Sanktionen gegen Russland wirken !

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  13.09.22 14:15
eröffnet am: 14.06.22 08:31 von: Nokturnal Anzahl Beiträge: 147
neuester Beitrag: 13.09.22 14:15 von: BichaelMurry Leser gesamt: 14905
davon Heute: 31
bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
14.06.22 08:31 #1 Sanktionen gegen Russland wirken !
Die Teuerungsrate in Deutschland erreicht 7,9 Prozent – eine Inflation auf diesem Niveau gab es im wiedervereinigten Deutschland noch nie. In den alten Bundesländern muss man bis in die Ölkrise der 70er-Jahre zurückgehen, um ähnlich hohe Werte zu finden.
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
121 Postings ausgeblendet.
25.07.22 21:07 #123 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 30.07.22 12:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 
25.07.22 21:09 #124 lilly, sehr zutreffend - und
die Liste der Namen der ungebildeten ... und mit höchsten Posten beschenkte könnte man beinahe endlos fortführen. Eben Grün!

Langsam denke ich, es war ein Plan, dass ein der reichsten Länder der Welt in genau solche Hände sollte!
Besser (eher: unauffäliger) kann man eine Welt-Wirtschaft nicht vernichten.  
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
25.07.22 21:10 #125 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.07.22 11:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 
25.07.22 21:13 #126 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.07.22 11:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 
25.07.22 21:15 #127 Ja Boardaufpasser
mal schauen wann die nächste neue Währung kommt. Ist ja längst überfällig und das hat man dann gleich elegant miterledigt.
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22
25.07.22 21:16 #128 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 29.07.22 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Beleidigung

 

 
25.07.22 21:22 #129 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.07.22 11:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 
25.07.22 21:30 #130 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 30.07.22 12:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Gesperrte Nachfolge-ID

 

 
25.07.22 21:32 #131 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.07.22 15:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 
25.07.22 21:37 #132 Tja Nok, ich order nach und nach weiter Kam.
und bin dann etwas entspannter. Wenn man es nicht braucht, ist’s auch gut. Preise haben angezogen, aber im Berner Oberland kann man noch ganz gut beim Holzbauern kaufen. Wird derzeit wegen Borkenkäfern viel geholzt.  
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22
25.07.22 21:46 #133 Hokai hat ein wenig Wütchen
Weil ihm und seinen anderen Staatsanbetern der Laden gerade um die Ohren fliegt.
Ich lass ihn später wieder frei……versprochen!  
25.07.22 21:53 #134 Wen interessiert denn, wer der ist?
Vielleicht zu viel konsumiert. Was soll’s!
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22
25.07.22 21:57 #135 Becks macht halt ein wenig Schwach in der B.
Ich verzeihe es ihm.
Kleiner Tip noch…lagere dir noch ein paar 11 kg Gasflaschen ein.  
25.07.22 22:04 #136 Nokerl,
wir haben so viel Vorräte, dass es sicher für 6 Monate reicht.  Gasflaschen habe ich sowieso. Dann grilliere ich halt öfter mal im Winter und lade die Nachbarn ein. Wird sicher lustig.  
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22
25.07.22 22:05 #137 Yes, Vorbereitung ist alles
….genau mein Ansatz.60m2 Keller …da geht einiges ;-)  
25.07.22 22:17 #138 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.07.22 11:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
12.09.22 11:07 #140 11% Inflation, danke liebe Regierung
Die Fachleute des Münchener Ifo-Instituts rechnen mit einer schrumpfenden Wirtschaft und weiter steigenden Preisen. Sie sind nicht die...
 
12.09.22 11:11 #141 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 12.09.22 12:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 
12.09.22 11:14 #142 War am WE kurz in Polen tanken
Und Lebensmittel einkaufen…..hier geht für den Sparfuchs noch eniges.
Sprit Diesel 1,60 ….für die Polen ist es natürlich heftig.  
12.09.22 12:00 #143 Sanktionen immer erfolgreicher
Putin bald am Boden.
Der Stahl-Hersteller ArcelorMittal wird demnächst sein Werk in Bremen vorerst stilllegen, andere Hersteller könnten folgen. Die Kosten sind wegen der hohen Strom- und Gaspreise einfach zu hoch. So wird aus der Energiekrise im leicht eine Industriekrise.
 
12.09.22 12:52 #144 11:07 - 11% Inflation??
ich will in den Läden einkaufen, wo das gibt!

Meine Beobachtung nämlich ist:
Fleischware, Milcherzeugnisse, Getreideware, Backware u.ä. Hauptnahrungsprodukte sind nicht selten
doppelt so teuer (100%) - und eigentlich kaum etwas, dass eine Teuerung von 50% untrschreitet.

Genauso auch andere Produkte des täglichen Bedarfs haben schon die 100% Teuerung erreicht


11% Inflation? - wo???
(vllt.: Raumdufte? - USB-Kaben? - Elektr. Steckdosen? ... )
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
12.09.22 13:51 #145 Das Statistische Bundesamt ist aufgewacht
Jetzt hat auch das Statistische Bundesamt ermittelt, dass nur in Dänemark und den Niederlanden die Sprit-Preise ähnlich hoch sind wie in...
 
12.09.22 14:00 #146 12:00
Wenn ein Artikel nur mit Abo zu lesen ist, wäre es gut, wenn du den Text einstellst.

LG Lotti  
13.09.22 14:15 #147 der boardaufp
richtig beobachtet. Im Supermarkt bezahlt man bei fast jedem Artikel einen Aufschlag von 50-100% im Vergleich zu Jahresanfang. Getränke sind noch nicht so stark gestiegen aber durch die Verteuerung der Energie wird das nicht mehr lange dauern bis auch dort eine merkliche Teuerung eintritt.
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...