Rohstoffaktie-Imagold mit Potential

Seite 1 von 19
neuester Beitrag:  20.03.19 15:15
eröffnet am: 28.02.08 12:04 von: Rohstoffaktientrader Anzahl Beiträge: 472
neuester Beitrag: 20.03.19 15:15 von: Küstennebel Leser gesamt: 148260
davon Heute: 9
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   19   Weiter  
28.02.08 12:04 #1 Rohstoffaktie-Imagold mit Potential
IAMGOLD - Ein Konservativer Goldwert, der einen Aufwärts-Trend gebildet hat.
Die großen der Branche sind jedem ein Begriff,Barrick Gold, Newmont, Seabridge usw.  Doch die IAMGOLD, obwohl sie 1 Mio.-Unzen-produziert, ist weniger in Europa bekannt.
Trotzdem halte ich sie für eine Rohstoffaktie mit Potential. Die anderen großen sind bereits oft auf einem Niveau, wo man vielleicht als Kleinanleger eher aussteigt, um Gewinne mitzunehmen.  

IAMGOLD hatte gute letzte Quartalsergebnisse (Finanznachrichten) und hat im letzten Jahr die Erwartungen bereits übertroffen. Im März werden neue Zahlen vorgelegt-bei den Goldpreisen kann wohl nicht viel schief laufen. Der Umsatz legte von 72 Mio. Dollar auf 167,3 Mio. Dollar im letzten Quartal zu (Finanznachrichten).

IAMGOLD plant in den kommenden Jahren die Ausweitung der Goldproduktion. Im Jahr 2011 soll diese auf 1,4 Mio. Unzen steigen (aktuell 1,0 Mio. Unzen). Neben dem Ausbau der Produktion sollte sich die Senkung der Produktionskosten bald positiv auf den Aktienkursverlauf niederschlagen.
Der Chart sieht gut aus, finde ich.
 
08.08.08 23:37 #2 Kurs auf 3- Jahrestief, trotz guter Zahlen

IAMGOLD Reports Strong Second Quarter Net Earnings and Operating Cash Flow; and Increases Gold Production Outlook
Net earnings and operating cash flow increased 169%(1) and 219%, respectively

TORONTO, ONTARIO--(Marketwire - Aug. 8, 2008) - IAMGOLD Corporation (TSX:IMG)(NYSE:IAG)(BOTSWANA:IAMGOLD) -

For a full explanation of results, the unaudited interim Consolidated Financial Statements, Management Discussion & Analysis, and mine statistics, please see the Company's website, www.iamgold.com

"We continue to deliver growth in revenues, net earnings and cash flow as reported during the current quarter. Our cash costs and increased production guidance demonstrate our focus on cost improvement and production initiatives," stated Joseph Conway, President & CEO.

All amounts are expressed in US dollars, unless otherwise indicated.

HIGHLIGHTS

- Net earnings increased by 169%(1) to $33.3 million or $0.11 per share in the second quarter of 2008 compared to adjusted net earnings of $12.4 million or $0.04 per share in the second quarter of 2007.(2)

- Significant increase in the operating cash flow to $44.9 million in the second quarter of 2008, compared to $14.1 million in the second quarter of 2007.

- Gold production in the second quarter of 2008 was 255,000 ounces at an average cash cost(2) of $472 per ounce.

- Production outlook for 2008 increased to 950,000 ounces of gold and at a revised cash cost of $485-$495 per ounce.

- Exploration and development expenditures were $17.4 million during the second quarter of 2008.

- Cash and gold bullion position of $295.7 million (valuing gold bullion at market) continues to be strong.

- Continued growth in operating performance and contribution of the Niobec mine.

(1) Increase was calculated by comparing the current quarter net earnings to adjusted net earnings for the second quarter of 2007 which exclude the $93.7 million impairment charge related to the Mupane mine.

(2) Adjusted net earnings, and Cash cost are non-GAAP measures. Please refer to the Supplemental information attached to the MD&A for reconciliation to GAAP.


