Rye Patch Gold Light was in der luft!

Seite 1 von 55
neuester Beitrag:  20.02.18 18:08
eröffnet am: 05.01.11 22:33 von: Dak007 Anzahl Beiträge: 1373
neuester Beitrag: 20.02.18 18:08 von: krahwirt Leser gesamt: 118033
davon Heute: 107
bewertet mit 14 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
05.01.11 22:33 #1 Rye Patch Gold Light was in der luft!
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
1347 Postings ausgeblendet.
09.01.18 17:28 #1349 @krahwirt
danke, dass an mich gedacht wird ;-) ich lese ab und an mal hier mit - der Frust steckt allerdings sehr tief... nachgelegt hatte ich hier nicht mehr, zu tief sitzt einfach die Frustration darüber, dass mit ganz normalen Akiten über die Jahre wirklich mal was rum gekommen wäre...  
10.01.18 15:23 #1350 *News*Rye Patch Gold Announces Share Co.

nächste Ankündigung zur "Aktienzusammenlegung"

VG
goldwasicool

No Hype - just the Facts.  Your complete source of news and realtime quotes from the TSX, TSX-V, CSE, Montreal, Nasdaq, NYSE, Amex and OTC Markets.
 
11.01.18 14:39 #1351 mir gefällt, eine Zusammenlegung
der Aktien, bedeutet dieses doch, dass nun weitere Anlegerkreise dieses Wertpapier kaufen können.

Howard weiter so.  
12.01.18 11:54 #1352 @krahwirt

der Chart sagt aber was anderes aus. Von 25 Cent auf 21,5 Cent ist jetzt nicht gerade ein Vertrauensbeweis an der Börse.
Scheinbar sehen es einige als negativ an, dass der Kurs "zusammengelegt" wird. Die vermuten wohl eher, dass es nochmal eine KE gibt.
Schau'n ma mal
.

laugthinggoldwasicool

 
12.01.18 12:49 #1353 @goldwasi
warum sollte jetzt noch eine KE von Nöten sein? Denke binnen 24 sind die Burschen deutlich im Geld. Ich werde aufstocken. An der Bude gefällt mir besonders die Info - Politik, da kann man eine gute Entwicklung zeitnah verfolgen und nicht wie bei vielen Anderen im Nebel herum stochern.

Wird schon  
12.01.18 15:30 #1354 Eigentlich
sieht die Entwicklung sehr gut aus.
Was sollte den Kurs längerfristig nach unten ziehen ?
Ich beobachte nochmal bevor ich Zuschlag.  
15.01.18 20:58 #1355 hab mal
nach der CA ein neues Thema bei der aktuellen Gattung aufgemacht  
16.01.18 06:26 #1356 Tut mir leid
Aber ich sehe die Konsolidierung mit gemischten Gefühlen.  
16.01.18 15:21 #1357 zusammenlegung
haben die jetzt aus 7 Aktien eine gemacht ?  

Bewertung:

16.01.18 16:42 #1358 Aus 6,5
eine!!
Und deshalb soll die Firma aus dem Pennystock rauskommen.
Was aber wenn der Kurs jetzt 50% abgeht nach unten wohlgemerkt.
Dann war das ein Fehlschuss.  
16.01.18 17:47 #1359 nicht handelbar
weißt jemand ,wann die Banken alte WKN in neue umschreiben ?
bei mir steht "nicht verfügbar",bin bei der Postbank,
habe so was noch nicht gehabt.

 
17.01.18 16:26 #1360 bei der ING-DIBA
mit Moment ebenfalls nicht handelbar.  
17.01.18 16:44 #1361 rye patch, gerade gesehen, es sieht positiv a.
Rye Patch Gold Corp.
CVE: RPM - 17. Jan., 09:47 GMT-5
1,50 CAD Price increase 0,02 (1,35 %)  
18.01.18 09:01 #1362 Schau an.. Rye Patch arranges $15-million b.
@krahwirt
Wie sieht deine Beurteilung dieser NEWS aus?
No Hype - just the Facts.  Your complete source of news and realtime quotes from the TSX, TSX-V, CSE, Montreal, Nasdaq, NYSE, Amex and OTC Markets.
 
