Schreck lass nach: Wir kriegen Zwillinge

Seite 1 von 14
neuester Beitrag:  20.02.15 20:49
eröffnet am: 14.10.09 14:18 von: money crash Anzahl Beiträge: 332
neuester Beitrag: 20.02.15 20:49 von: money crash Leser gesamt: 25232
davon Heute: 9
bewertet mit 65 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  14    von   14     
14.10.09 14:18 #1 Schreck lass nach: Wir kriegen Zwillinge
Freundin fühlte sich nicht wohl in letzter Zeit, ständige Schwindelanfälle,
etwas Übelkeit, da waren wir beim Arzt. Der erste Schock, sie ist schwanger,
trotz Pille, in der neunten Woche. Dann der zweite Schlag: Es sind zwei
Babys, ganz eindeutig.
Meine Gefühle fahren Achterbahn. Schwangerschaft, Zwillinge, Heiraten,
Hausbau, Hilfe. Ich bin erst Ende Zwanzig, Freundin erst Mitte Zwanzig,
Studentin, falscher Zeitpunkt, Schicksal ??
Mir düsen tausend Gedanken in der Minute durch meinen zerstreuten
Schädel. Geht das alles gut? Alles nicht einfach, aber es gibt es kein
Zurück mehr, die Kinder werden wir bekommen, so viel steht fest.
Wir kennen uns schon fast zwei Jahre, das ist schonmal was, leben aber
jeder in seiner Wohnung. Jetzt wird es eng werden, in allen Hinsichten.
Hat einer eine Ahnung davon was ich gerade durchmachen muss ?
Eins ist mir klar geworden: Das Leben hat eine geile Graphik, den Hinter-
grund habe ich noch nicht ganz durchschaut, aber ich spiele mit.

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  14    von   14     
306 Postings ausgeblendet.
12.05.10 18:59 #308 langeweile ade!
alles gute!  
12.05.10 19:01 #309 Herzlichen Glückwunsch! Und denke immer an
das Buch von Satoshi Kanazawa
"Why Beautiful People Have More Daughters"

http://www.ariva.de/forum/...ir-Er-ist-405339?pnr=7643664#jump7643664  
12.05.10 19:03 #310 Danke, Mann.Mir ist alles
andere als langweilig. Heute war ich schon vier mal in der Geburtsklinik
bei meinem Trio.
Heute werde ich noch mit meinen Kumpels anstossen und am Freitag
kommen meine Göttinnen nach Hause und dann geht es erst richtig
los. Windel wechseln, Fläschchen geben, tragen, im Haushalt helfen usw.

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
12.05.10 19:11 #311 Bevor ich wieder gehe,
muss ich noch etwas los werden. Von allen Babies
dieser Welt finde ich meine zwei mit Abstand am süßesten,
weil sie meine Kinder sind, dass hätte ich vorher nicht für möglich
gehalten. Ich denke die Mutter Natur hat uns damit an unsere
Kinder binden wollen, eine Art unsichtbare Nabelschnur für Väter.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
12.05.10 19:13 #312 Herzlichen Glückwunsch!
... mehr muss man nicht sagen :-)
-----------
Sie sind mir noch nicht reif genug, ich mag keine sauren Trauben.
12.05.10 19:25 #313 GW auch von mir!
Ja, solange sie einem nicht die Ohren vollschreien, die Bodies vollscheißen und am Rechner auf den Tasten rumklimpern, wenn man gerade tradet, sind sie die Süßesten...! ;-)

Gruß,
T.
-----------
Nicht der Mensch ist die Krone der Schöpfung, sondern die Natur.
14.05.10 16:42 #314 Glückwunsch.....
.... alter Weggefährte!

Freue ich sehr für dich. Manchmal sind die Dinge im Leben auch mal
besser als man denkt! Dir gönne ich es ganz besonders!!

LG
Winthorpe  
14.05.10 17:01 #315 Auch von mir herzliche Glückwünsche
Ich habe - wie Du jetzt - drei Mädels zuhause (ein großes und zwei kleinere), aber die kleineren Mädels kamen im Abstand von drei Jahren.

Der Vorteil dabei: Du mußt nicht alles sofort doppelt kaufen und kannst vieles für das zweite Kind wiederverwenden. Der Nachteil: ICH WOLLTE AUCH SCHON IMMER ZWILLINGE !

;Q(#


P.S.: Das "große Mädel" ist meine Frau...

-----------
Wir wär's mit 'ner Abstimmung ?
14.05.10 17:03 #316 Auch von mir...
die herzlichsten Glückwünsche!

