Sleepz AG

Seite 1 von 9
neuester Beitrag:  24.01.22 17:44
eröffnet am: 18.10.17 18:23 von: nope1974 Anzahl Beiträge: 206
neuester Beitrag: 24.01.22 17:44 von: HonestMeyer Leser gesamt: 51008
davon Heute: 19
bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
18.10.17 18:23 #1 Sleepz AG
Zeit für einen neuen Thread aufgrund der neuen Namensgebung. Auf eine rege Diskussion.  

Bewertung:
4

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
180 Postings ausgeblendet.
01.05.19 10:26 #182 und?
wo ist jetzt die Vision?  
01.05.19 10:28 #183 seit März
läuft nur noch eine einzigartige Vernichtung.....  
03.05.19 17:15 #184 Hauptsache die eigene Tasche noch vollmachen.
Und dann geht das Schiff geplant unter ... das kann echt nicht wahr sein.
Ich hoffe das der hochgelobte Manager mit der acht auf dem Rücken abgeholt wird!  
06.05.19 13:58 #185 Kurs nähert sich weiter dem Steinhoff-Kurs an
Bei dem hohen Tempo mit dem der Kurs Richtung Zero stürzt, würde es mich nicht wundern, wenn Inso auch hier ein Thema werden könnte.  

Angehängte Grafik:
chart_free_sleepz.png (verkleinert auf 96%) vergrößern
chart_free_sleepz.png
17.05.19 10:07 #186 ein sinkendes Schiff
21.05.19 20:19 #187 Der Markt hat immer Recht....
Auch hier - wie in den News ersichtlich. Passt ja seltsamerweise auf den Chart.  
22.05.19 08:39 #188 SAM Stil-Art Moebel GmbH stellt Antrag
22.05.19 14:00 #189 Wer geht noch insolvent?

Also die Meldung  klingt irgendwie als wäre auch die Sleepz AG selber wohl kurz vor der Insolvenz wg. der angespannten Finanzlage und einer weiterhin fehlenden Einigung mit WAOW. . "Zeitnah abschließen" klingt als wäre nicht mehr viel Zeit bis Ebbe in der Kasse ist. Von daher nicht so ganz verwunderlich, daß man jetzt Steinhoff-Kurse anstrebt. Der Kursverlauf der letzten Wochen hatte aber ohnehin angezeigt wohin die Reise hier geht. Wer also nicht dazu neigt sich Luftschlösser zu bauen, der hatte lange vorher die Möglichkeit sich hier zu höheren Kursen zu verabschieden.

https://www.ariva.de/news/...rt-moebel-gmbh-stellt-antrag-auf-7593890

"...Hintergrund des Insolvenzantrags  ist weiterer Finanzierungsbedarf, der aufgrund der angespannten Liquiditätslage der SLEEPZ AGvon dieser nicht gedeckt werden kann. Die Gespräche der SLEEPZ AG mit der WAOW Entrepreneurship GmbH über eine Ausübung der am 28. März 2019 geschlossenen Aktienoptionsverträge und damit über eine Übernahme der SLEEPZ AG dauern an. Für den Fall, dass diese Gespräche nicht zeitnah abgeschlossen werden können, prüft der Vorstand derzeit verschiedene Handlungsoptionen einschließlich der geordneten Liquidationder Gesellschaft oder der Stellung eines Insolvenzantrags. Eine Fortführung der Gruppe in der bisherigen Form ist aufgrund der fehlenden Finanzierung nicht möglich.

 

Angehängte Grafik:
chart_free_sleepz.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
chart_free_sleepz.png
22.05.19 14:34 #190 Dieses Unternehmen
wurde von Oliver Borrmann "aufgebaut" und  war meiner Meinung nach von Anfang an der Insolvenz geweiht. Denn alle Aktionäre, die jemals BMP-Aktien (Vorläufer von Sleepz) im Besitzt hatte, haben sich ein blutiges Näschen geholt.  Nur der "gute Oli" hat es sich immer gut gehen lassen und auch noch seine Mutter, Carin Pepper-Hellstedt  dazu bewegt, in seine sinnlosen Unternehmungen zu investieren.  Wenigstens muss er jetzt auch noch selbst seine Anteile bei Sleepz als Totalverlust abschreiben.  

