Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 2802
neuester Beitrag:  05.04.20 08:41
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 70042
neuester Beitrag: 05.04.20 08:41 von: fränki1 Leser gesamt: 8591361
davon Heute: 514
bewertet mit 60 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2802    von   2802     
24.05.12 10:29 #1 Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  

Bewertung:
60

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2802    von   2802     
70016 Postings ausgeblendet.
04.04.20 10:50 #70018 Produktion/Absatz Q2/2020
Aktuell gibt es aus Q1 knapp 15.000 nicht ausgelieferte Fahrzeuge, welche zur Zeit kontaktlos an die Kunden ausgeliefert werden können. Dazu arbeitet Giga Shanghai aktuell angeblich mit einem Output von 3.000 Fahrzeugen pro Woche, was für Q2 eine Produktion von gut 35.000 Fahrzeugen bedeuten würde.

Das wären schonmal 50.000 Fahrzeuge ohne jegliche Produktion in den USA. Wenn diese Produktion jetzt beispielsweise den ganzen April ausgesetzt ist, können in den restlichen zwei Monaten des Quartals immer noch ~60.000(Bezug auf Q2/2019) Fahrzeuge zusätzlich dort produziert werden, was dann in Summe 110.000 Fahrzeuge im Absatz und 95.000 Fahrzeuge in der Produktion entsprechen würde.

Wenn ich jetzt diverse Schwierigkeiten beim Wiederanlauf der Produktion in China und den USA sowie Verzögerungen beim Transport zum Kunden mit einbeziehe, würde ich (nach aktuellem Stand der Corona-Krise) von 80.000-90.000 Autos in Q2/2020 ausgehen.  

Bewertung:

04.04.20 10:53 #70019 aktuelle Zahlen III.
Produktionen r e a l i s t i s c h eingeordnet

Mittelklasse-Modelle (Limousine + neu CUV)

Q1'20: 87.282
12 Wochen USA (M3 SRplus RWD + M3 AWDs + ab Ende Januar MY AWDs)
10 Wochen CHINA = ant.Januar 2.600 + ant.Februar 3.900 + März ?.??? (M3 SRplus RWD) *
* angeblich hat man dort doch schon Ende Dezember eine Kapazität von 3.000/Woche erreicht ?
also wieder Mal nur typische TESLA-PR ! auch clever verbreitet über Influencer, die davon profitieren...

Q4'19: 86.958
13 Wochen USA (M3 SRplus RWD + M3 AWDs)
1 Woche CHINA = ant.Dezember 1.000 (M3 SRplus RWD)

(Quelle: www.teslamag.de )  
04.04.20 12:23 #70020 Tesla spiel in ganz einer anderen Liga !
04.04.20 12:26 #70021 Tesla spiel in einer ganz anderen Liga !
04.04.20 12:28 #70022 Tesla spielt in einer andern Liga. AMEN!
 

Bewertung:
1

04.04.20 14:53 #70023 Tesla spiel in einer ganz anderen Liga !
04.04.20 14:59 #70024 Tesla spielt in seiner eigenen Liga!
Basta!  

Bewertung:
1

04.04.20 15:00 #70025 @winti #70020 von heute Mittag
Winti, ach so, Du postest nun die guten März-Zahlen,
warst aber zu "feige" die sehr schlechten Januar-Zahlen u. sehr schlechten Februar-Zahlen zu posten.
Typisch pushender TSLA/TESLA/MUSK-Fan...
denn so ein unrepräsentatives cherry-picking konnte man hier schon des Öfteren beobachten !  
04.04.20 15:04 #70026 MUSK in der Nischenanbieter-Liga !
TSLA M3+MS+MX Sprach/Vertriebs-Region

