STEINHOFF International an die Tickers

Seite 1 von 84
neuester Beitrag:  16.08.18 21:05
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 2099
neuester Beitrag: 16.08.18 21:05 von: WatcherSG Leser gesamt: 211256
davon Heute: 1408
bewertet mit 9 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  84    von   84     
15.11.13 09:16 #1 STEINHOFF International an die Tickers
buran und MfG  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  84    von   84     
2073 Postings ausgeblendet.
15.08.18 18:02 #2075 wie befürchtet
laufen watchers algoshortcomputer auf hochtouren...
schlecht für meine longposi..gut für meine zockposi,,,
es ist schön wenn man sich über kursverfall und kurssteigerungen freuen kann...
in der summe leidet mein depot jedoch...

hättet ihr watcher nicht so behandelt würde er wahrscheinlich gnade walten lassen...
vll soltlen wir ihn ins forum zurück lassen um ihn gutmütig zu stimmen...

nächstes ziel 10 cent...watcher...dann ist aber auch mal gut...  
15.08.18 19:40 #2076 Xetra 0,128 € -2,22%
lll➤ Steinhoff International Holdings N.V. Aktie XETRA, FRANKFURT und weitere Handelsplätze zur %long1% Aktie vergleichen und bestmöglich einkaufen.
Quelle:
https://www.ariva.de/steinhoff_international_holdings_n-v-aktie/kurs

Nun,... da vieles ungeklärt ist vor allem wie die Kapitalmaßnahmen aussehen,.. ob weitere Abschreibungen stattfinden,.... oder oder,....  das sind die Fragen,.... die den Markt beschäftigt,.....

@Mysterio2004 - danke für deinen Post,.... da sind Inhalte drin,.... und Meinungen,... top,.... ob es sich am Ende klar stellt,.. oder wie es läuft,.... ungewiss,... das kennt auch der Markt,.... danke für deinen Post,... es gibt dann doch noch Leute die sich mehr Mühe geben als im Nachbarthread,.....

Schaue mir mal nun die Therorien des Tages an,... und melde mich später noch mal,.....

PS: meine HF-Algoshortgrilllongieprogramme sind im normal modus,.... also nicht unentspannt sein,... ;)

-------------- Abbinder for my best Friends und Legal-Disclaimer ---------------------
es macht wieder,....

TICK,... TACK,..... TICK,.... TACK,.....

alles nur meine Meinung,... ;)
keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung,.... ;)
PS: immer freundlich zueinander sein,.. ;)
follower:  167
 
15.08.18 19:41 #2077 Kingstontown
Du gehörst doch auch zu den Verlierern, also benehmen dich in diesem Thread anständig.  
15.08.18 19:51 #2078 @rallezockt
Wieso gut für Deine Zockposi ?
Du könntest auch bei höheren Kursen bei volatilem Tagesmarkt deinen Schnitt machen, oder nicht?
Wäre uns glaub ich allen angenehmer...  
15.08.18 19:54 #2079 arku
den hab ich auch schon gemacht...
trotzdem warte ich bis den kurs massiv sinkt da ich dann höhere gewinnmöglichkeiten sehe...
denke das es bei 10cent erstmal ne gegenreaktion mitn paar mehr prozenten geben wird..  
15.08.18 19:58 #2080 Ralle
Vielleicht fang ich auch noch an mit ner Zockposi. Nur long ist zur Zeit etwas frustrierend, wobei ich langfristig gesehen schon denke,daß sich der Kurs erholen wird.  
15.08.18 20:18 #2081 Operation geglückt...
...Patient tot.

SNH kann erst dann genesen, wenn Management und Aufsichtsrat komplett ausgetauscht werden.  
15.08.18 20:50 #2082 Copley Spezialist bei Insolvenzen und Sanierun.
Steinhoff International will auf der kommenden Hauptversammlung Paul Copley in das Supervisory Board des Unternehmens wählen lassen - seine Amtszeit ...


das ist ja mal ne klar Ansage,....  

aus meiner Sicht,... kann man das Wort Insolvenz quasi streichen,... viele schlaue Leute wissen aber,.. das es eigentlich nun eine Insolvenz in Eigenregie unter Aufsicht der Gläubiger ist,....

dabei ist spannend,.. was die Gläubiger erwarten wie mit Kapitalmaßßnahmen umgegangen wird?,... weil durch restrukturierung des aktuellen Geschäft kann es eigentlich nicht gelingen,... und da bin ich mir sicher schauen die Gläubiger genau hin,..... im übrigen ist kein Investor signifikant mehr eingestiegen >3% Meldeschwelle,....

und zeugt davon das der Aktienkurs in der aktuellen Form absolut gerechtfertigt ist,... man beachte das man aktuell ca. 100 Mio Verluste pro Monat gemacht hat,.... denke weitere 450-600 Mio werden in den nächsten 6 Monaten aus dem Geschäft folgen!,....

finale Enteignung der Aktionäre mit DeS, dicker KE und/oder Resplit,... wird garantiert als Teil des finalen Restrukturierungsprogramm vorbereitet,....

aber es ist ja jetzt ein Insolvenzverwalter bei Steinhoff,...

hurra,.. hurra ,... der kobold mit dem roten Haar,....

