Romeo Power Inc. - eMobility-Player

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  01.08.22 17:35
eröffnet am: 14.01.21 17:17 von: DigitalOne Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 01.08.22 17:35 von: borntofly Leser gesamt: 3387
davon Heute: 5
bewertet mit 4 Sternen

14.01.21 17:17 #1 Romeo Power Inc. - eMobility-Player
Romeo Power ist der nächste eMobility-Player, der über eine Fusion mit einer Investmentgesellschaft an die US-Börse geht. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung von Lithium-Ionen-Batterie-Modulen und -Packs für elektrische Nutzfahrzeuge spezialisiert.

Romeo Power ist ein Startup, das ehemalige Ingenieure von SpaceX, Tesla, Apple, Amazon und Samsung im Jahr 2016 gegründet haben.
Quelle: https://www.electrive.net/2020/10/07/...-per-fusion-an-die-us-boerse/  
07.04.21 08:24 #2 Up+Down
oder besser gesagt up-down-up.....beim Kurs von Romeo ist irgendwie wesentlich mehr Bewegung als hier im Forum.
Zuerst der Absturz nach den Q4/2020 results und nun der extreme Anstieg von 60 Prozent an einem Tag wegen dem PACCAR/Romeo Partnership.  
12.04.21 09:00 #3 jo
also ich bin mal dabei  
20.11.21 08:38 #4 bin nun auch dabei
Als Schnäppchenjäger kaufe ich gerne am Tief. Bei 26% short müssten große Kurssprünge möglich sein. Wie immer ist es unklar, wann es losgeht.  

Angehängte Grafik:
bild_2021-11-20_083504.png (verkleinert auf 96%) vergrößern
bild_2021-11-20_083504.png
20.11.21 08:57 #5 Support: $4.35 ... $4.12 ... $3.90
Da würde ich nun auch nicht 20% Gewinn realisieren, weil beim Short-Squeeze über 1000% möglich sind, auch wenn es Jahre dauern kann. Das hatte ich nun schon oft genug erlebt, zuletzt bei ATLC, SIG, CWH, CVNA, SPWR und GME.  

Angehängte Grafik:
bild_2021-11-20_084200.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bild_2021-11-20_084200.png
28.05.22 06:11 #6 hat ja richtig gut geklappt deine schnäppchen
jagd.hier kommt wohl bald chapter 11.  
19.06.22 23:50 #7 Verluste möglichst vor dem Delisting realisieren!
Ich hatte im Vorjahr 6-stellige Gewinne realisiert und auf 200 neue Positionen gestreut. Dafür gibt es in diesem Jahr hohe Steuererstattungen für die realisierten Verluste. Man sollte nur nicht bis zum Delisting warten.  
01.08.22 13:14 #8 Romeo wird offenbar von Nikola gekauft?!
01.08.22 17:35 #9 offenbar ist gut...
Romeo wurde gekauft  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...