Telekom Austria_______________Highlights

Seite 1 von 4
neuester Beitrag:  19.04.18 21:52
eröffnet am: 25.08.07 12:01 von: TURBO_BULL Anzahl Beiträge: 86
neuester Beitrag: 19.04.18 21:52 von: youmake222 Leser gesamt: 19694
davon Heute: 8
bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
25.08.07 12:01 #1 Telekom Austria_______________Highlights
Telekom Austria präsentiert Ergebnis für das erste Halbjahr 2007  



Highlights
- Anstieg der Umsatzerlöse um 1,1% auf 2.353,8 Mio. EUR
- Rückgang des EBITDA von 981,8 Mio. EUR auf 939,6 Mio. EUR
- Geschäft im Heimmarkt und Anlaufkosten für die neuen Betreiber beeinträchtigen das Ergebnis im ersten Halbjahr 2007
- Betriebsergebnis sinkt um 1,6% auf 407,4 Mio. EUR
- Nettoüberschuss geht um 2,5% auf 277,8 Mio. EUR zurück
- Gewinn je Aktie steigt durch Aktienrückkäufe um 3,3% auf 0,62 EUR
- Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit wächst um 9,6%
- Ausblick für das Geschäftsjahr 2007 bestätigt, inklusive der Anpassung aufgrund der Einführung der Roaming-Regulierung

in Mio. EUR 2.Qu. 2.Qu. Veränd. 1.Hj. 1.Hj. Veränd.
07 06 in% 07 06 in%
Umsatzerlöse 1.208,0 1.169,4 3,3% 2.353,8 2.328,0 1,1%
EBITDA 464,7 477,5 -2,7% 939,6 981,8 -4,3%
Betriebsergebnis 196,7 192,5 2,2% 407,4 414,1 -1,6%
Nettoüberschuss 130,6 130,9 -0,2% 277,8 284,9 -2,5%
Gewinn je Aktie 0,30 0,28 7,1% 0,62 0,60 3,3%
(in EUR)
Anlagenzugänge 209,4 151,1 38,6% 376,7 272,9 38,0%

in Mio. EUR 30. Juni 07 31. Dez. 06 Veränd. in%
Nettoverschuldung 3.358,2 3.169,0 6,0%

Der vollständige Quartalsbericht und weitere Informationen sind über unsere Webseite www.telekomaustria.com/ir/investor-relations.php erhältlich.


Quelle: aktiencheck.de


 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
60 Postings ausgeblendet.
06.01.12 10:25 #62 Divi gekürzt auf 38 Cent, jetzt gehts wohl dah.
insgesamt hat sich die Aktie aber gut gehalten seit September
-----------
ruegen-rohrhus.de
Urlaub auf der Insel Rügen - im Osten ganz oben !
05.06.12 22:57 #63 mm
Mexikanischer Milliardär hält knapp 5% an Telekom Austria - Presse

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Großaktionär der Telekom Austria, Ronny Pecik, holt laut einem Pressebericht den mexikanischen Milliardär Carlos Slim ins Boot. Der von Slim kontrollierte Telekomkonzern America Movil halte rund 4,1 Prozent an der Telekom Austria AG, berichtet das österreichische Magazin News auf seiner Webseite.

Pecik, der bei dem Wiener Telekomkonzern im Aufsichtsrat sitzt, wolle seine Beteiligung von rund 20 Prozent mit der von America Movil SAB de CV bündeln. Der Investor werde seine Aktien für knapp 900 Millionen Euro an eine neu gegründete Gesellschaft mit dem Arbeitstitel Amov verkaufen, so das Magazin. Slims Konzern werde seine Anteile ebenfalls in die neue Gesellschaft einbringen. America Movil soll dann 80 Prozent, die Privatstiftung RPR von Pecik 20 Prozent an der neuen Gesellschaft halten, die dann knapp ein Viertel an der Telekom Austria halten werde.

Sprecher von America Movil und der Telekom Austria lehnten eine Stellungnahme ab. Die Aktien des Telekomkonzern schlossen nach dem Bericht 4,3 Prozent im Plus.

DJG/sha/cln
(END) Dow Jones Newswires

June 05, 2012 15:00 ET (19:00 GMT)

Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.


