TTT-Team: Dienstag, 26.06.2007

Seite 1 von 9
neuester Beitrag:  26.06.07 22:49
eröffnet am: 26.06.07 08:39 von: uedewo Anzahl Beiträge: 220
neuester Beitrag: 26.06.07 22:49 von: Platschquatsch Leser gesamt: 7491
davon Heute: 3
bewertet mit 18 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
26.06.07 08:39 #1 TTT-Team: Dienstag, 26.06.2007

 

 

DAX-Tagesanalyse   http://www.boerse-online.de/charttechnik/

die termine für heute:

Dienstag,  26.06.2007 Woche 26 
 
 • 08:00 - !DE Außenhandelspreise Mai
 • 08:00 - !DE Gewerbeanzeigen 1. Quartal
 • 08:00 - !EU ACEA Nfz-Neuzulassungen Mai
 • 10:00 - !EU EZB Leistungsbilanz Eurozone April
 • 11:00 -EU Kapitalisierung Börsenmärkte Mai
 • 11:15 -EU EZB Zuteilung Haupt-Refi-Tender
 • 13:45 -US ICSC-UBS Index (Woche)
 • 14:00 -US Frühindikator Australien April
 • 14:30 -CA Beschäftigtenversicherung April
 • 14:30 -CA Arbeitsmarktbericht April
 • 14:55 -US Redbook (Woche)
 • 15:00 -EU EZB Wochenausweis Fremdwährungsreserven
 • 16:00 - !US Verbrauchervertrauen Juni
 • 16:00 - !US Verkäufe neuer Häuser Mai
 • 19:00 -US Auktion 4-wöchiger Bills
 • 19:00 -US Auktion 2-jähriger Notes

Link zu den Pivots:

http://www.derivatecheck.de/tools/...=6&Verfallsmonat=SEP7

 

Der Dax

2-Tages-Chart, Candlestick-5-Minuten

 

 

5-Tages-Chart

 

 

3-Monats-Chart, Candlestick

 

greetz uedewo

 

 

Bewertung:
18

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
194 Postings ausgeblendet.
26.06.07 21:54 #196 short or long!
also ich muss sagen, ich lese jetzt schon eine weile mit in diesem thread!
und was zurzeit an den börsen abläuft ist rein logisch nicht mehr zu erklären! also am besten ist es eher sehr kurzfristige investments zu wagen!
zb.: SDL3FU, endlos turbo call auf adidas, die sich sehr gut hält in diesem marktumfeld! intraday gewinn 25%!  

Bewertung:

26.06.07 21:56 #197 @la: das ist ein dax-zertie-thread.

hin und wieder wird auch mal ein dax-einzelwert genannt.

greetz uedewo

ariva.de 

 

Bewertung:
1

26.06.07 21:57 #198 la player sehr wagemutig
russisches  roulette......  
26.06.07 21:57 #199 ja ja kauffi,,Grüsse zurück,,aber
wer weiss wann wiederkomm :-)

In diesem Sinne noch @all ne geile zockertime for ever

bibabye
alloawilly  

Bewertung:

26.06.07 22:01 #200 ich weiß!
ich weiß was das ist und dank euren prognosen kann ich ja auch ganz gut einzelwerte traden!
danke ersteinmal!

als riskoreich würd ich es nicht bezeichnen! 2% bis zum knockout!  

Bewertung:

26.06.07 22:01 #201 Sauerei
was läuft hier? 2 Tage genau das selbe Szenario..bei DAX und bei DOW!`!`!`!`!`!`!`
Also mich macht das Ratlos...  

Bewertung:

26.06.07 22:03 #202 tja, schon wieder dieses szenario

wie gestern: wie gewonnen so zeronnen. schauen wir mal, was die asiaten aus den us-vorgaben machen. gehe morgen für den dax von einem weiteren test des bereiches 7825-32 aus. ob der hält ?????? sehr fraglich.

greetz uedewo

ariva.de 

 

Bewertung:
1

26.06.07 22:06 #203 @felli: deswegen sind aussagen

wie oben m.m.n. falsch am platz.

die nächste haltemarke im dax wäre bei mir 7740.

greetz uedewo

ariva.de 

 

Bewertung:

26.06.07 22:06 #204 schwächer!
also ganz ehrlich, ich hätte mir heute vor allem nach den schlechten daten etwas anderes erwartet! und zwar, dass der dow mehr abgibt!
irgendwas stimmt mich hier komisch, denn anscheinend wird auf faktoren von außen nicht mehr wiklrich reagiert!
wie seht ihr das?  