-------------- Abbinder for my best Friends und Legal-Disclaimer ---------------------
es macht wieder,....

TICK,... TACK,..... TICK,.... TACK,.....

alles nur meine Meinung,... ;)
keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung,.... ;)
PS: immer freundlich zueinander sein,.. ;)
follower:  168



 
15.08.18 20:59 #2083 watcher
muss sagen das die verluste mir am meisten sorgen bereiten und die gesamtsituation von
steinhoff den kurs rechtfertigen....
trotzdem halte ich eine insolvenz in eigenregie doch für unwahrscheinlich...warum sollte es steinhoff den gläubigern recht machen wollen...sie müssen es jetzt den gläubigern recht um zu überleben..ob es auf kosten der aktionäre geschieht finden wir noch heraus....

nicht vergessen..insolvenz ist hier ein schimpfwort..;-)

 
15.08.18 21:17 #2084 wo ist eigentlich mein freund tom.tom?
der hat immer gute tipps für Steinhoff,.... und sonst schaut der liebe jung auch zwischendurch vorbei,....

hab noch keine Meinung über den neuen Insolvenzverwalter im Aufsichtsrat gelesen,....

ich auf gespannt wie ein Flitzebogen auf deine Antwort,... ;)


-------------- Abbinder for my best Friends und Legal-Disclaimer ---------------------
es macht wieder,....

TICK,... TACK,..... TICK,.... TACK,.....

alles nur meine Meinung,... ;)
keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung,.... ;)
PS: immer freundlich zueinander sein,.. ;)
follower:  171
 
15.08.18 21:32 #2085 sorry hab mich vertan! tom.tom machtt kurzu.
man gönne ihm seine Auszeit,.... da hat man dann viel neues zu erzählen,.... da freue ich mich schon drauf,... ;)

STH hat ja auch wieder für Schlagzeilen gesorgt die letzten tage,...

der Verlauf ist nicht sehr günstig für aktionäre,...

wann sich das ändert?,.......

-------------- Abbinder for my best Friends und Legal-Disclaimer ---------------------
es macht wieder,....

TICK,... TACK,..... TICK,.... TACK,.....

alles nur meine Meinung,... ;)
keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung,.... ;)
PS: immer freundlich zueinander sein,.. ;)
follower:  171  
15.08.18 21:33 #2086 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.08.18 01:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 
16.08.18 06:28 #2087 WatcherSG
Der Stress der ganzen Monate und die einhergehenden Miseren mit der Aktie haben wahrscheinlich sein Familienleben zerrüttet.  
16.08.18 08:56 #2088 Guten Morgen meine lieben Freunde!
Auch wenn es vielleicht etwas zynisch klingt, bei dem Umfeld von einem "guten Morgen" zu sprechen.

Es tut mir leid es so brutal sagen zu müssen, aber ich fürchte, dass heute bereits die 12 Cent fallen könnten. Ich wünsche es wirklich niemandem, aber alle Anzeichen deuten darauf hin.
Ich werde es zwar nicht mitverfolgen, aber in Gedanken werde ich heute bei euch sein, und euch ganz fest die Daumen drücken. Auch wenn ich auf fallende Kurse spekuliere heisst das nicht, dass ich mich nicht freuen würde wenn mal jemand anderer anstatt mir ein wenig Geld bekommen würde.

Auf einen hellgrünen Tag! :-)  
16.08.18 13:38 #2089 @Watcher
Eine Insolvenz in Eigenregie, hätte man schon längst eingeleitet, falls dies angedacht gewesen wäre, somit wird dies erst einmal (bin kein Hellseher und kann daher auch nicht beurteilen was da ggf. in den kommenden Jahren noch kommt). Der Umbau, um im Fall einer Insolvenz die Gläubiger mit Vorrang zu bedienen ist eingeleitet bzw. bereits vollzogen worden. Wenn man es mal logisch durchspielt, können die aus dem Schuldenzombie erst einmal entspannt jährlich bis zu 10% Zinsen rausholen, Teilstücke veräußern & an den handelbaren Papieren des Zombies weiterhin Ihren Schnitt machen. Hauptrisiko welches eine Insolvenz auch im Sinne der Gläubiger gutheißen würde, liegt in den potenziellen Klagen, wobei es mehr als fraglich ist was davon überhaupt zugelassen wird & welche etwaige Ansprüche überhaupt die Holding erreichen können. Meine Meinung dazu ist bekannt.

DES & KE hatten wir gestern auch bereits thematisiert, der Logik folgenden machen weder KE noch DES für die neben SH involvierten Parteien Sinn und da SH in dem ganzen Theater das Zepter so oder so bereits an die Gläubiger übergeben hat, juckt es eigentlich auch keinen mehr was SH derzeit so wünscht. ;-)

Es wird irgendwann (wird noch einige zeit dauern) zu einem Standoff zwischen den klagewilligen Altaktionären & der Gläubigerstruktur kommen und dann wird sich entscheiden, ob SH in die Insolvenz gejagt wird oder nicht, gehe da aber auch eher von einem "nein" aus, da die Klagewilligen dann mit hoher Wahrscheinlichkeit eher noch eine andere Variante wünschen werden als 0 €.