18.01.18 15:50 #1363 erstmal enttäuschend
und dann noch eine Privatplazierung. Gehen die Erlöse aber wirklich in den Betrieb, wird sich das langfristig positiv auswirken.

Mal sehen wie die Markt in CAN reagiert  
18.01.18 17:16 #1364 In Can im Moment
1,44−1,45 1,45 16:56 1,42 / 1,47 65 284.965 CAD
     0,69%    -3,33%  18.01.18      1,47§195.818 Stk.  
19.01.18 14:11 #1365 war negativ
und der schlaue Jörg Schulte versucht den kleinen Shareholder auch noch Valium zu verabreichen.
MM: verarschen kann ich mich selber, da kenne ich schon vorher das Ergebnis!

Ende des Zitat seitens Hr. Jörg Schulte:
Im Allgemeinen wird eine solche Strategieprüfung als Signal an den Markt gesendet, dass ein Unternehmen einen Käufer oder möglichen Fusionspartner sucht. Dies dürfte die Fantasie der Aktionäre und damit den Kurs der Rye Patch-Aktie in nächster Zeit beflügeln. Zumindest sollte es jedoch die zu erwartenden Kursverluste aufgrund der Verwässerung des Aktienkapitals im Zuge der jüngsten Finanzierungsrunde begrenzen.



Viele Grüße

Ihr

Jörg Schulte

zu lesen:http://www.finanztreff.de/news/...ndigt-strategiepruefung-an/12725888
 
19.01.18 18:16 #1366 unfassbar...
... was für eine Pommesbude... bin echt sowas von gefrustet und enttäuscht  
20.01.18 18:03 #1367 Ich warte
mal in Ruhe ab was passiert.
Sollte das ganze nochmal Richtung 0,50 gehen werde ich nochmal einsteigen.
Wenn nicht auch nicht schlimm.
Es würde dem Kurs jetzt gut tun wenn der Goldpreis mal kräftig nach oben ginge.  
26.01.18 10:29 #1368 chart
ich hoffe einfach mal dass die 1,30 CAD wieder halten und habe noch ein paar gekauft. Wir werden sehen....  
31.01.18 21:16 #1369 15 Mio. gewollt, 20 Mio. gekriegt
Das Konsortium zieht seine Option auf 5 Mio., was ja so nicht gerade zu erwarten war. Wenn wir jetzt nicht durch das Tal der Tränen sind, dann weiß ich auch nichts mehr dazu. Pommesbude ist anders, italymaster.

https://web.tmxmoney.com/...newsid=8160061719125435&qm_symbol=RPM  

Bewertung:

01.02.18 07:33 #1370 die Hoffnung

stirbt zuletztcool

@dear: Durch das Tal der tränen sind wir hier schon zu oft gegangenyell

 
09.02.18 22:05 #1371 was Director Mr. Howald
wohl sich anders gedacht hat, wird sich jetzt wohl rächen, es geht in Richtung 1 kanadischen Dollar.

6,5 : 1  - ich applaudiere noch nachträglich.

Unter 1 Dollar empfehle ich dann ein erneutes Splitting - z. B.: 100:1 dann blieben mir noch 235 Shares was ich dann auch als sehr übersichtlich erachte.

 
13.02.18 20:40 #1372 Ist schon wieder Weihnachten?
Olle Howald streut Shares, als wenn´s nächste Woche keine mehr gibt. Bin gespannt was dass noch wird?



Zitat:
12.02.2018  |  IRW-Press

VANCOUVER, 12. Februar 2018 - Rye Patch Gold Corp. (Rye Patch oder das Unternehmen) (TSX.V: RPM; OTCQX: RPMGF; FWB: 5TN) freut sich, bekannt zu geben, dass Herr Douglas M. Jones, B.Sc. Mining Engineering (Bergbautechnik), zum Chief Operating Officer des Unternehmens bestellt wurde.

