Telefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Seite 208 von 213
neuester Beitrag:  16.05.22 15:06
eröffnet am: 30.10.12 09:47 von: BackhandSmash Anzahl Beiträge: 5320
neuester Beitrag: 16.05.22 15:06 von: Orth Leser gesamt: 1296336
davon Heute: 515
bewertet mit 14 Sternen

Seite:  Zurück      |     von   213     
17.12.21 12:12 #5176 O2D liegt doch fast komplett
bei der Mama da kann keiner zuschlagen
da muss man schon die Mutter kaufen
eber egal 2,46 immerhin  
17.12.21 12:15 #5177 hab die O2D eher als Festgeld gekauft
war netter carry trade

1M zu 0,5% Kredit und bekomme 8% Zinsen
wenns noch steigt um so besser

wenn ich ab und zu eine Wohnung verkaufe neheme ich auch O2D als "Tagesgeld"  
17.12.21 12:17 #5178 was für ein Spielplatz hier...
aber nun ist Zeit zu verkaufen und bei 2,32 € wieder einzsusammeln und für ne Runde Bier reichts auch noch - Prost!  
17.12.21 12:28 #5179 da ich ja nun von O2D
€80T Dividende netto bekomme bei €5T Finanzierungskosten

habe ich natürlich für alle in meiner Familie neue Handys und neue O2 Verträge gemacht

ist doch das mindeste oder?
 
17.12.21 12:37 #5180 so ein Humbug
Dividende gabs im Mai - ist doch längst versoffen!
So, jetzt Prost, über Kurse und Buchgewinne freuen, denn bald gehts wieder abwärts...  
17.12.21 12:46 #5181 hab 2021
die Dividende sicher an der Börse verzockt
will deswegen ab 2022 das Zocken eher einstellen und alle Dividenden soweit mitnehmen um damit die Kredite zu bedienen

wäre dann in 10 Jahren schuldenfrei  
17.12.21 14:26 #5182 bei 2,50 wird es sich zeigen
zurück in die 2,20 - 2,40 Range oder langsam mal die 3 anschauen

bei 5% Brutto Dividende sollten sogar €4 drin sein
 
17.12.21 17:13 #5183 ???
SCHLUCKSPECHT ich hatte 20000 letzten mit Gewinn verkauft und in Gazprom gesteckt ich weiß nicht ob man immer verkaufen muss was du hast das hast du ich bin jetzt fett im minus.  
17.12.21 17:18 #5184 wie gesagt ich sehe O2D
nicht als Zockerwert

ich nehem nur die 8% Dividenden im Jahr mit cash auf die Hand
Netto mache ich da 7,5% Gewinn  
17.12.21 17:19 #5185 Luxusprobleme
wohin mit dem Geld...?
Vielleicht Kasse machen und Party feiern?
Hier zeigt es sich in den letzten Monaten, dass man immer bei über 2,40 € raus und dann bei gut 2,30 € wieder rein kann (wenn man will).
Aber eigentlich brauchen wir das investierte Geld ja nicht und der Mensch ist halt bequem, lässt alles liegen, freut sich lieber über die 0,18 € Dividende jährlich und die Zocker machen Geld und genießen (bestenfalls) das Leben.  
20.12.21 09:53 #5186 2,42 O2D hält sich super
20.12.21 09:54 #5187 O2D ist ja auch super defensiver wert
20.12.21 18:40 #5188 neue Range - 2,30-2,50 ???
ich glaub 2,30-2,50 ist das neue 2,20-2,40.  
20.12.21 19:47 #5189 starke Leistung Heute
O2D scheint ideal für jedes Depot zu sein

starke Dividende
stark defensiv
potential nach oben
 
21.12.21 10:11 #5190 2,48 genommen
21.12.21 10:23 #5191 einfach
ein save Haven ....mit Hammerrendite ...super Marktstellung in Germany ..und Kurssteigerungspotential ....
3 Euro in diesem Jahr werden knapp :-) , aber next Year dann :-)))  
22.12.21 10:35 #5192 die Kurve geht wieder abwärts
und täglich grüßt das Murmeltier und der Trader gewinnt risikofrei!  
22.12.21 11:02 #5193 kaum lobt man O2d
zack wieder -2% 2,43  
22.12.21 14:31 #5194 ja ...
Algospielchen halt wie man diese kennt ...  
11.01.22 09:58 #5195 Algos auf Angriff
jetzt aber los !!  
11.01.22 11:21 #5196 Vorteil O2 Und Virgin
Die britischen Telekom Anbieter  brechen ihr Versprechen keine Roaminggebühren einzuführen nach dem Brexit weil GB ja kein EU Mitglied mehr ist. Das wird teuer für die britischen Nutzer wenn sie ins Ausland fahren. Virgin und O2 halten an dem Versprechen fest keine Roaminmggebühren einzuführen. Und das könnte sich zum entscheidenden Vorteil entwickeln da viele wohl zu O2 wechseln dürften. Sauber, netter taktischer Zug !  
12.01.22 08:35 #5197 Break
nice :-)  
12.01.22 09:04 #5198 Upgrade BOFA
Bank of America stuft Aktie von "Underperform" auf "Buy" hoch. Mal sehen ob die Kurse über 2,50 halten.  
12.01.22 09:10 #5199 Das sind
.... alles Signale die nun einen kleinen Ausbruch nach oben erwarten lassen dürfen.  
18.01.22 16:19 #5200 Goldmann Sachs
die Analyse von heute zeigt wieder mal, dass die Jungs von GS von nichts eine Ahnung haben! Alles ist positiv, der Kurs entwickelt sich entsprechend, Meldungen drumherum sind postiv....

Was macht GS ? Kackt allen vor die Füsse und belässt die Empfehlung auf SELL obwohl sie das Kursziel um 10cent angehoben haben. Goldmann Sachs? Immer gegen alles, grundsätzlich negativ!  Ich hoffe O2 zeigt es denen und zeigt ihnen durch gute Kursentwicklung den Finger !
Paaaaahhhhh......  
Seite:  Zurück      |     von   213     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...