 
16.08.18 16:51 #2090 Wie ich es hasse...
...recht zu behalten... :-(

Das ist so unfair: Eigentlich sollten die tapferen Anleger, die seit 8 Cent gehalten haben und dem Sturm getrotzt haben, ihre Belohnung bekommen. Statttdessen wird ihnen alles wieder weggenommen, und die Gewinne streichen diejenigen ein die verkauft haben. Das ist nicht fair, es sollte umgekehrt sein!

So, ich geh jetzt ein paar Cocktails frusttrinken mit einer Blondine. Ich hoffe es hilft.  
16.08.18 16:57 #2091 @AlexisMachine
Na, dann lass Dir den Cocktail mal schmecken und grüß die Blondine von mir. ;-)  
16.08.18 17:04 #2092 bitte abkürzen, zurück auf 8 Cent und dann .
16.08.18 17:06 #2093 John Walker
geh zurück zur Eurobank bitte.  
16.08.18 19:00 #2094 Ich bin gespannt auf Watchers seriöse Einsc.
https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion

Somit drohen zumindest mal weitere Abschreibungen.Soweit ich mich erinnern kann steht Matress immer noch mir 2 Mrd in den Büchern...untestiert natürlich

Letzte Woche die Klagewelle,diese Woche Probleme mit Matress und Ende August das nächste Update an dem man sehen kann,wie hoch der Buchwertverfall voranschreitet.

Matress spielt dabei allerdings noch keine Rolle
 
16.08.18 19:38 #2095 watcher
der läd bestimmt nochmal die algoshortmaschinen nach...  
16.08.18 20:08 #2096 Sorry hier natürlich der richtige Link
16.08.18 20:19 #2097 HF-Algoshortprogramme nun heiß gelaufen! M.
gibt es dann eine Verschnaufpause,.....

nun,.... schaut mal Mattress eventuell in die Inso schicken bedeutet,.. dann mal klar wieder weitere Abschreibungen,... aber die Kredite werden deswegen nicht weniger,... bedeutet im Umkehrschluss das eine Sanierung von Mattress mehr als ca. 2 Milliarde kosten wird (glaube 2 Milliarden steht dafür in den Büchern),...

bin nicht wirklich richtig fit im Recht,.... in USA aber ich kann mir nicht vorstellen das man dann bei Steinhoff bleibt wenn fertig saniert,... oder zum Chapter11 bei Beginn,.... Weil es muss ja auch neues Geld rein,.... aber wie gesagt nicht experte,... ich denke das jemand anderes dann das ruder übernimmt,...bzw. Mattress gehört,... sonst würde es ja jede Company machen,...

dann noch die 12 Milliarden Klagen,.... die 599 Mio Verlust nach 6 Monaten,.... Cashburnrate >>>800 Mio nach 6 Monaten,.... Kaum die Kredite getilgt und viel verkauft,....

zumal man klar behaupten kann das STH sein dem Frankfurterlisting noch nie profitabel war,... ist hier Feuer bis unters Dach,...

>> für die Kommentare,.. wegen Insolvenz in Eigenregie,... ich meinte das es eigentlich eine Insolvenz in Eigenregie unter der Beobachtung der Gläuiger ist,... den was anderes passiert doch jetzt nicht,... was besser war haben die Gläubiger aus Ihrer Sicht scheinbar mit der Regierung in SA entschieden,...

nur das alles länger dauern,... wird,....

also der Kurs hat immer Recht,.... und auch geute,.... meine,... meine HF-Algoshortprogramme sind nun auch heiß gelaufen,....

schönen abend,....

-------------- Abbinder for my best Friends und Legal-Disclaimer ---------------------
es macht wieder,....

TICK,... TACK,..... TICK,.... TACK,.....

alles nur meine Meinung,... ;)
keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung,.... ;)
PS: immer freundlich zueinander sein,.. ;)
follower:  172

 
16.08.18 20:52 #2098 danke watcher
denke wir brauchen erstmal eine pause.....
und bitte...gebe in die maschinen keine einstelligen kurse ein...will mir nicht vorstellen wieviele dann in panik verkaufen...
 
16.08.18 21:05 #2099 hab mal die nachgeschaut! hier betuppt jeder .
hab mir mal genau die finanzstreams angeschaut,.... da tuen sich Abgründe auf,.... sind viele genau auf der anderen Strategie wie sie erzählen,.... nur wenige ehrliche da,....

selbst der hai ist zahnlos geworden,...…. der Pfarrer Prey nicht mehr,...…

alles ganz schlechte Vorzeichen,.....


-------------- Abbinder for my best Friends und Legal-Disclaimer ---------------------
es macht wieder,....

TICK,... TACK,..... TICK,.... TACK,.....

alles nur meine Meinung,... ;)
keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung,.... ;)
PS: immer freundlich zueinander sein,.. ;)
follower:  173  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  84    von   84     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...