Teles AG 1000%+X !

Seite 1 von 19
neuester Beitrag:  09.07.20 12:06
eröffnet am: 23.05.12 17:24 von: 011178E Anzahl Beiträge: 456
neuester Beitrag: 09.07.20 12:06 von: FD2012 Leser gesamt: 114419
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  19    von   19     
23.05.12 17:24 #1 Teles AG 1000%+X !
Der Neustart ist geglückt. Man sollte mal den aktuellen Quartalsbericht lesen.
Einige grosse Auftraggeber wollen die Technologie von Teles.
Hier stehen sodann grosse Auftragseingänge an. Der Umsatz sollte spürbar anspringen. Die Gewinne auch.

Das ist ganz grosses Kino hier... Schindler weiss warum, der hat selbst zu 0,65 eingekauft!

Die Rakete kann losstarten...  

Bewertung:
2

Seite:  Zurück   1  |  2    |  19    von   19     
430 Postings ausgeblendet.
27.11.18 14:05 #432 Analystenkonferenz

Und?

 
26.06.19 09:16 #433 es lebt noch
bin mal gespannt, was bei der Hauptversammlung herauskommt; kommen wir bald wieder in die Gewinnspur!?  

Bewertung:

30.07.19 20:41 #434 Ad hoc
Der Gründer und langjährige Vorstandsvorsitzende der TELES AG Informationstechnologien, Prof. Dr.-Ing Sigram Schindler, ist heute auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden.  
08.08.19 19:35 #435 Interessant: Management Buy-Out!
15.08.19 10:53 #436 scheinbar größeres Interesse an Teles
nähern wir uns jetzt nach einigen Veränderungen innerhalb der Firma wieder den alten Höchstständen an?  : ) An der Börse scheint die Aktie derzeit etwas gefragter zu sein.
Ich warte ab!  

Bewertung:

06.09.19 11:42 #437 wieder große Stückzahlen
an der Börse gehandelt; ist hier was im BUSCH?  

Bewertung:

28.09.19 01:32 #438 ich habe eine langfrist-vision für teles,
aber die sieht man erst, wenn teles bei 90 eur steht :D
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
08.10.19 12:25 #439 tagschlaefer,
ich hoffe ihre langfrist-vision für teles dauert keine 1000 jahre : )  

Bewertung:

24.10.19 03:02 #440 nö, es dauert nur so lange, bis elon musk sein
spaceX-internet im orbit etabliert und für alle weltweit öffnet zur anmietung.
DANN wird teles wieder in das geschäft zurückkehren, wo es schon mal seinen ursprung hatte: satelliten-internet. nur diesmal viel krasser :D
das wäre dann die erste zielmarke 90 eur - bis dahin habe ich geduld, 1000eur rein und schlafen legen Zzzz
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
12.02.20 18:00 #442 Wirklich überraschend ist das ja nicht
Kann man eigentlich nur abwarten, wie das Angebot aussieht. Obwohl auch das wahrscheinlich nicht überraschend gut sein wird ...  
13.02.20 08:07 #443 wie geht das?
kommt jemand daher und will für einen schmalen Taler unsere Aktien haben; ist das Enteignung der Altaktionäre?; sollte man besser seine Aktien behalten und auf höhere Börsenkurse hoffen?; was wäre der neue Investor bereit als Höchstkurs zu zahlen?; Fragen über Fragen; wer von euch verweigert die Andienung seiner Aktien?; sind wenigstens in dieser Phase Kurse um 1€ + X möglich?  

Bewertung:

14.02.20 22:02 #444 einfach ignorieren.
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
17.02.20 15:03 #445 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 17.02.20 15:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 
06.03.20 18:08 #447 jetzt werden wir enteignet
und aus dem Unternehmen gedrängt; auch so kann man Altaktionäre loswerden; dann machen die Gesellschafter KASSE! - und wir können nichts tun  

Bewertung:

08.03.20 14:42 #448 sieht so aus, als ob mafia (SIMBLION GmbH) .
bei teles eingekauft habe und nun geld waschen wolle (barzuwendungen bei kapitalerhöhung...)
naja, ich halte meine aktien, ist eh nicht viel cash gebunden darin...
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
27.03.20 20:32 #449 hab' heute über die bank eine übernahmeoffert.
simblion gmbh meiner teles aktien über 13 ct bekommen - ging direkt in den papierkorb :D
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer
31.03.20 08:24 #450 gut so!
ich beachte dieses Angebot auch nicht  

Bewertung:

25.05.20 12:34 #451 Große Stückzahlen an der Börse
in den letzten Tagen lässt vermuten, dass hier etwas im BUSCH sein könnte; möchte der neue Großaktionär eventuell ein Delisting vornehmen; was könnte das für den Kurs der Aktie bedeuten?; frühere Kurse bis 50€ sehen wir wohl leider nicht mehr  

Bewertung:

13.06.20 13:25 #452 Kurs Teles ;-)
Hallo ihr Lieben .
nachdem ich das lächerliche Kaufangebot ignoriert habe
jetzt der Kurssprung ! Weiss jemand von Euch was da im Busch ist ?? :-)  

Bewertung:

16.06.20 19:11 #453 schon fast erreicht
den halben fünfziger im Centbereich; mal sehen, wann und ob der Euro übersprungen werden kann; im XETRA Orderbuch werden Stücke für über 30 Euro angeboten; wird sich dafür ein Käufer finden lassen; ich bin über weitere Entwicklung gespannt, zumal in den letzten Jahren mit der Aktie nicht viel los war; kommt durch den neuen Investor neues Kaufinteresse auf und welche Gründe stehen dahinter  

Bewertung:

07.07.20 17:41 #454 Bekanntmachung ueber
die vereinfachte Kapitalherabsetzung

https://www.pressetext.com/news/20200707016  
09.07.20 10:30 #455 nun werden wohl
wir Alt-und Kleinaktionäre aus dem Unternehmen gedrückt mit der Kapitalherabsetzung  

Bewertung:

09.07.20 12:06 #456 nein, kriegst neue Aktien von Teles AG
Schnösel, nichts für Miniaktionäre. Eher was für Leute, die mit 1/16 ( TELES =16 : 1 ) klar kommen.

Bekomme so einige Tausend neue Aktien.  Mal sehen, wie das Unternehmen nach der Maßnahme an
den Kapitalmarkt herantritt. Wird m.E. spannend!  So 5,00 Euro für die neuen Papiere, das wäre auf
einige Sicht nicht schlecht.  Vorsicht: Das ist nur angedacht und keinesfalls schon jetzt bewiesen!

Beste Grüße an alle :  FD2012.  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  19    von   19     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...