© 2012 Dow Jones News

http://www.finanznachrichten.de/...-an-telekom-austria-presse-015.htm  
15.06.12 15:54 #64 Die größten Deals von Ronny Pecik
Investor Ronny Pecik wird seinen Telekom-Austria-Anteil von 21 Prozent an den mexikanischen Milliardär Carlos Slim verkaufen. Damit kann er seine Liste an Gewinn bringenden Firmendeals um ein Unternehmen erweitern.

http://bit.ly/KzenXI  
12.07.12 18:00 #65 America Movil gibt sich (vorerst) zufrieden
Der mexikanische Telekomriese America Movil will im ersten Schritt keine Mehrheit an der Telekom Austria, sieht aber großen Verbesserungsbedarf.

http://bit.ly/Lib72f  
12.07.12 19:06 #66 der Schlimm kauft ois zam
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)
09.08.13 11:38 #68 und jetzt durch die Decke

Slim bringt Schwung in den Markt, Gerüchte über eventuelle Übernahmen ab September machen die Runde. Den Kurs freut's - mich auch!

Hab schon geglaubt ich bleib auf der Krücke bei EK 5,50 ewig sitzen. Jetzt will ich die Aktie nicht nur nicht mehr loswerden, jetzt erwarte ich mir sogar einen satten Gewinn. So schnell ändern sich die Zeiten.

 
03.10.13 16:50 #69 Dank Raider Schlimm
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)
"Jeder hat seinen  Kaffee  lieb " (minespec)
13.01.14 18:05 #70 Anstieg
Der Anstieg dieses Jahr und die Analysen sind genial, ich denke Slim wird (wie auch die Aussage des Betriebsrates der in diesem Unternehmen sehr gut informiert ist bestätigt) auf jeden Fall heuer noch ein Angebot legen, ich schätze um die 7,50€.
Ist nur meine Meinung und keine Empfehlung, viel Glück allen Investierten  
12.02.14 10:41 #71 Goldman Sachs hebt Kursziel auf €6,80
http://www.derboersianer.com/news/analysen/...7-auf-68-eur321276.html


Der nächste Impuls kommt spätestens mit Abstimmung des EU-Parlaments über die Einnahmen bzgl. Roaminggebühren im April.
Halten wir bis dahin den aktuellen Preis oder können Ihn bestenfalls weiter ausbauen ist dies ein solider Puffer mit über 10% auf die starke Unterstützung um die €6,15.
Die aktuelle Stimmung ist bullisch, RSI und MACD sind positiv. Hält in den nächsten Wochen die Marktstimmung sehe ich einen weiteren Anstieg Richtung €7,50.

good luck  
14.02.14 11:42 #72 Aktie heute deutlich im Plus
Sieht ja in den vergangenen Tagen nicht schlecht aus. Heute nochmal kräftiger Aufwind.
Gibt es News? Das Slim nochmal 3% über Carso zugelegt hat war doch schon bekannt. Oder sehen wir hier nur den ausgelösten Zukauf bei €7?

http://mobil.derstandard.at/1389860349895/...Telekom-Syndikatsvertrag

Weiter so!
Schönes Wochenende an alle.
 
18.02.14 17:05 #73 Kursziele
Morgan Stanley erhöht Kursziel für Telekom Austria von €5,80 auf €6,00. Underweight.

New Street Research bleibt bei Reduce, das Kursziel von 4,5 Euro wird bestätigt.

 
20.02.14 19:37 #74 Löschung

Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 21.02.14 09:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 
20.02.14 20:26 #75 neue Übernahmegerüchte
mal wieder verdichten sich die Übernahmegerüchte.