Bewertung:

26.06.07 22:09 #205 hey, ihr stoffels, lach
sage hallo zu allen und nix kommt zurück.

ihr seir mir ja ne bande, lach


 

  gruß scalper

 

Bewertung:

26.06.07 22:10 #206 @la: wie schon heute jemand hier gepostet ha.

an der börse wird die zukunft spekuliert. und wenn der markt meint, dass es zukünftig wieder anders als die zahlen es aussagen aussieht, dann hast du öfters das entgegengesetzte szenario, was man momentan anhand der zahlen meint.

greetz uedewo

ariva.de 

 

Bewertung:
1

26.06.07 22:10 #207 Gehe davon aus, das es sich die Emmis nicht .
lassen, die 7800 auszuknocken. So wie die Amis geschlossen haben, wirds wohl zumindest dort im frühen Handel auch erstmal abwärts gehen. Die 4800 sehen wir morgen, und ein kleines Gap ist darunter ja auch noch offen. Wenn die Asiaten heute Nacht allerdings die Vorgaben wegstecken, und 1-2 gute Unternehmensnews kommen, kann sich der Dax vielleicht auch über 7850 halten. Ich glaub aber nicht wirklich daran.

Tippe morgen zwischen 16 und 18 Uhr auf Dax-Kurse bei 7775 Punkten. Könnte es aber unter Umständen dann auch gewesen sein, wenn die US-Indizes bei den alten Tiefs drehen.  

Bewertung:

26.06.07 22:11 #208 moin, moin scalper1., zufrieden ;-))

greetz uedewo

ariva.de 

 

Bewertung:

26.06.07 22:13 #209 moin moin lady uedwo ;-)))))))))
jau jetzt zufrieden, gröööööhhl

 

  gruß scalper

 

Bewertung:
1

26.06.07 22:14 #210 so, liebe leut. ich schleich mich dann mal

vom acker. macht euch nicht soviele gedanken. es gibt wirklich wichtigers als börse ;-))

caio und gute n8 @all.

greetz uedewo

ariva.de 

 

Bewertung:

26.06.07 22:14 #211 @ue
ich weiß, dass die zukunft gehandelt wird, bin ja nicht erst seit heute investiert!
dennoch sind die zahlen,v.a. verbrauchervertrauen doch deutlich schwächer als allgemein erwartet ausgefallen!
deshalb mein kz: ende august 8500, je 8000  

Bewertung:

26.06.07 22:14 #212 oh e vergesenn, grins
aber über den wolken kann das schon mal passieren, lach


 

  gruß scalper

 

Bewertung:

26.06.07 22:15 #213 moin scalper, alter Frühaufsteher
@ la playa:
2% vom knockaout sind sicher?!
Ne is klar! Sekundensache bei einem selloff

 

 

 
Grüße
-hippeland-

 

Bewertung:

26.06.07 22:16 #214 #201 felli, deshlab
brauchts du ein System, das dich unabhängig macht.
Eins was dir sagt: jetzt rein, oder raus. Und nicht mehr oder weniger.
Und alle Nebensächlichkeiten müssen Dir sch....egal sein....Ob noch ein Tief, oder ein
noch höheres Hoch,,,
Lotterie vermeiden. Aber das ist kein neu erfundenes Rad.

Jetzt aber endgültig
bye bye  

Bewertung:

26.06.07 22:17 #215 ciao uede
IMO werden wir weiter korrigieren und am Donnerstag wird sich der Trend verstärken; egal was die FED macht. Es ist einfach an der Zeit.

 

 

 
Grüße
-hippeland-

 

Bewertung:

26.06.07 22:18 #216 selloff
so gesehn haste recht!
 

