Rohstoffe & Emerging Markets - Blasen?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  03.10.08 16:38
eröffnet am: 03.10.08 13:30 von: WarrenValue Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 03.10.08 16:38 von: SaveTrader Leser gesamt: 2404
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

03.10.08 13:30 #1 Rohstoffe & Emerging Markets - Blasen?
Die Entwicklung bei Rohstoffen in den letzten Jahren, insbesondere beim Black Rock World Mining Fonds erinnert mich doch stark an die Dotcom-Blase.

Den Vergleich kann man wohl auch zwischen Japan mit der 1990iger und den Emerging Markets in den letzten Jahren machen? Immerhin hat man beim Magellan in den letzten 10 Jahren noch heute eine durchschn. Rendite von 25% p.a. - das dürfte ja wohl kaum so weitergehen?

Die Dividendenrendite vieler Rohstoffunternehmen ist auch nicht gerade toll:

Rio Tinto 1,28%
Goldcorp 0,54%
BHP Billiton 2,49%
XStrata 1,58%

Alle Angaben gelten für 2007.

Für viele chinesische Unternehmen sieht es kaum besser aus. Eine höhere Verzinsung als mit dem Festgeldkonto ist trotz stark gesunkener Preise nirgends zu erreichen.

Habe ich mit meiner Theorie einer Blasenbildung in diesem Sektor/Region also recht?  
03.10.08 16:38 #2 blasen
Das wird selbst in Expertenkreisen scharf diskutiert ob wir nun eine Schwellenländerblase haben, ob die Schwellenländer eher Hebelprodukte für normale Marktentwicklung sind oder ob das sogar alles unsinn ist und wir eine faire Bewertung dieser Märkte haben.

Da ich es auch nicht wirklich sicher weiß belasse ich es bei 5% Schwellenländern in meinem langfristigen Depot. Davon habe ich aber noch keinen Cent investiert. Ich erwarte nämlich auch, dass es noch deutlich nach Süden geht mit den Märkten und selbst wenn China & co. jetzt nur noch im "normalen" Tempo fallen dürfte das genug werden um am Ende des Jahres günstiger in einen Comgest Magellan oder dergleichen einzusteigen.

Egal wie gut Du auch informiert und diversifiziert bist - Aktien bleiben immer bis zu einem bestimmten Grad eine Spekulation...  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...