Bewertung:
2

28.06.19 11:02 #191 gibt es Ergebnisse vom 26.06.2019
Ist was rausgekommen bei der außerordentlichen HV am 26.06. ?  
30.06.19 15:06 #192 Gute Frage...
Würde mich auch mal interessieren, ob irgendwas überraschendes verkündet wurde.
Enigma  

Bewertung:
1

05.02.20 09:59 #193 ??
Wie geht es hier mit dem Kurs weiter? Sehr ruhig alles!  
30.05.20 21:54 #194 Duales777
Wie sagte Kostolani?...…….kaufen und schlafen gehen!
Ich warte als Berliner ab, bis es wieder einen schwulen Bürgermeister (ehemals Wowereit) gibt. Der kann dann gleichmäßig
die Gewinne unter alle Ferkel (IM Erika) oder Spannferkel (G-Span) aufteilen!  

Bewertung:

05.06.20 20:38 #195 Zum Glück
ich schlafe immer noch!  

Bewertung:

22.10.20 11:02 #196 Meli2
Gibt oder gab es eigentlich zuletzt werthaltige Beteiligungen?

Sehe ich das richtig, dass das Portfolio "leer" ist??

 
28.10.20 08:51 #197 Post - Bafin
Schaut nicht gut aus:

FRANKFURT (BaFin) - Die BaFin hat am 9. Oktober 2020 gegen die SLEEPZ AG die Erfüllung der Finanzberichterstattungspflichten nach §§ 114 ff. des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) angeordnet und Zwangsgelder
 
05.02.21 21:04 #198 #201 Börsentrader2005

Tja, das sind ja nur knapp 300.000 Euro Strafe. So etwas zahlt der Liquiditätsgigant Sleepz doch aus der Portokasse ;)   Schätze da können die Jungs von der BaFin  lange warten auf Begleichung der Strafe, da man einem nackten Mann nicht in die Tasche greifen kann.

SLEEPZ AG: BaFin setzt Zwangsgelder fest https://www.bafin.de/SharedDocs/...eepz_ag_zwangsgeldfestsetzung.html
"......Die BaFin hat zur Durchsetzung einer Anordnung der Erfüllung der Finanzberichterstattungspflichten aus §§ 114 ff. des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) am 6. Januar 2021 gegen die SLEEPZ AG Zwangsgelder in Höhe von insgesamt 282.500 Euro festgesetzt. ......Der Zwangsgeldfestsetzungsbescheid ist sofort vollziehbar

 
10.02.21 22:22 #199 WL
Einige hier nicht mehr so lustig auf den Wert :)
Schau mal mit  

Bewertung:

24.04.21 02:03 #200 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
24.04.21 14:00 #201 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 03:29 #202 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Bewertung:

25.04.21 10:05 #203 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
09.06.21 16:31 #204 Trash stock
24.01.22 17:42 #205 Sehr bitter.
18.1.2022

Das Bundesamt für Justiz (BfJ) hat am 24. November 2021 ein Ordnungsgeld in Höhe von 750.000 Euro zulasten der SLEEPZ AG festgesetzt.

https://www.bafin.de/SharedDocs/...0118_sleepz_ag_ordnungsgeld_2.html

Das Bundesamt für Justiz (BfJ) hat am 24. November 2021 ein Ordnungsgeld in Höhe von 250.000 Euro zulasten der SLEEPZ AG festgesetzt.

https://www.bafin.de/SharedDocs/...220118_sleepz_ag_ordnungsgeld.html


 
24.01.22 17:44 #206 Könnte nun zum Delisting der Aktie führen
Denn das Geld können die wohl kaum bezahlen. Und damit wäre die Ordnungsmäßigkeit im Handel auf Dauer nicht mehr gewährleistet, nehme ich stark an.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...