Bewertung:

26.06.07 22:20 #217 hi hippeland
gönne mir doch mal ein schläfchen

hauptsache bin zum richtigen zeitpunkt dabei, lach

 

  gruß scalper

 

Bewertung:
1

26.06.07 22:31 #218 seht euch mal den df an. 50 points abwärts.
lus taxt auch schon mal "vorsichtig" 10 points tiefer. 7828.

jetzt aber wech.

greetz uedewo

ariva.de 

 

Bewertung:

26.06.07 22:37 #219 bye @all, schön das es hier
noch so toll weitergeht ( weis gar nicht was aus first henry geworden ist )

macht weiter so!

wünsche allen für morgen und die nächsten tage viel erfolg ( wobei durch stradeln gar nicht so schwer im mom, grins )



 

  gruß scalper

 

Bewertung:

26.06.07 22:49 #220 Q-Zahlen von Oracle und Nike nachbörslich
Nike meldet Umsatz- und Gewinnanstieg, schlägt Erwartungen

22:36 26.06.07

(aktiencheck.de AG) - Die Nike Inc. (ISIN US6541061031/ WKN 866993) hat am Dienstag nach US-Börsenschluss die Zahlen für das vierte Fiskalquartal 2006/07 veröffentlicht. Aufgrund der guten Entwicklung in Asien und den USA konnte der US-Sportartikelhersteller Umsatz und Gewinn deutlich steigern und somit die Erwartungen schlagen.

Das Nettoergebnis belief sich demnach auf 437,9 Mio. Dollar bzw. 86 Cents je Aktie, nach 332,8 Mio. Dollar bzw. 64 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Um Einmaleffekte bereinigt erzielte Nike einen Gewinn von 90 Cents je Aktie. Die Analystenerwartungen beliefen sich im Vorfeld auf 85 Cents je Aktie.

Die Umsatzerlöse stiegen im vergangenen Quartal um 9 Prozent auf nun 4,38 Mrd. Dollar. Im Vorfeld hatten die Analysten die Umsätze bei 4,36 Mrd. Dollar gesehen.

Für das derzeit laufende erste Fiskalquartal 2007/08 erwarten die Analysten ein EPS von 85 Cents bei Umsatzerlösen von 4,55 Mrd. Dollar.

Die Nike-Aktie schloss heute an der NYSE bei 53,82 Dollar. Nachbörslich gewinnt der Titel 0,15 Prozent auf 53,90 Dollar. (26.06.2007/ac/n/a)


Oracle kann Umsatz und Gewinn kräftig steigern, übertrifft Erwartungen

22:30 26.06.07

Redwood City (aktiencheck.de AG) - Die Oracle Corp. (ISIN US68389X1054/ WKN 871460) hat am Dienstag nach US-Börsenschluss die Zahlen zum vierten Fiskalquartal 2006/07 veröffentlicht. Dabei konnte der US-Softwarekonzern seinen Umsatz um 20 Prozent und seinen Gewinn um 23 Prozent steigern und damit die Erwartungen übertreffen.

So belief sich der Nettogewinn auf 1,6 Mrd. Dollar bzw. 31 Cents je Aktie, nach 1,3 Mrd. Dollar bzw. 24 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Bereinigt um Einmaleffekte lag das Ergebnis bei 2,26 Mrd. Dollar bzw. 37 Cents je Aktie und übertraf damit die Analystenschätzungen von 35 Cents je Aktie.

Der Umsatz erhöhte sich von 4,85 Mrd. Dollar auf nun 5,83 Mrd. Dollar. Damit lagen die Umsatzerlöse oberhalb der Analystenerwartung von 5,61 Mrd. Dollar.

Für das laufende erste Fiskalquartal 2007/08 gehen Analysten von Umsatzerlösen in Höhe von 4,11 Mrd. Dollar und einem Gewinn von 21 Cents je Aktie aus.

Die Aktie von Oracle schloss heute an der NASDAQ bei 19,16 Dollar (-1,64 Prozent). (26.06.2007/ac/n/a)
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...