Vor 3 Jahren stand der Goldpreis bei 500$, wenn der Goldpreis wieder auf diese Nievau zurückgeht, können sie ihre Minen wieder schließen.  
24.10.08 23:24 #3 Huch, nur 2,66$
Marktwert: ca. 600 Mio EUR

$295.7 million= 1,26€/$= 234 Mio. €

- 1/3 der Marktkapitalisierung ist durch Gold und Barmittel abgedeckt

- Produktion ca. 950000 Oz. bei Produktionskosten von $495 pro Oz.

zurzeit würde bei einem Goldpeis von 730$ ca. 235$ pro Oz. verdient werden

Vor Steuern und Explorationausgaben wären das ca. 177 Mio. € KCV ca. 3,4

Günstig bewertet, wenn der Goldpreis wieder steigt, so wie heute  
27.12.08 17:20 #4 Produktionverdoppelung bis 2012 geplant
Iamgold agrees to take on Orezone for Essakane gold mine

Iamgold is to take over Orezone Resources in an all stock deal which will give it control of Orezone's Essakane gold mine project in Burkina Faso.
Author: Cameron French
Posted:  Friday , 12 Dec 2008

TORONTO (Reuters) -

Iamgold Corp has agreed to buy Orezone Resources in an all stock deal worth about $139 million, which will boost its West African production base and lower its mining costs.

The deal between the two Canadian miners pushed Orezone's shares up by nearly 170 percent on the Toronto Stock Exchange.

Iamgold said the takeover -- which will give it control of Orezone's Essakane project in Burkina Faso -- would push it further along toward its goal of doubling its annual gold output to 1.8 million ounces by 2012.

"It represents an accretive transaction which lowers our costs and allows us to acquire a quality reserve and resource base," Iamgold Chief Executive Joseph Conway said on a conference call.

Orezone's exploration properties not related to Essakane will be spun out into a new exploration company called New Orezone, in which Iamgold will hold a 16.6 percent stake.

Orezone shareholders will receive 0.08 percent of an Iamgold share and a pro rata share of New Orezone for each Orezone share. Iamgold said the deal represents a value of about 49 Canadian cents for each Orezone share based on Wednesday closing prices.

The transaction sent Orezone shares as high as 48.5 Canadian cents in Toronto before they eased slightly 46.5 Canadian cents, and pushed the shares up by 27 cents to 38 cents on the AMEX exchange.

Iamgold slid 16 Canadian cents to C$5.94.

BULKING UP IN WEST AFRICA

Toronto-based Iamgold has been seeking acquisitions in West Africa and is in the process of wrapping up a takeover of Euro Resources for about C$125 million.

The company currently operates eight mines in Africa and the Americas. Essakane currently has reserves of 3 million ounces and should produce 300,000 ounces a year when it reaches production in about two years, Iamgold said.

Barry Allan, an analyst at Research Capital, said he was lukewarm on the deal, noting the high premium paid and the fact that Iamgold does not have much experience building new mines.

"There are some question marks," he said.

"They certainly paid up fully for the asset. We can understand why, because it's consistent with their West African strategy, but we have some questions about their execution."

The mine will require $350 million to bring it to production. Iamgold has $216 million in available cash, an existing $140 million credit facility, and is in advanced discussion with lenders to provide $160 million to $220 million in project financing.

The mine's expected cash costs of $358 an ounce should bring Iamgold's average costs down by $40 to $50 an ounce by 2010, it said.

Gold prices were at $830 an ounce on Thursday, down about 15 percent from July.

Orezone CEO Ron Little said a takeover was necessary to keep the project funded and moving forward.

Shares of Ottawa-based Orezone had fallen 85 percent coming into the session, as volatile gold prices and tight credit markets have prompted heavy selling of exploration-stage mining companies.

As part of the deal, Iamgold will give Orezone an immediate cash injection of C$20 million by way of a private placement of 71.4 million shares at 28 Canadian cents each.

The takeover is expected to close in late February.  
05.11.09 10:06 #5 Iamgold: Höchster Quartalsgewinn ever!
02.07.10 08:01 #6 100 % seit Thread Beginn, Respekt
 

Bewertung:

18.09.10 01:27 #7 $1,400 Gold Next Year?

