Rok Stars PLC

Seite 1 von 90
neuester Beitrag:  22.10.17 14:08
eröffnet am: 08.12.11 10:52 von: Miefy Anzahl Beiträge: 2230
neuester Beitrag: 22.10.17 14:08 von: bozkurt7 Leser gesamt: 182829
davon Heute: 156
bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  90    von   90     
08.12.11 10:52 #1 Rok Stars PLC

Aufmerksam geworden durch folgende Nachricht am 08.02.2012

 

ROK Stars PLC schließt Multi-Millionen-Euro Vertrag für den Vertrieb von OVAL Vodka in Großbritannien ab


ROK Stars PLC / Schlagwort(e): Vertrag

08.12.2011 / 10:00
 


 

ROK Stars PLC schließt Multi-Millionen-Euro Vertrag für den Vertrieb von OVAL Vodka in Großbritannien ab

Das Unternehmen, das die österreichische Vodka-Marke OVAL und die Marke ROK Natural Energy Drink in seinem Portfolio hält, schließt eine Vertriebsvereinbarung über 3,5 Millionen Euro für OVAL Vodka in Großbritannien ab

Tickersymbol: RKS
WKN: A1H7NB

London, 8. Dezember 2011 - ROK Stars PLC, ein auf die Entwicklung und Einführung von einzigartigen Konsumgüter-Marken spezialisiertes Unternehmen, gibt den Vertragsabschluß mit Castel Trade Services Limited für den Vertrieb von OVAL Vodka in Großbritannien bekannt. Die Vereinbarung wurde zunächst für die Dauer von drei Jahren getroffen und hat ein Volumen von mindestens 3,5 Millionen Euro.

ROK Stars wurde gemeinsam von dem US-amerikanischen Milliardär John Paul DeJoria und dem auf serielle Technik spezialisierten, britischen Unternehmer Jonathan Kendrick mit dem Ziel gegründet, hochinnovative, 'revolutionäre' Konsumgüter zu identifizieren, in diese zu investieren und sie anschließend mit effizientem Marketing auf den Markt zu bringen.

Jonathan Kendrick: 'Nach dem phänomenalen Multi-Milliarden-Dollar Erfolgen von Patron Tequila, der heute weltweit führenden Premium-Tequila-Marke, sowie den populären 'Paul Mitchell'-Haarpflegeprodukten und 'John Paul Pet'-Tierpflegeprodukten, haben wir uns auf die Suche nach neuen Entwicklungsmöglichkeiten von Konsumgütern gemacht, mit denen die etablierten Unternehmen in den jeweiligen Märkten nur schwer konkurrieren können. Jedes neue Produkt, das wir bei ROK Stars entwickeln, muss ein außergewöhnliches Potenzial, absicherbare geistige Eigentumsrechte sowie klare Alleinstellungsmerkmale aufweisen.'

Nach einem erfolgreichen Start mit dem Produkt ROK Natural Energy, einem Energy Drink für anspruchsvolle Konsumenten aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen in einer recycelbaren, falschenförmigen Aluminiumdose, hat ROK Stars kürzlich den österreichischen Vodka-Hersteller OVAL erworben.

'Castle Trade Services hat erkannt, daß OVAL Vodka unter der Vielzahl an Premium-Vodka-Marken absolut einzigartig ist. Mit seinem patentierten Destillationsverfahren zur natürlichen Bindung von Wassermolekülen an die Alkoholmoleküle wird die dehydrierende Wirkung des Alkohols deutlich reduziert', erläutert Jonathan Kendrick. 'So erhält der Konsument mit OVAL Vodka einen besser verträglichen, absolut reinen Premium-Vodka in höchster Qualität.'

Zusätzlich zu ROK Natural Energy und OVAL Vodka, wird ROK Stars demnächst Details zu einem weiteren Produkt bekannt geben, das voraussichtlich Anfang 2012 auf den Markt kommen wird. Es handelt sich hierbei um eine einzigartige und patentierte Verpackungslösung für Premium-Mineralwasserflaschen - ROK Water.

John Paul DeJoria: 'Unsere drei ersten Produkte bei ROK Stars haben alle das Potenzial, sich zu einer Milliarden-Dollar Marke zu entwickeln, vergleichbar mit Patron im Tequila-Markt oder Paul Mitchell im Markt für Haarpflegeprodukte.'

Für weitere Informationen: www.rokstarbrands.com

 

 

Bewertung:
8

Seite:  Zurück   1  |  2    |  90    von   90     
2204 Postings ausgeblendet.
04.10.17 07:29 #2206 wow über 20 % Gewinn gemacht:-)
 

Bewertung:
2

04.10.17 07:29 #2207 gut, dasss ich nachgekauft habe, ha ha ha:-)
 

Bewertung:
1

04.10.17 09:38 #2208 und wieder
nur Gewinner .... ha ha ha :-)  
04.10.17 09:51 #2209 Bin froh, das ich längst...
...aus dem Schrott raus bin. Wenn auch mit kleinem Verlust. Früher oder später sind die komplett weg. Die ist bestenfalls zum Traden geeignet. Dann kann man aber auch gleich Roulette spielen.

Gruß vom
Advamillionär

 
04.10.17 12:35 #2210 alle fett im plus mit rok stars plc
grips, ripper, dupidei und schlosser......  wie immer nur gewinner.
warum nur andere eine andere meinung zur rok technik haben?!?
schon merkwürdig oder?  
04.10.17 14:41 #2211 ob die .10 hält?
 
