt, desto wahrscheinlicher wird ein Rücksetzer.  
10.03.16 20:13 #121 Haut rein solange die noch so Billig sind
müssten schon bei 7cent stehen
was sich wohl paar Tage verzögert

JaJa sieht das schon richtig
und
ein pips von Gold Corp...........................................................  
10.03.16 20:13 #122 70cent
nicht 7
7hatten wir erst hi,hi  
10.03.16 20:15 #123 da liegt auch irgendwie was von Übernahme in.
Luft
das sagt aber nur mein Bauch und der ist nicht so Groß.........  
11.03.16 09:59 #124 Eine
interessante Option. Schließlich hat Timmins zwei ordentliche Projekte in der Pipeline, die noch nicht produzieren.

Ein großer Goldproduzent könnte da relativ günstig zuschlagen. Trotzdem wäre ein Dip zum Einstieg schön :-)  
12.03.16 13:10 #125 #120
Wie kommst du denn drauf?

11.03.: CFTC: Longpositionen Gold +25.727 auf 148.266 Kontrakte.  
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   9     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...