Zulassungen Deutschland Österreich Schweiz 1.1.2019-31.3.2020
DACH_: gesamt 4.248.283 davon 19.741 TESLA = 0,465% Marktanteil '19 nur
DACH_: gesamt ..811.656 davon .5.169 TESLA = 0,637% Marktanteil 1-3'20 nur
DACH_: gesamt 5.059.939 davon 24.910 TESLA = 0,492% Marktanteil '19+1-3'20 nur
DE___: gesamt 3.607.258 davon 10.711 TESLA = 0,297% Marktanteil ‘19
DE___: gesamt ..701.362 davon .3.315 TESLA = 0,473% Marktanteil 1-3'20
DE___: gesamt 4.308.620 davon 14.026 TESLA = 0,326% Marktanteil '19+1-3'20
ALPEN: gesamt ..641.025 davon .9.030 TESLA = 1,409% Marktanteil '19
ALPEN: gesamt ..110.294 davon .1.854 TESLA = 1,681% Marktanteil 1-3'20
ALPEN: gesamt ..751.319 davon 10.884 TESLA = 1,449% Marktanteil '19+1-3'20
AT___: gesamt ..329.559 davon .2.969 TESLA = 0,901% Marktanteil '19
AT___: gesamt …54.842 davon …723 TESLA = 1,318% Marktanteil 1-3'20
AT___: gesamt ..384.401 davon .3.692 TESLA = 0,960% Marktanteil '19+1-3'20
CH___: gesamt ..311.466 davon .6.061 TESLA = 1,946% Marktanteil '19
CH___: gesamt …55.452 davon .1.131 TESLA = 2,040% Marktanteil 1-3'20
CH___: gesamt ..366.918 davon .7.192 TESLA = 1,960% Marktanteil '19+1-3'20

(Quellen: bekannt;
https://www.kba.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/...eilungen_node.html
http://www.statistik.at/web_de/statistiken/...uzulassungen/index.html
https://www.auto.swiss/statistiken/pw-zulassungen-nach-marken )  
04.04.20 15:09 #70027 MUSK in der Nischenanbieter-Liga II.
Es haben sich hier in der nachbarschaftlichen 3-Länderregion
in diesen 15 Monaten des gesamten letzten und ant. laufenden Jahres
rd. 99,5% der Auto-Käufer g e g e n einen Mittel/Oberklasse-TESLA entschieden !

und vor dieser "Disruption" sollen die erfolgreichen Etablierten jetzt/zukünftig haben ?
 
04.04.20 15:23 #70028 MUSK in der Dienstleistungswüste-Liga I.
hier bei uns sieht es nämlich weiterhin sehr s c h l e c h t aus

31.12.'17 DE__ ..7.843 R/MS/MX/__ : 7 = 1.120 pro ServiceCenter
31.12.'18 DE__ 10.144 R/MS/MX/__ : 7 = 1.449 pro ServiceCenter
30.09.'19 DE__ 19.152 R/MS/MX/M3 : 7 = 2.736 pro ServiceCenter !
31.12.'19 DE__ 20.855 R/MS/MX/M3 : 8 = 2.607 pro ServiceCenter ! neu Hannover 10'19
31.03.'20 DE__ 24.170 R/MS/MX/M3 : 8 = 3.021 pro ServiceCenter !

Wann endlich kommt wie seit Januar vorletzten Jahres also 01'18 versprochen Köln, etc.
auch Mal eines für den großen weißen Landkarten-Fleck um Leipzig/Dresden, usw. ?

