TFG Venture Capital: Übergewichten (IR)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  09.04.01 16:54
eröffnet am: 09.04.01 16:44 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 09.04.01 16:54 von: mex1 Leser gesamt: 793
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.04.01 16:44 #1 TFG Venture Capital: Übergewichten (IR)
TFG Venture Capital: Übergewichten (Independent Research)


Die Analysten des Hauses Independent Research vergeben das Rating "Übergewichten" für die Aktien des Unternehmens TFG Venture Capital.

TFG Venture Capital AG & Co KGaA investiert in neue Unternehmen, die im Bereich Hightech tätig sind.

Die zukünftigen Ergebnisse von TFG würden in gewisser Abhängigkeit vom jeweiligen Kapitalmarktumfeld schwanken. Langfristig sehen die Analysten jedoch weiterhin Wachstumspotential. Im VC-Markt werde es zu einem Bereinigungsprozess kommen, dem letztlich nur die großen Unternehmen standhalten könnten. Diesbezüglich sieht Independent Research TFG gut positioniert. Mit einer Cash-Position von über 60 Mio. Euro und weiteren 30 Mio. Euro kurzfristig liquidierbarem Vermögen verfüge TFG über ausreichend finanzielle Mittel, um auch längere Schwächephasen zu überstehen.

TFG sei einer der größten Profiteure der Steuerreform. Ab dem 2002 könnten Beteiligungen an inländischen Unternehmen steuerfrei veräußert werden, sofern sie länger als ein Jahr gehalten würden.

Aktuellliege eine Unterbewertung der Aktie vor. Independent Research rät daher zum "Übergewichten" der Aktie. Kurzfristige Rückschläge seien allerdings in Anbetracht der aktuellen Kapitalmarktsituation nicht auszuschließen.

Analyst: Independent Research
WKN der Aktie: 744950
KGV 01e: 3,09
Besprechungskurs: 13,90 Euro
Kursziel: k.A.
Rating des Analysten: Übergewichten




 
09.04.01 16:54 #2 in tfg ist man drin... o.T.
 

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...