Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 5308
neuester Beitrag:  21.10.18 09:39
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch61 Anzahl Beiträge: 132700
neuester Beitrag: 21.10.18 09:39 von: taube16 Leser gesamt: 15709754
davon Heute: 4945
bewertet mit 161 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  5308    von   5308     
02.12.15 10:11 #1 Steinhoff International Holdings N.V.
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  5308    von   5308     
132674 Postings ausgeblendet.
20.10.18 23:00 #132676 Löschung

Moderation
Moderator: nha
Zeitpunkt: 21.10.18 08:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 
20.10.18 23:21 #132677 Hai
Weiss ich sehr wohl, ich meinte ja auch 500 mio ;)
am besten nochmal meinen Post lesen und diesmal auch versuchen ihn zu verstehen ;-)  
21.10.18 00:04 #132678 Wichtig
Ich finde es schon wichtig zuwissen, wieviel Aktien die Forumsteilnehmer von Steinhoff circa halten um die Basher zuverstehen. Es muss ja schließlich einen Grund geben hier Stundlich zuschreiben  
21.10.18 00:28 #132679 Steinhoff Sekte
bin Mitglied!       Und Dumm weil ich beim Schwanzvergleich unbedingt mit machen will und meine Reellen Bestände in einen Öffentlichen für Jedermann ersichtlichen Forum Preisgebe.  Bewertet mal mit Witzig wer das auch Dumm findet.  

Angehängte Grafik:
oi.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
oi.jpg
21.10.18 00:56 #132680 Habe übrigens
2,1 Millionen Shares. Ist ja nur Spielgeld.  
21.10.18 02:47 #132681 Wie kleine Kinder...LOL
21.10.18 06:09 #132682 Rechnung
sehe die Rechnung ähnlich..

sagen wir  im Schnitt 100.000 Shares pro Fred-Leser/Schreiber ..und das ist bei den gelesenen Zahlen noch sehr konservativ geschätzt und bei angenommenen  2.000 Fred Lesern/Schreibern..sind wir bei 200 Mio Shares...ca. 5% der Steinhoff Shares

na das ist doch was

Gruss

K.

P.S.  soll noch einer behaupten, dass die Postings hier keinen Einfluss auf den Kurs haben  
21.10.18 06:28 #132683 Nachtrag
habe alleine in meinem privaten Umfeld 4 Bekannte, die hier im Fred mitlesen u wir besitzen zusammen 350 k

 
21.10.18 07:38 #132684 Ohje ohje
das Niveau sinkt kontinuierlich, wen interessiert wer wieviele Aktien hat in einem anonymen Forum. Nur noch völlig uninteressante Beiträge aus dem Kindergarten. OB ich jetzt gesperrt werde dafür juckt mich 0,00. Wenn man das Niveau vergleicht mit anderen Foren bei dem die Aktien bzw das Unternehmen an die Wand gefahren sind, muss man als Investierter echt Angst bekommen.

Zur Sache warum wartet die VEB bis April, weil SH wirklich kurz vor der Insolvenz steht, die VEB sagt ja ausdrücklich das sie das nicht wollen (warum sagen sie das sonst ?), ist ja klar sonst bekommen sie gar nichts, durch den Matress deal ist das EK fast aufgebraucht. Oder kommt ein weißer Ritter durch den PWC Bericht ? Und alle warten drauf, weiße Ritter gibt halt eher nur im Märchen !  
21.10.18 07:45 #132685 H731400
Danke für die 1 Tages Sperrung gestern. Ich sage nur ein getroffener Hund bellt und gerade jetzt ist dein Beitrag wieder total contra. Wann kommt von dir wieder, dass steinhoff es schafft.... Heute Mittag vll?
So jetzt kannst du mich wieder sperren lassen ;)
Ich denke immernoch, dass hinter deinem Account entweder mehr als 1 Person stecken, oder du echt mal in psychologische Behandlung solltest.  
21.10.18 07:57 #132686 VEB
es wird sehr viele Jahre dauern bis da tatsächlich, wenn überhaupt was auf Steinhoff zu kommen...

Ein Blick in die Zukunft

2025 Steinhoff stürzt ab und verliert aufgrund Altlasten aus dem Jahr 2017 in spitze bis zu 10% und notiert aktuell bei 3,60!


