Siltronic WAF300 im TECDAX: Jetzt wird´s heiß

Seite 1 von 53
neuester Beitrag:  19.05.22 18:23
eröffnet am: 30.10.16 18:03 von: DoppelD Anzahl Beiträge: 1322
neuester Beitrag: 19.05.22 18:23 von: 2much4u Leser gesamt: 469953
davon Heute: 128
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  53    von   53     
30.10.16 18:03 #1 Siltronic WAF300 im TECDAX: Jetzt wird´s heiß
Bei L&S sieht es so aus, als sei das Top erreicht. Im Juli noch bei 14,-€, jetzt bei über 31,-€. Ich werde morgen früh nochmal Puts nachkaufen. Erstes Ziel 26,-€, aber auch 22,-€ sind möglich. Der Schluck war zu groß aus der Pulle.
 

Bewertung:
7

Seite:  Zurück   1  |  2    |  53    von   53     
1296 Postings ausgeblendet.
23.02.22 10:20 #1298 Bewertung
Finde Siltronic gerade eine unterbewertete Aktie. Ja, die Übernahme ist geplatzt. Aber die Zahlen sind gut und rechtfertigen eine deutlich höheren Kurs. Ein, zwei neue Großinvestoren und der Kurs springt. Gestern gab es auch einen neuen Interessanten Käufer an der Börse. Ich halte auch die Angstmacherei vor Überkapazitäten für übertrieben. Bis die Taiwanesen Ihr Geld verbaut haben, dauert es. Bis dahin gibt es schon wieder neuere Entwicklungen. Und während die Anderen noch kopieren, wird hier weiter entwickelt.  

Bewertung:

07.03.22 13:04 #1299 50% gekauft
Rest wird mit Sparplan befüllt. Wird m.E. langsam ein Schnäppchen. Ich tu mich nur schwer mit der Bewertung der Rohstoffkosten.

Wie immer keine Handlungsempfehlung:)
 
09.03.22 10:11 #1300 Siltronic
Siltronic beglückt Aktionäre mit satter Dividende
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2022-03/5545031…  
09.03.22 13:00 #1301 Highländer49
Verlinkung auf einen Artikel von 2005(!). Was soll das?  

Bewertung:

09.03.22 13:36 #1302 Falscher Link
09.03.22 13:37 #1303 Siltronic
Das erste neue Kursziel der Analysten ist da.
Jefferies sieht das Kursziel bei 160 Euro

Was sagt Ihr dazu?  
10.03.22 04:46 #1304 Dividenden sind immer gut
Aber ein Kz von 160€ ist schon sehr ambitioniert, fragt sich nur wann???  
30.03.22 10:00 #1305 Das Kursziel der Analysten
würde ich erst nochmal bzgl. der nächsten Q-Zahlen abwarten, wenn auch die hohen Energiepreise (einer der Hauptkostenträger bei Siltronic neben Mitarbeiter) mit enthaten sind.

Spannend wird es eh, wenn Deutschland das Gas im April abgedreht wird.  
13.04.22 22:14 #1306 nachdem
JPM kräftig reduziert hat, ist auch der norwegische Staatsfond auf der Sell side...

bin mal mit einer ersten Position dabei, schauen wir mal es hier
den turnaround gibt ;-)  
21.04.22 10:03 #1307 Norge Bank hat erhöht auf 3.07%
28.04.22 12:37 #1308 Vergessene Perlen
Ich staune schon seit einiger Zeit über die Entwicklung dieser Aktie. Für mich eine vergessene Perlenach demPlatzen der Übernahme. Dies war jedoch eine politische Entscheidung und keine fundamentale. Ich denke die Aktie hat nun ihren Boden gefunden um die 86,- rum. Die Rolle der Norweger finde ich schwer zu bewerten. Die Zocken anscheinend ein wenig rum. Die Zahlen bei der Aktie sind gut. Die Aussichten auch. Risiko sind wohl die Energiepreise und der Lockdown in Shanghai. Sehe ich aber gelassen. Denn die Verkaufspreise werden weiter steigen.
Meine Prophezeiung. Wacker erhöht seine Anteile auf über 50%. Dann ist der imaginäre Verkaufsdruck raus. Weitere Teile werden sich ein paar Fonds schnappen. Der Rest bleibt für Anleger, die sich noch mit Zahlen beschäftigen.  

Bewertung:
1

10.05.22 08:05 #1309 Alles zu den Zahlen
10.05.22 09:27 #1310 Traumzahlen!
Das waren echte Traumzahlen und trotzdem steigt Siltronic kaum - ich bin vor einigen Tagen bei 89 Euro eingestiegen, und trotz dieser Traumzahlen tief im Minus. Ich versteh langsam die Börsenwelt nicht mehr...  