04.10.17 17:23 #2212 #2207=grips...
hattest du nicht mit Verlust verkauft und schon wieder nachgekauft? Behalte es doch einfach für dich, wer soll den scheiß noch glauben...  

Bewertung:
3

04.10.17 17:39 #2213 bones, ich glaube du hast es nun
auch voll erkannt und begriffen......
solche posts gab und gibt es immer bei dahinsiechenden pennies.
rok xyz ist da aber beispielhaft für. und wie man lesen kann, wissen das doch
viele. und wer noch nicht, der wird sicher durch posts von walli und mir und
anderen hinreichend zum nachschauen angeregt. gut so......  
05.10.17 12:27 #2214 Wie kommt es...
das Quotrix auf dem Geld-Briefkurs steht... Stuttgart keine langeweile bekommt?  

Bewertung:
1

06.10.17 09:47 #2215 Löschung

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 06.10.17 13:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung - Zudem Provokation.

 

 

Bewertung:

06.10.17 10:18 #2216 Nicht vergessen...
...zu welchem Nennwert neue Aktien dieser PLC ausgegeben werden können.

Alles über 0,10 Euro dürfte wieder zur "Blockbildung" anregen. Heute wieder im ASK. Nicht wahr. ;-)

Nur meine Meinung.  

Bewertung:
1

06.10.17 14:48 #2217 hat der nennwert zwingend was mit dem
aktienpreis zu tun? oder dem preis, zu dem irgendwer verkauft?

also wenn ich der herr und meister einer britischen plc wäre,
welche aktien ausgeben kann nahezu wie sie will...... ohne es jemandem
sagen zu müssen!...... würde mich da ein nennwert hindern, solches
ausgeben via börse zu tun? nur weil ein gewisser nennwert drauf steht?
wenn ich als herr der dinge womöglich noch sachen wüsste, die alle
nicht wissen.... nicht wissen können, nur ahnen womöglich...

ich ahne ja, dass der abk gmbh anteil aus der plc keine lange
restzeit mehr haben könnte.....  oder hat jemand argumente, dass es so
nicht kommen können würde?  
09.10.17 11:13 #2218 Was ist...
da heute los, ist da einem die Kasse runter gefallenen oder was ist das für ein durcheinander?
 

Bewertung:
2

09.10.17 11:37 #2219 Alles gut...
läuft geordnet weiter... sieht nur so aus... als wird eine zweite Kasse geöffnet;-)  

Bewertung:
1

09.10.17 12:06 #2220 wird schon...
 
10.10.17 22:08 #2221 ist schon....
mal ein wichtiger beitrag von mir-----

zur erhöhung der zugriffe.....  

Bewertung:
1

10.10.17 23:42 #2222 leider erhöht sich der Kurs ned...
 
12.10.17 14:59 #2223 Irish Whiskey...
ja der viele Alkohol macht die Zahlen auch nicht schöner;-)  

Bewertung:
3

12.10.17 15:29 #2224 Rund 65,3 Millionen Aktien gehandelt seit 7.2.
http://www.ariva.de/rok_stars-aktie/historische_kurse
Arivas Angaben schwächeln ein wenig, daher habe ich die Daten der letzten Tage dem Teletrader entnommen.

Aber wieder ist ein Monat rum:
http://www.ariva.de/forum/rok-stars-plc-455140?page=82#jumppos2074

Der Monats-Schnitt hält sich relativ gut bisher. Ich glaube weiterhin, dass  im nächsten Februar rund 210 Millionen Aktien +X gemeldet werden und befürchte, dass die Verwässerung weier gehen könnte. ;-)

Nur meine Meinung.  

Bewertung:
2

12.10.17 16:30 #2225 ja klar geht das weiter.......
war doch bis jetzt immer so bei den machern kendrick-dejoira.......
warum sollten die was ändern? so lange es leute gibt, die der plc ihre anteile
abkaufen.... und nix großartig melden bei den hv treffen.....
besser gehts doch nicht. es kommt geld rein für nix..... fast nix......
aktienmenge erhöhen, beteiligungen je nach gutdünken und strategie verschieben....
werthaltiges womöglich an den trust geben..... und fertig. legal mitbezahler gewonnen
und was wird dafür geliefert? den anteilseignern? bis jetzt...... nix
und in zukunft? für mich ist klar, noch weniger.... IMO  
13.10.17 10:27 #2226 nanu, immer noch kein delisting----
was ist los, totgesagte leben länger----

so heute habe ich schon mal wieder die anzahl der zugriffe erhöht----

ein bißchen neugierde schaffen----

und die dauerposter remobilisieren-----  

Bewertung:

16.10.17 13:06 #2227 das dauert schon ein paar Jahre erst mal
müssen alle Papiere rausverkauft werden...  
20.10.17 13:34 #2228 ich täte sogar noch weiter denken-----
es könnte auch noch jahrzehnte dauern-----
bis die papiere den besitzer gewechselt haben----
schaun wir mal, was die nächste woche bringt---eigentlich
sieht es gut aus-----  

Bewertung:

22.10.17 14:04 #2229 Jetzt müsste man wissen, was du so unter
"eigentlich" verstehst.  Für mich ist der Abwärtstrend noch nicht gebremst.  
22.10.17 14:08 #2230 zumindest wenn man die 38er und die 100er
Linie betrachtet ...
 

Angehängte Grafik:
38und100.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
38und100.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  90    von   90     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...