Natürlich alles reine Spekulation!
Keine Kauf oder Verkaufsempfehlung!  
21.10.18 08:03 #132687 @bochris stimmt doch gar nicht
VEB sind doch keine Dummköpfe, lese mal die Interviews und Berichte, Ende nächsten Jahres wird ein Urteil spätestens erwartet, klar kann man sich vorher außergerichtlich einigen. Ahold Fall ging auch ruck zuck, in der Niederlände wird in solchen Fällen nicht lange rumgeeiert!  
21.10.18 08:05 #132688 Schönen Sonntag allen
und postet schön weiter wer wieviele Aktien hat, echt sehr interessant !  
21.10.18 08:15 #132689 H731400
du bist ein Schwätzer, erst 1,50€ Quatschen dann wieder Weltuntergang?
Steige besser aus ist das beste für dich.  
21.10.18 08:16 #132690 Finanztrends
Was soll ich davon halte? Das erstemal seit 12 Monaten, daß ich "buy" lese.
Anleger: Die Diskussionen rund um Steinhoff Investment auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Steinhoff Investment sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.  
21.10.18 08:36 #132691 @Tate
lieber Tate weder das eine noch das andere, von Kurzielen rede ich gerade überhaupt nicht. Ich prangere nur das Niveau und die uninteressanten Beiträge an wer wie viele Aktien hat.  
21.10.18 08:43 #132692 H731400
Ok, es sind im Moment viele Neulinge im Chat.
Deine Kursziele die du ausgerufen hast sind einfach zu hoch.
Wenn wir 0,5€ erreichen bin ich Glücklich  
21.10.18 09:05 #132693 Ab Gapclose 2,7
überlege ich erst ob ich meine Steinis verkaufe!  
21.10.18 09:19 #132694 Also ich wollte mich
hier auch einmal melden. Habe 1.0 Mio von den Steinis und bin sehr überzeugt, dass:
1. Steinhoff ab Jan 19 bei 0,50-0,75 Euro steht
2. alle Forumsmitglieder bestimmt 30-50 Mio Shares besitzen. Aber wen interessiert das eigentlich?
3. Weihnachten wissen wir mehr.....also geniest den Herbst und schreibt nicht jeden Tag so viel Müll hier....  
21.10.18 09:21 #132695 @VEB
Wenn man irgendwelche Behauptungen in ein Forum  stellt, finde ich dann doch, dass man die Begründung für die Behauptung durchdenken und ggfalls auch prüfen sollte.
Die VEB erhält neben den Banken, die allesamt unbesicherte Kredite vergaben, im Konkursfall gleich wie  die Banken eine und dieselbe Quote. Die Behauptung, dass die VEB dem zustimmt, da sie sonst null bekommt, ist also haltlos.

Schließlich zeugt die Behauptung auch von völliger Unwissenheit, wie solche Schadenersatzverfahren ablaufen. Es werden hier Beweisanträge seitens der Kläger gestellt, die das Gericht bei sonstiger Mangelhaftigkeit des Verfahrens abarbeiten muss. Diese Beweisanträge müssen auf sehr konkreten Behauptungen basieren, da der Erkundungsbeweis, wie wir mittlerweile alle wissen müssten, unzulässig ist. Dennoch setzt das Abarbeiten der Beweisanträge einiges an Wissen voraus, an das man nach Vorliegen des PWC Berichts leichter kommt. Es wurde die Unterbrechung daher einvernehmlich vereinbart, da das Verfahren erstens nicht eilt und zweitens ohnehin nicht weiterlaufen kann, da jetzt sicher keine Unterlagen an Buchsachverständige übergeben werden können, solange PWC nicht fertig ist.

Aber um der Qualität und Quantität der Basher Fraktion zu entsprechen, ist offenbar weder genug Zeit zum Recherchieren noch zum Nachdenken.

Thank you and happy Sunday  
21.10.18 09:25 #132696 wir machen das spielchen...
noch bis morgen, würde ich sagen. deadline börseneröffnung 9:00. das sollte dann auch reichen...  

Angehängte Datei: steinhoffanteile_user.pdf
21.10.18 09:34 #132697 600K
IHR POSER!

Schönes Wochenende @all und immer schön auf eure Steinis aufpassen, gell🤘  
21.10.18 09:36 #132698 Da liege ich ja leider um
50% zur Zeit zu hoch. Denke aber, das wir bestimmt auf 20 Mio kommen.
So Long und schönen Sonntag an alle  
21.10.18 09:36 #132699 @kingstontown
Das sehe ich ähnlich. Aus meinem Umfeld sind auch mehere Leute investiert, wovon nur die Hälfte im Forum liest. Mit mir zusammen sind das schon locker ne halbe Million an Aktien. So jetzt kann mal jeder der Investierten nachdenken bei wem das so ähnlich ist! Da kommen nen Haufen Anteile zusammen. Das erklärt natürlich auch die Aktivität der bezahlten Basher.
Peace  
21.10.18 09:39 #132700 @H7
Ich verstehe deine Bedenken...
Warten wir doch einfach mal ab was passiert. Sind ja schon lange genug dabei.
Und auch du wartest doch auf den PwC Bericht sowie auf die Bilanzen. Was mit VEB vs Steinhoff passiert, ist doch in weiter Ferne. Vor April passiert hier erstmal nix. Und wenn wir bis dahin bei >0,5 stehen, wird es wohl auch dir dann herzlich egal sein.
Kursziele hast du schon öfters ausgerufen, nur der Form halber.
Woher die Schwazmalerei in jüngster Zeit? Kritische Sichtweise vollkommen ok, aber das liest sich bei dir wie "Kursziel 0 Euro" (überspitzt)
Warten wir ab, ob die wette aufgeht oder nicht. Sollte wohl im Frühjahr 19 soweit sein. Steht im April SNH dann immer noch bei 13 Cent, Pech gehabt. Aber das glaube ich nach wie vor nicht. Für mich ist Steinhoff nach wie vor unterbewertet. Toi toi toi allen jedenfalls!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  5308    von   5308     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...