"Insgesamt sei Americá Movil bereit, über Aktienkauf und Kapitalerhöhung bis zu zwei Milliarden Euro in die Telekom Austria Gruppe zu investieren. Ziel ist laut NEWS weiteres Wachstum der Telekom im CEE-Raum."
http://www.boerse-express.com/pages/1424509/newsflow
http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/wien/...me-der-Telekom-Austria

Leider bisher von TA nicht weiter kommentiert. Meiner Meinung nach ist es nur eine Frage der Zeit bis diese Investitionen für die Aktionäre ihre Früchte tragen. Slim wird weiter zuschlagen, dass steht fest. Der faire Kurswert liegt zwar für die meisten Analysten nur bei ca. €5,75, doch wenn America Movil wirklich bis zu zwei Milliarden für die Übernahme hinlegt, dann können wir langfristig eigentlich nur steigen. Ist nur meine Meinung.  
24.02.14 14:08 #76 Kursziel steigt von 4 auf 6,5 Euro.
 Macquarie stuft die Aktie von Underperform auf Neutral. Das Kursziel steigt von 4 auf 6,5 Euro.

 
25.02.14 17:38 #77 Analysten erwarten 31 Prozent höheren Nettoge.
http://www.derboersianer.com/news/unternehmen/...ttogewinn321766.html

Erwartung für morgige Jahresbilanz 2013:
Nettogewinn +31%
Ebit -16%

Bin gespannt wie der Markt reagieren wird. Nach den zuletzt bullischen Tagen erwarte ich zunächst eine Korrektur, wenn die Zahlen von Q4 nicht überzeugen. Aber der Markt bietet ja immer seine Überraschungen. Viel Erfolg.  
25.02.14 17:42 #78 Es bleiben raue Zeiten, doch die Aktie steigt
26.02.14 17:50 #79 Markt reagiert positiv auf Jahresabschluss
Zunächst ging es heute  vorbörslich über 10% runter, da die Erwartungen der Analysten verfehlt wurden. Doch schon am Vormittag konnten die Verluste wieder wett gemacht werden. Am später Nachmittag wurde dann auch kurzfristig der Widerstand bei €7,50 gebrochen. Zum Handelschluss standen immerhin €7,35.
Aktuell geht mir der Anstieg etwas zuschnell, da steck scheinbar eine Menge Phantasie durch Slim im Kurs. In den nächsten Tagen wird es meiner Meinung nach schwierig die €7,50 zu erobern und zu halten, falls ich irre bin ich auch nicht traurig.  
03.03.14 17:12 #80 Dreht der Telekomsektor? Max Otte
Die Konsolidierung hält an. Heute vorallem Abverkäufe  auch durch die News der Ukraine. Könnte mir vorstellen die €6,15  werden nochmal getestet.  Wenn wir nicht nach unten durchrutschen sind Kurse um die €6 gut geeignet um nachzukaufen.

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/6610773-dreht-telekomsektor

 
07.03.14 14:20 #81 UBS erhöht Kursziel von €7,00 auf €7,70
11.03.14 16:17 #83 aktuell viel Phantasie
durch eine mögliche Übernahme im Kurs. Ich bleibe dabei und denke die Konsolidierung geht nochmal deutlich unter €6,80. Mir ist der Kurs momentan zu teuer um wieder einzusteigen. Sollte die Rallye dennoch starten, habe ich wohl Pech gehabt.  Ich denke  Slim wird seine Anteile nicht für €7,00  aufstocken, auch wenn er noch deutlich bessere Kaufpreise verhandeln kann.

Die Jungs von godmode haben am Sonntag zwar einen kurzfristig Anstieg auf €7,80 ausgegeben, jedoch sind Sie ebenso skeptisch ob wir charttechnisch nochmal auf €6,30 fallen.

http://www.godmode-trader.de/analyse/...-auf-messers-schneide,3685093  
17.03.14 17:36 #84 Slims Sperrminorität bei der Telekom ist offiziel.
14.04.14 10:39 #85 ÖIAG Belegschaft stimmt gegen Syndikatsvertra.
http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/.../economist/index.do

Die Verhandlung dürften hiermit wieder einmal blockiert werden. Slim muss mit seinen Milliarden weiter an der Seitenline warten. Der Kurs pendelte zuletzt um die €7,00. Da noch immer klare Signale fehlen ist weiterhin mit einer heftigen Korrektur zurechnen.  
19.04.18 21:52 #86 Telekom Austria bekommt einen neuen Chef
Thomas Arnoldner soll neuer CEO von Telekom Austria werden. Darauf haben sich die Mehrheitsaktionäre America Movil und ÖBIB verständigt. Der Aufsic...
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...