Mehr Kinder braucht das Land!

Gruss
-cubiak  
19.05.10 09:12 #317 Vater werden ist nicht schwer,
Wickeln, Füttern und Trösten ( fast die ganze Nacht hindurch) dagegen sehr.

Danke an euch alle für die Glückwünsche.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
19.05.10 09:16 #318 Glückwunsch und viel Kraft für die nächsten W.
jetzt heißt es mal ein paar Wochen bis Monate die Zähne zusammen beißen...aber dann sind sie ja schon fast aus dem Gröbsten raus! *gg
-----------
The only constant is change...
19.05.10 09:17 #319 Frage:
Warum muss man das Bäuerchen abwarten ?
Das dauert ja länger wie Das Füttern selbst und dann kommt meistens
auch noch eine lautstarke Meldung in der Windel und das bei zwei
Kindern und meinen zwei linken Händen bedeutet ,dass ich den Wachdienst
nur mit Hilfe meiner Mutter geschafft habe ( Frau durfte endlich selbst
Schlaf nachholen).


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
19.05.10 09:19 #320 hach, ist das nicht schön...
ich hätte auch gerne noch ein paar...    Die Zeit geht so schnell vorbei *schnüff*

Viel Spaß und Nerven wünsche ich dir :-)
-----------
oliweleid
19.05.10 09:27 #321 Wünscht mir Schlaf, kann ich gut gebrauchen.
Die Kleinen sind ja nie still. Immer geben sie leise Geräusche von sich.

Heute habe ich meine Mutter und Tante als Hilfe an unserer Seite und ich
werde mich selbst zum Schlafen legen.

Das Gute ist, unsere weiblichen Verwandte wollen sich in der ersten Zeit
abwechseln und uns durchgehend behilflich sein, haben schon alle nach-
einander Urlaub genommen.

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
19.05.10 09:27 #322 Herzliche Glückwünsche und
vor allem: viel spaß und viel erfolg bei der aufzucht.

auf daß sie wachsen und gedeihen....
-----------
Eimer her!
19.05.10 09:41 #323 noch Tipp:
Schlafe wenn die Kinder schlafen, egal was du gerade vor hattest, leg dich hin.
Man weiss nie, wann man wieder dazu kommt... :-)
-----------
oliweleid
19.05.10 10:10 #324 Und nimm jede Hilfe an die du bekommen has.
Mein Kleener  ist jetzt 4 Wochen alt - hat schon ein Kilo zugenommen und ist ja soooo süß ;-)

Nachts wird er gestillt - sprich ich habe Nachts nichts zu tun und kann durchpennen und morgends entspannt zur Arbeit ;-)

Ist echt alles ruhiger und entspannter als beim 1. Kind.

Genieße die Zeit !  
19.05.10 10:18 #325 Congrats an alle Neueltern...
...is ja ne Seuche hier ;o)))

Viel Spaß mit den Zwergen!
-----------
Warum eigentlich?!
29.05.10 10:43 #326 Muss schon sagen, es klappt jetzt schon alles
etwas besser als an ersten Tagen. Zwillingsbabys scheinen doch
etwas gnädiger zu sein als ihr Ruf.    :)

Wir kommen sogar auf vier Stunden am Stück zum Schlafen, das ist ja
im Gegensatz zu den ersten Nächten ein Luxus .


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
08.09.10 18:56 #327 hey money crash
seit dem 24.08.10 teile ich dein "schicksal" in zukunft der einzige STEHPINKLER im hause zu sein...nett das hier mal jemand nen zwillingstread eröffnet hat..
im Vergleich zu meinem Depot entwickeln die beiden sich prächtig ...vielleicht sollte ich von ariva zu babyVZ wechseln....

so long  
08.09.10 19:02 #328 Hier gibt's nur vier Sitzpinkler
Aber... was willst Du uns damit sagen, Bernard ?

-----------
Wo bleibt der Herbst ?
08.09.10 19:02 #329 Ja, money crash, was ist geworden ?
-----------
Wo bleibt der Herbst ?
13.02.15 17:06 #330 Jetzt ist ein Bursche unterwegs.
Soooooo stolz.    



mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
13.02.15 17:40 #331 übertreibst Du es nicht ein wenig??
geht ja wie das Brezelbacken... *g*




Alles Gute und die besten Wünsche...  
20.02.15 20:49 #332 Habe den Dreh raus...
*ggg*



Danke, danke.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  14    von   14     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...