(Quelle: bekannt; https://www.tesla.com/de_DE/findus/list/services/Germany )  
04.04.20 15:26 #70029 MUSK in der Dienstleistungswüste-Liga II.
Deutschland durch TSLA-"Service" unterversorgt !

aktuell sieht die Zuständigkeit für die TESLA-Standorte so aus

DACH_: 482,8T qkm Fläche 100,6Mio. Einwohner 45.275 R+MS+MX+M3 : 19 SeC = 2.383
DE___: 357,6T qkm Fläche .83,1Mio. Einwohner 24.170 R+MS+MX+M3 : .8 SeC = 3.021
ALPEN: 125,2T qkm Fläche .17,5Mio. Einwohner 21.105 R+MS+MX+M3 : 11 SeC = 1.919 *
AT___: .83,9T qkm Fläche ..8,9Mio. Einwohner ..6.460 R+MS+MX+M3 : .4 SeC = 1.615
CH___: .41,3T qkm Fläche ..8,6Mio. Einwohner 14.645 R+MS+MX+M3 : .7 SeC = 2.092

* in Österreich+Schweiz fahren 12,7% weniger Roadster+ModelSX3 herum als hier bei uns,
warum aber gibt es dort trotzdem seit mehreren Quartalen 3 ServiceCenter mehr ?
bei im Vergleich Kilometer-mäßig sogar besser erreichbar weil nur rd. 1/3 der Fläche...

(Quellen: bekannt; https://www.tesla.com/de_DE/findus/list
wko.at/statistik/eu/europa-bevoelkerung.pdf )  
04.04.20 16:14 #70030 Tesla spiel in einer ganz anderen Liga !
04.04.20 16:19 #70031 Ist eben nur ein Audi und kein Tesla !
04.04.20 16:20 #70032 TSLA in 'Schummel'-Liga ganz weit vorne !
und hier aktuell eine weitere Auswertung die zeigt, das die Diskrepanz von (NEFZ, WLTP) EPA zu real
bei allen TESLAs immer wieder absolut und prozentual am heftigsten ist !

https://insideevs.com/news/407807/eletric-car-real-world-range-tested/  
04.04.20 16:32 #70033 Besa001: Fraglich
....Amazon wächst ununterbrochen ... trotz schon gewaltigen Umsatzes ... wir kaufen doch alle bei Amazon ... ich jedenfalls zunehmend mehr ...siehe ....https://mraktie.blogspot.com/2020/04/amazon-aktie-nasdaq.html ... liegt am "Mastermind" Bezos ... nicht umsonst reichster Mensch der Welt ...  

Bewertung:
1

04.04.20 16:34 #70034 Mein Tipp :e-tron verkaufen Tesla kaufen !
Das alles kannst du dir mit dem Tesla sparen.
Tesla spielt eben in einer anderen Liga.

https://www.youtube.com/watch?v=odb1NCKJQjQ

Fazit kauf kein Elektroauto kauf einen Tesla !  
04.04.20 16:43 #70035 Der TYp Winti
Sollte gar kein Auto fahren !

Gott was nen Labersack mal wieder in Youporn . Junge Junge ..
wer schaut so nen Scheiss an ?
Das Gesicht gesehen und weg geklickt - warst DU das Winti ?? ;-))

Peinlich Winti !!

Harald  
04.04.20 16:52 #70036 Tesla Überproduktion - jetzt schon Winti !
" An den 91 Tagen von Jahresbeginn bis Ende März hat Tesla 102.672 Fahrzeuge gebaut. Das sind gut 1.128 Elektroautos pro Tag. Für ein erstes Quartal bedeutet das einen neuen Firmenrekord. An Kunden übergeben wurden in dem Zeitraum 88.400 Fahrzeuge, was 86 Prozent der Produktion entspricht. Die Differenz lässt das Kfz-Lager der Firma wachsen. "

Quelle : Heise.de

Winti,
sag mal : Es warten doch laut Dir  ca. 100.000 Leute auf Ihren Tesla ?
Wie kann dann eine Überproduktion stattfinden ?

Tesla ist doch ausverkauft ??
Elon kommt doch mit Aulsieferungen nicht hinterher , da Sie in jedem Land seit 4 Monaten warten ?

Jetzt lagern Sie Karren ein ??
Bitte DRINGEND Info Winti - Danke

Unnd wo ist Tesla in der Software einem Taycan überlegen ???
wolltest Du mir noch beantorten - Danke WINTi !!

