Team Experten im Fokus

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  11.10.17 01:33
eröffnet am: 06.10.17 14:21 von: buran Anzahl Beiträge: 45
neuester Beitrag: 11.10.17 01:33 von: buran Leser gesamt: 416
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
06.10.17 14:21 #1 Team Experten im Fokus
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
19 Postings ausgeblendet.
07.10.17 17:26 #21 anbei
..Putin iss seit dem Jahr 2000 an der Macht Du

 
08.10.17 02:11 #22 #21 mächtig gewaltig Putin
..Egon  
08.10.17 02:11 #23 Franz Jäger Berlin #22
..ganz einfacher Kreml  
08.10.17 13:10 #24 Verstehe
09.10.17 22:33 #25 meine Du holst ja nich wirklich runter Quantum .
..nö  
10.10.17 23:09 #26 +++ 10-10-17 zur Kasse 3 bitte
..donggg  
10.10.17 23:21 #27 #26 suchst'n Dialog buran wa
..öy ..öy öy  
10.10.17 23:22 #28 ++ zur Dialogkasse donggg
AKTUALISIERT
PARLAMENTSAUFTRITT PUIGDEMONT
Für den Dialog: Katalonien verschiebt Unabhängigkeit https://www.morgenpost.de/politik/ausland/...ten-mit-harter-Hand.html  
11.10.17 00:27 #29 öy öy öy buran guckma hier
SONDIERUNGEN
Flüchtlinge: Die Grünen pochen auf den Familiennachzug https://www.morgenpost.de/politik/...hen-auf-den-Familiennachzug.html  
11.10.17 00:27 #30 Flüchting oder Schissbuchse? #29
..Dschorannimo  
11.10.17 00:28 #31 es grunt so grun im Grunewald
..huu huu  
11.10.17 00:29 #32 locker bleiben Dschorannimo
..und auf die Missstände bei den anderen hinweisen ..das iss die Strategie von Anton Hofreiter ..der grüne Fraktionschef beschreibt seine Fraktion als die am besten sortierte ..dagegen habe sich die Union nur mühevoll auf einen Formalkompromiss geeinigt Du  
11.10.17 00:30 #33 DOCH moi Dschorannimo'schä die Einigung zwis.
CDU und CSU im Obergrenzenstreit wird die Grünen herausfordern ..Hofreiter sagte am Dienstag ..er stelle sich auf schwierige Jamaika-Sondierungsgespräche ein ..die Treffen werden ab Mittwoch kommender Woche stattfinden ..hen hen

 
11.10.17 01:02 #34 weisste buran
..beim Familiennachzug scheinen die Positionen unvereinbar

 
11.10.17 01:03 #35 ein Knackpunkt Dschorannimo #34
wird der Familiennachzug werden ..die Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth sagte ..das Grundgesetz schütze das Recht auf Familie ..da stehe nichts von der deutschen Familie ..es gehe um alle
 
11.10.17 01:04 #36 in DEUTSCHER SPRACHE geschrieben
..öy ..öy öy  
11.10.17 01:04 #37 :::::::: Darum werden wir den Familiennachzug in
den Gesprächen stark nach vorn stellen", sagte die Grünen-Politikerin. CDU und CSU wollen den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus weiterhin aussetzen. https://www.morgenpost.de/politik/...hen-auf-den-Familiennachzug.html
 
11.10.17 01:07 #38 buran also der Jürgen Trittin sagte
..nur mit intakten Familien gelinge Integration

 
11.10.17 01:08 #39 Roth und Trittin Dschorannimo gehören #38
zum 14-köpfigen Sondierungsteam der Öko-Partei ..Vorsitzende der Grünen-Fraktion bleiben bis zum Ende der Jamaika-Verhandlungen Katrin Göring-Eckardt und Hofreiter ..zudem stimmte die Fraktion für die Kandidatur Claudia Roths als Bundestagsvizepräsidentin  
11.10.17 01:09 #40 (Sascha Du fehlst)
.
Dein Börsen buran  
11.10.17 01:09 #41 öy buran auch die Liberalen stellen sich gegen .
Kompromiss der Union
 
11.10.17 01:10 #42 jo der FDP-Vize Dschorannimo #41
..der Wolfgang Kubicki sagte ..die Vereinbarung werde nich Grundlage einer Koalitionsvereinbarung werden::: das wird nich passieren ..sagte Kubicki am Dienstag im Deutschlandfunk ..hunk hunk
 
11.10.17 01:30 #43 Kritik an den Plänen der Union übt auch Kardin.
Reinhard Marx, Vorsitzender der katholischen Deutschen Bischofskonferenz. Wer den Nachzug von Familien Geflüchteter ausschließt, trage nicht zur Integration bei, sagte Marx. Neben sozialen Fragen müsse sich die kommende Regierung mit den Folgen des Klimawandels auseinandersetzen; nicht nur Kriege würden Menschen zwingen, ihre Heimat zu verlassen. https://www.morgenpost.de/politik/...hen-auf-den-Familiennachzug.html

 
11.10.17 01:31 #44 Ob die Union mit einer Obergrenze Dschorannim.
gegen christliche Grundwerte verstosse ..wollte Marx nich bewerten ..das müsse jedes Parteimitglied mit seinem Gewissen vereinbaren ..das C in CDU/CSU stehe jedenfalls nich für konservativ ..progressive Ideen und Christentum seien gut miteinander vereinbar

 
11.10.17 01:33 #45 das war die Team Experten Im Fokus Morgenan.
..mit den Börsen & Rummel Pastoris buran & Dschorannimo © Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten. https://www.morgenpost.de/politik/...hen-auf-den-Familiennachzug.html
 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...