Bewertung:

10.05.22 10:06 #1311 Alles fällt
im Moment !!! Eine echte Panik an den Märkten. Auch bei guten bis sehr guten Zahlen rauschen die Kurse nach unten. Das wird noch eine ganze Weile so gehen..... befürchte ich !!!!  
10.05.22 10:55 #1312 Siltronic
11.05.22 09:38 #1313 Tja, sell in May...
habe am Montag noch zwei große Depotpositionen verkauft um freien Cashbestand zu haben. Es wird aktuell alles verkauft was noch Gewinn abwirft. Egal welche Sparte. Egal ob Dividendentitel oder Wachstumswerte. Ich kaufe im Mai erstmal nichts. Höchstens einen Put Schein auf bestimmte Aktien.  

Bewertung:
1

16.05.22 09:48 #1314 buy in May
Bin dabei mehrere Positionen aufzustocken - u.a. Siltronic
Zahlen wie auch Zukunftsaussichten waren überzeugend, gepaart mit einer möglichen Übernahmeofferte  

Bewertung:

16.05.22 12:04 #1315 ...
Sehr positiver Artikel in der akt. Börse Online:

Börse Online nennt wegen der unfassbar günstigen Bewertung und der tollen Gewinnaussichten ein erstes Kursziel bei Siltronic von 150 Euro.

Deutlich optimistischer ist der Fonds-Manager Manfred Biontke, der auf Sicht von 3 bis 5 Jahren Kurse von weit über 200 Euro möglich hält, insbesondere, wenn ab 2024 die Erweiterung des Standortes Singapur voll anlaufen wird.

Ich hab heute nachgekauft - ob man 90 oder 85 Euro für Siltronic bezahlt, ist letzten Endes egal - Hauptsache man ist dabei. Und die Bewertung mit einem KGV von 7 ist wirklich günstig (verglichen zB. zu Aixtron, die ich auch im Depot hab, die aber ein KGV von über 20 hat).  

Bewertung:

17.05.22 11:37 #1316 ...
Ich hab gestern nachgekauft und heute nochmal - nun ist Siltronic eine meine größten Positionen im Depot. Aber diese Sondersituation muss man ausnutzen.

Bei der Übernahme wären 145 Euro pro Aktie bezahlt worden, jetzt steht Siltronic nochmal deutlich besser da wie bei der angestrebten Übernahme von Siltronic und der Aktienkurs bei kaum vorstellbaren 89 Euro.  

Bewertung:

18.05.22 04:19 #1317 Gute Wahl ..die Aktie ist viel zu billig
Der faire Wert liegt irgendwo bei 130-140 Euro.
Ich habe auch nachgelegt.  
18.05.22 07:34 #1318 zu billig?
aber warum sind dann Großinvestoren (wie die Bank von Norwegen) so dumm und verkaufen für 85 Euro?  
18.05.22 07:37 #1319 sorry
sorry, hab ich verwechselt, es war JP Morgan der verkauft hatte, die Norweger haben zugekauft  
18.05.22 20:07 #1320 Ich habe auch nachgelegt...
Die Aktie ist viel zu billig....
Der Wert dieser Aktie liegt irgendwo bei 130- 140 Euro , wenn nich 150  Euro , sogar 160 Euro sind möglich ....aber das sind ja  bei 130 Euro schon
ein fettes Plus von ca. 40% und bei 140 Euro ca. 55% .

Allso ...Bitte glaubt nicht an mein schwachsinniges geschreibe, und mein gepushte zeug.
Die Pferde sind mit Mir durchgegangen.....

nur mal so nebenbei gesagt
 
18.05.22 20:50 #1321 zu billig?
zu billig? Dann müsste doch ein wilder run auf diese Aktie einsetzen...passiert aber nicht...also ist sie doch nicht zu billig,oder?  

Bewertung:
1

19.05.22 18:23 #1322 ...
Das liegt an der Mentalität der Leute... wenn irgendein Produkt, das zum Normalpreis 100 Euro  kostet, nur noch 80 Euro kostet, stürzen sich die Leute drauf. Kostet das Produkt dann plötzlich nur noch 50 Euro, fangen die Leute an zu zögern und sagen sich "da kann was nicht stimmen" und kaufen nicht.

Mir hat's heute nach der schwachen Siltronic-Eröffnung den gestrigen Nachkauf leider ausgestoppt - den Rest halte ich ohne Stopp mit einem ersten Kursziel von 130 Euro (wobei ich da - wenn überhaupt - nur einen Teil verkaufen würde).  

Bewertung:
1

Seite:  Zurück   1  |  2    |  53    von   53     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...