Threads zur Flüchtlingsthematik

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  19.01.16 11:25
eröffnet am: 18.01.16 22:23 von: Zwergnase Anzahl Beiträge: 48
neuester Beitrag: 19.01.16 11:25 von: Danila Leser gesamt: 3292
davon Heute: 2
bewertet mit 20 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
18.01.16 22:23 #1 Threads zur Flüchtlingsthematik
Es wurde mittlerweile, sprich heute vormittag, seitens Ariva intern den User-Moderatoren kommuniziert, dass das Posten mehrerer Threads zu einem Thema (dies betrifft auch bzw. insbesondere Threads zur Flüchtlingsthematik) keinen Regelverstoß mehr darstellt. Dies gilt ausschließlich für Threads im Talkforum.
Eine Moderation findet insofern nicht mehr statt. Regelverstöße, soweit sie innerhalb der Beiträge begangen werden, werden selbstverständlich weiterhin geahndet.

Da bis jetzt seitens Ariva keine Kommunikation diesbzgl. stattfand, dient dieser Beitrag zur Vermeidung evtl. (weiterer) Irritationen in der Userschaft.

Gruß, ZN  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
22 Postings ausgeblendet.
19.01.16 02:04 #24 Wir halten fest: Ariva ist einfach
-----------
Freies Land !    
... noch
19.01.16 02:18 #25 Ne Mod, das rufen jetzt einige.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
19.01.16 05:55 #26 Abgesehen vom "widerspiegeln"
ein sehr guter, sehr treffend formulierter Beitrag von Fillorkill.
Bis auf den Schluss - es geht einem irgendwann auf den Sack, wenn hier das Board derart zugemüllt wird. Weshalb ich den Versuch, das ein wenig zu kanalisieren, richtig fand, auch wenn ab und an übers Ziel hinausgeschossen wurde. Hey, nur wer arbietet, kann auch Fehler machen. In der letzten Zeit lief es doch einigermaßen...
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
19.01.16 07:47 #27 ein glückliches land, wo erschöpfend
über so entscheidende themen wie die zulässigkeit von mehreren threads zum gleichen thema in einem internet-board diskutiert wird.  
19.01.16 08:02 #28 Ich werd gleichmal ein Schwabenthread eröffnen
da von gibt's viel zu wenige :-( .  
19.01.16 08:02 #29 bin dabei.......
19.01.16 08:25 #30 2000 Gu-Mo-Threads habt ihr vergessen ...
mit dem Unterschied, dass es jeden Tag nur EINEN Gu-Mo-Thread gibt, nur EINEN Ich-bin-schön-Thread und nur EINEN ich-sauf-Cappu-Thread. Jetzt wird man zwischen den zig PARALLELEN Beware-of-the-Flüchtlinge-Threads nichts mehr finden. Andere Topics werden einfach verdrängt. Und das in diesen eigentlich immer dasselbe drinsteht, ist ja auch Wurscht!

In Kiel nix Neues ...
19.01.16 08:34 #31 Kiel? ein böhmisches Dorf
19.01.16 08:41 #32 aber interessant, dass Kiel für die Verkündung
ihres abermaligen Scheiterns in Sachen "wir machen das Forum sauber" einen User-Motz berufen haben. Habt ihr nicht die Traute, den Kurswechsel bekannt zu machen?
19.01.16 08:46 #33 Wenn "Kiel" / Ariva
das Forum bzw. die Plattform mal sauber machen würde, dann wären viele User nicht mehr hier. Viele User mit k komischerweise im Namen.

Guten Morgen und immer schön fleißig sein.  
19.01.16 08:46 #34 Ich muss mich revidieren....
es muss dringend ein Kölleschräd her......so richtig zum ablästern über diese Rheinische Bande !  
19.01.16 08:48 #35 wen meinst Du@tirahund?
Lass mal raten ... Kalli2003, joker, Zwerknase, hokai

oder doch eher viky, nokturnal, BarKode??
19.01.16 08:50 #36 Ich habe kein k im Namen
19.01.16 08:54 #37 Die ständige, fast schon Unaufhörliche Hetze Ki.
gegenüber, die freundlich ausgedrückt stark unfreundlich ist ... und die fast ausschließlich von den "Befreundeten" ausgeübt wird, die ist maßgeblich warum die Dinge hier so ablaufen und nicht anders. Aber auch jetzt schön zu beobachten, wie man mit unverminderter Beharrlichkeit weiter versucht den schwarzen Peter Kiel unterzujubeln. Beschämend!  
19.01.16 09:02 #38 #35.....shit....nach ausführlicher
recherche hab ich jetzt gemerkt, dass ich auch ein "k" habe.....

werde mich demnächst umbenennen: gurgelfred. dann fehlt die umgewöhnung leichter.

 
19.01.16 09:08 #39 wird Krinch heute entlassen?
mfg hogai  
19.01.16 09:10 #40 #38 ... lass einfach
den Buchstaben aus ... beim Umbenennen. Verwechsle dabei aber keinesfalls den Anfangsbuchstaben nicht ("G" sollte es bleiben, kein "H"!!)
;)  
19.01.16 09:13 #41 ich kenne einen Hund namens Kira ...
isch schwöööhre!! Nicht dass das ein böses Omen ist.

und in #35 vergaß ich natürlich auch kap blaubär. Skusi ;-)
19.01.16 09:14 #42 An dieser Stelle möchte ich
ganz herzlich Kira Grünberg grüßen. Und viel Kraft wünschen.  
19.01.16 09:15 #43 Eine Kiwi wir auch mit k
geschrieben. Nur so nebenbei.  
19.01.16 09:23 #44 tirahund kann nur den BarKölsch meinen.....
ich bin mir daaa gaaanz sicher .  
19.01.16 09:53 #45 #40: waaahhnsin....wie lange hast du dafür
gebraucht?  
19.01.16 09:55 #46 Knabber Knäkkebrot!
19.01.16 10:57 #47 Jetzt sach bloß, gurke,
du hast #40 verstanden? Ich nämlich nicht...
auch wenn die Verbindung von keinesfalls mit nicht durchaus von mir sein könnte.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
19.01.16 11:25 #48 ad #40: Damit´s auch der Letzte versteht:
Hurenfred ist unverschämt. Uhrenfred wäre noch gegangen, trotz des versteckten Hinweises auf seine irgendwie abgelaufene Zeit, passt aber dann doch nicht.

Hurenfred hingegen ist gaga - und überträgt sich zu allem Überfluß womöglich auch noch auf den ganzen Thread.
Hier ist aber was am Dampfen jetzt, kann man durchaus so sagen.*k*
 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...