Douglas Jones bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung in Edel- und Basismetallprojekten, Betrieb und Engineering in den USA und auf internationaler Ebene mit, unter anderem über 15 Jahre im Goldsektor. Er war in Positionen mit zunehmender Verantwortung in Bergbauunternehmen unterschiedlicher Größe und Art tätig, von der Front-Line bis zum General Manager und der Führungsebene. Vor seiner Position bei Rye Patch war er Senior Vice President von Eldorado Gold und leitete dort die Aktivitäten im Bereich Gold und Basismetalle in Asien und Europa. Er war General Manager von Kinross Gold in Washington und von Stillwater Mining in Montana. Er fungierte als Berater von Bergbaubetrieben in Südamerika, Asien und Europa. Douglas Jones freut sich, wieder in Nevada im Einsatz zu sein, nachdem er zehn Jahre lang verschiedene Projekte und Aktivitäten von Newmont im Carlin Trend betreut hat. Er hat eine nachweisliche Erfolgsbilanz und verfolgt unbeirrt seinen Teamansatz für sichere Produktivität. Douglas Jones ist Bergbauingenieur mit Abschluss der Colorado School of Mines, ein professionelles Mitglied der SME (Society of Mining Engineering) und ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne des National Instrument 43-101.

Doug bringt eine Vielzahl operativer und betriebswirtschaftlicher Kenntnisse, Erfahrung und insbesondere eine Erfolgsbilanz bei der Einrichtung und Aufrechterhaltung ertragreicher Bergbaubetriebe mit. Seine Expertise, sein Verständnis und seine Kompetenzen werden sich als eine wertvolle Ergänzung für das Managementteam von Rye Patch und die Mine Florida Canyon erweisen. Durch die Neueinrichtung der Position eines COO ist es mir möglich, mich auf die Vision, die Werte und die Kultur des Unternehmens zu fokussieren, erklärte William C. Howald, der CEO und President des Unternehmens.

Das Unternehmen gibt ferner bekannt, dass es im Rahmen seines Aktienoptionsplans den Mitgliedern seiner Geschäftsleitung, seinen leitenden Angestellten, Mitarbeitern und Beratern Aktienoptionen zum Kauf von insgesamt 1.242.000 Stammaktien des Unternehmens gewährt hat. Die Aktienoptionen sind während eines Zeitraums von zehn Jahren zu einem Ausübungspreis von $ 1,30 pro Stammaktie entsprechend dem Ausübungszeitplan der Optionen wie folgt ausübbar: 25 % am Tag der Gewährung und danach bis zur vollständigen Ausübung weitere 25 % alle sechs Monate.

Darüber hinaus meldet das Unternehmen die Zuteilung von insgesamt 504.600 Restricted Share Units (RSU, Aktien mit Sperrfrist) gemäß seinem Restricted Share Unit Plan an die Mitglieder seiner Geschäftsleitung, seine leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Berater. Jede RSU berechtigt den Empfänger nach Ablauf der Sperrfrist der RSU zum Erhalt einer Stammaktie des Unternehmens oder einer Barzahlung im Wert einer Stammaktie des Unternehmens. Die zugeteilten RSU werden zu einem Drittel am Tag der Gewährung und zu je einem Drittel am ersten und zweiten Jahrestag der Gewährung ausübbar.

Die Gewährung der Aktienoptionen und die Zuteilung der RSU unterliegen den erforderlichen aufsichtsrechtlichen Genehmigungen.
 
20.02.18 18:08 #1373 so hat sich der CEO das bestimmt nicht vor.
ist nicht mehr weit bis zu 1 CAN Dollar, und das wäre für Fondgesellschaft mehr als negativ.

Bin gespannt, was er gegen den Kursrutsch unternehmen wird. Gleichgültig kann es ihm nicht sein.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...