The Trade Desk

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  06.10.17 22:44
eröffnet am: 08.07.17 17:11 von: mora77 Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 06.10.17 22:44 von: Eco1 Leser gesamt: 1361
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

08.07.17 17:11 #1 The Trade Desk
Tolles Unternehmen, globale Zusammenarbeit und ein Team das unvergleichbar ist. Inhaber mit großer Liebe zum Produkt und toller Vision. Sehr gutes Management - Spannendes & forderndes Umfeld. Alle Mitarbeiter erhalten Unternehmensanteile und werden am Erfolg des Unternehmens maßgeblich beteiligt.
 
25.07.17 19:10 #2 Die DSP-Branche im Umbruch
Header Bidding ist einer der größten Innovationstreiber unserer Branche und ermöglicht tatsächlich den Zugriff auf das gesamte Inventar. Aber welchen Einfluss hat es auf unsere Industrie? Welche Auswirkungen ergeben sich für die Demand Side, welche für die werbetreibende Wirtschaft?

https://www.adzine.de/2017/07/die-dsp-branche-im-umbruch/  
27.07.17 17:57 #3 Zacks Investment Research Lowers The Trade
Desk Inc. (TTD) to Hold

The Trade Desk Inc. (NASDAQ:TTD) was downgraded by Zacks Investment Research from a “buy” rating to a “hold” rating in a report issued on Thursday, July 13th.
According to Zacks, “The Trade Desk, Inc. is a provider of technology platform for advertising. The company through self-service, cloud-based platform, ad buyers create, manage and optimize data-driven digital advertising campaigns which includes display, video, audio, native and social, on a multitude of devices, such as computers, mobile devices and connected TV. It operates primarily in the United States, Europe and Asia. The Trade Desk, Inc. is headquartered in Ventura, CA. “

https://www.com-unik.info/2017/07/27/...estment-research-updated.html  
11.08.17 09:38 #4 The Trade Desk doubles net income for second
31.08.17 08:47 #5 Wie Gutefrage.net erste Erfahrungen mit Video
Outstream sammelte

Outstream-Videowerbung für mehr Umsatz

Seit einigen Monaten sammelt die Frage-Antwort-Plattform Gutefrage erste Erfahrungen mit dem Format Video Outstream. Die Community arbeitet mit dem Video-Advertising-Spezialisten Spotx zusammen und hat dessen Anzeigenformat "In-Content-Ad-Unit" für Outstream-Video auf der eigenen Webseite eingebunden. "Die Struktur von Gutefrage ist sehr textlastig. Ein Nutzer stellt eine Frage, andere antworten darauf. Die Seite hat kaum ­Video-Inhalte, deswegen war die Vermarktung von Video-Anzeigen bislang kein Thema", erläutert Markus Forster, Chief Sales Officer bei Gutefrage.

Mit automatisierter Outstream-Videowerbung will die Gutefrage.net GmbH, ­eine hundertprozentige Tochter von Holtz­brinck Digital, zusätzliche Einnahmen für die Webseite erwirtschaften, die knapp 20 Millionen Unique User zählt. Der ­Tausend-Kontakt-Preis (TKP) der Textanzeigen liege im einstelligen, der TKP von Video Ads im zweistelligen Bereich, ­begründet Forster die Strategie.

Video-Anzeigen werten seiner Meinung nach ­zudem die Seite auf, weil Nutzer gerne ­Filme anschauen. Das belegt der "Online Video Forecast" der Media-Agentur ­Zenith: Um 20 Prozent wird der Online-Video-Konsum 2017 weltweit steigen, lautet die Prognose.

Spotx liefert die Infrastruktur für Outstream-Video bei Gutefrage. Dazu gehört das Ausliefern der Anzeigen (Adserving) und die Abwicklung des Verkaufsprozesses über private oder offene Marketplaces. Spotx agiert als Mittler zwischen der Angebots- und der Nachfrageseite und hat Verträge mit Publishern und mit Demand-Side-Plattformen wie The Trade Desk. Spotx stellt als Dienstleister die Pipeline für die technische Auslieferung bereit. "Die Technologie versetzt uns in die Lage, mit Video-Werbungtreibenden automatisiert zusammenzuarbeiten", sagt Forster.

http://www.internetworld.de/technik/video-ad/...sammelte-1241426.html  
11.09.17 23:42 #6 Einsatz heute verdoppelt!
KZ: wenn nicht dieses, dann spätestens Anfang des neues Jahres > 100$!
Warte nur noch auf meinen Monatslohn, um Ende des Monats nochmal nachzukaufen.

Noch jemand dabei?  
12.09.17 10:24 #7 eco1
Bin seit 08.07.17 auch dabei.  
06.10.17 18:40 #8 TTD
macht einfach nur Spass.  
06.10.17 22:44 #9 ...und wie...
KZ >>> 100.
Auf yahoo-board gelesen, dass ein user mutmasste, dass google für 5 Miliiarden locker übernehmen könnte...
TTDs-Datensätze müssen unglaublich wertvoll sein...
Hoffe aber nicht, dass google das tut...denn in 1-2 Jahren könnten wir auch >> 200-300 stehen...
Potential ist ja gigantisch...
Drücken wir uns die Daumen...  

Bewertung:
1

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...