Harald  
04.04.20 17:12 #70037 Fazit Audi E-tron Katastrophe !
Nicht Langstecken tauglich. Tesla wäre schon lange Konkurs würden sie solche Autos bauen.
Wo sind bloß die Tesla Killer ?
Tesla spielt eben in einer ganz anderen Liga!  
04.04.20 17:21 #70038 Quellenangabe
Ne ordentliche Quellenangabe wäre mal nett gewesen.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...feuerwerk-aus-4695941.html

Etwas weiter gelesen...

Zitat: „[...]Damit dürfte die Produktionsmenge im laufenden Quartal deutlich geringer ausfallen. Also wird das Unternehmen die zusätzlich eingelagerten Neufahrzeuge gut gebrauchen können.[...]“

Die Auslieferungen dürften ab Mitte März aus bekannten Gründen auch etwas gestockt haben. Es dürfte bekannt sein, dass Tesla in den letzten Wochen eines Quartals immer besonders viele Fahrzeuge ausliefert.  

Bewertung:

04.04.20 17:56 #70039 Tesla spiel in einer ganz anderen Liga !
04.04.20 19:27 #70040 VW-Konzerntochter schon wieder Sieger !
Stadtpolizei Zürich setzt auf E-Auto von AUDI
Das Evaluationsverfahren zur Beschaffung von sieben neuen E-Autos für die Verkehrspolizei ist abgeschlossen. Die Stadt Zürich setzt auf den Audi e-tron. Kostenpunkt: Rund 117'000 Franken pro Elektrofahrzeug.
Die Stadtpolizei (Stapo) Zürich will ihre Fahrzeugflotte etappenweise auf Elektroantrieb umstellen wird. Deshalb haben die Verantwortlichen am 4. November 2019 ein ordentliches Submissionsverfahren gestartet und nach Eingang der Offerten ein Evaluationsverfahren durchgeführt. Dabei habe man technische und betriebliche Bewertungen sowie umfangreiche Tests gemacht, schreibt die Stadtpolizei. Der Audi e-tron habe sich dabei gegen zwei andere Fahrzeugtypen durchgesetzt.
. . .
(Quelle: https://www.sicherheitsforum.ch/...zei-zuerich-setzt-auf-audi-e-tron/ )
interessant...  
04.04.20 19:51 #70041 @Neutralinsky #70040
Ja, ein tolles Fahrzeug, genauso wie die Teslas.  Die Luft für die Verbrenner wird immer dünner...  

Bewertung:

05.04.20 08:41 #70042 Es war ja
um den Tesla S mit Plaid Antrieb etwas ruhig geworden, nachdem  der Prototyp auf dem Nürburgring im letzten Jahr die Segel streckte.  Hier nun wohl die Begründung.
https://electrek.co/2020/04/04/...-RjlVs9oh7JXIzoDvMIIMcNyfaN7VpoeaMk
Da hat wohl wiedermal jemand den eigenen Laden etwas überschätzt. Jedenfalls kann man den antriebs- und fahrwerksüberlegenen Porsche Taycan  schon eine Weile kaufen, wenn man das notwendige Kleingeld hat. Bleibt noch der maginale Vorsprung von Tesla unter Realbedingungen bei der Reichweite.
Hier würde der angekündigte 110 KWh Akku den Vorsprung um 10 % erhöhen. Allerdings gehe nach dem aktuellen Stand wohl eher von einer Markteinführung  zum Jahresende aus. Da kann beim Speicher noch einiges passieren. Porsche oder / und Tesla brauchen ja hier für 2021 maximal 50000 Einheiten und beim Preis dürfte an dieser Stelle auch durchaus Luft sein.
Jedenfalls ist Tesla in diesem Segment nun ganz und gar nicht mehr in der Lage, mit sicherem Vorsprung zu agieren. Es bleibt also weiter spannend.  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2802    von   2802     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...