September 1st, 2010 - 9:26 am | by GoldAlert

...Wellington West revised their gold price assumptions for 2011 and 2012 to $1,400 per ounce from $1,200 per ounce, resulting in target price increases averaging 17% for their gold companies under coverage. The investment bank noted the fact that “quantitative easing concerns increased gold demand” as “governments continue with accommodative monetary and fiscal policy response” to counteract “fears of a double-dip recession.”

Specifically, Wellington noted that Avion Gold (AVR.TSXV) and Aurizon Mines (AZK) benefitted the most as it related to net asset value per share growth, while Kinross Gold (KGC), Avion, and Aurizon “have the largest 2011 EPS growth.” San Gold (SGR.TSXV), Avion, and IAMGOLD (IAG) have the largest 2011 cash flow per share growth according to the investment bank’s research analysts. ...

http://www.goldalert.com/stories/Gold-Price-Breaks-Through-1250-

 
07.11.10 10:53 #8 @all
Hallo Zusammen;

Hat vielleicht jemand irgend etwas Neues zu IAMGOLD?
Möglicherweise von der Rohstoffmesse?

Gruß StH  
07.11.10 11:04 #9 kuckst Du hier bei Ariva:
12.12.10 12:16 #10 @all
13.12.10 22:06 #11 ...

 

 

 

 

Im Hinblick zur vergangenen Analyse vom 13. Oktober entschied sich das kanadischen Minenunternehmen IAMGold Corp. letztlich doch für den Weg in Richtung Süden. Zwar hält sich der bisherige Abwärtslauf noch in Grenzen, doch erscheint die sich aktuell darstellende Chartsituation keineswegs positiv - sind das die evtl. die Vorzeichen einer größeren Korrekturbewegung? Spätestens unterhalb von 15,50 USD öffnen sich zweifelsohne die Schleusen für deutlichere Abschläge. Weitere Details dazu im anschließenden Fazit.

 

 

Fazit:

Der gleitende und vielerorts berücksichtigte 200-Tage-Durchschnitt (SMA – aktuell bei 16,87 USD) ist derzeit abermals unterboten und nunmehr muss sich erneut zeigen ob es IAMGold Corp. ein drittes Mal gelingt im Zuge der temporären Unterschreitung einen weiteren Aufwärtsimpuls zu starten. So geschehen zuletzt im April bzw. August des laufenden Handelsjahres (siehe oberen Linienchart mitsamt entsprechenden Kreismarkierungen).

Unbestreitbar ist dennoch das herauslaufen aus der Seitwärts-Range inkl. Verlassens des symmetrischen Dreiecks nach unten! Somit lässt sich relativ klar ableiten, dass bei Kursen unterhalb von 15,50 USD die bereits bestehenden Verkaufssignale ihre Bestätigung finden und Rückschläge bis zunächst rund 13,00 USD und dem folgend 11,84 USD wenigstens einkalkuliert werden müssen. Andernfalls gelingt erneut (während der kommenden Tage!) der Abprall am 200-Tage-Durchschnitt und mitsamt Überwindung der Marke von rund 18,00 USD generiert IAMGold Corp. weiteres Aufwärtspotenzial bis 19,45 USD und überdies bis zur Widerstandszone zwischen 20,25 und 21,00 USD. Oberhalb von 21,00 USD ist gar mit weiteren Aufschlägen bis rund 24 USD zu rechnen.

Long Szenario:

IAMGold prallt erneut am 200-Tage-Durchschnitt ab und generiert mit einem Anstieg über 18,00 USD weiteres Aufwärtspotenzial bis 19,45 USD und dem folgend bis zur Widerstandszone zwischen 20,25 und 21,00 USD. Oberhalb von 21,00 USD (Allzeithochs) finden sich die nächsten mittel- bis langfristigen Kurszielniveaus bei 24 und 30 USD.


Short Szenario:

Sollte IAMGold unter das Kurslevel von 15,50 USD per Schlusskurs kippen, drohen weitere Rückschläge bis rund 13,00 USD und dem folgend 11,84 USD Dollar. Die entscheidende Unterstützungszone ist erreicht und genau hier entscheidet sich der weitere mittelfristig Verlauf. Sackt die Aktie unter das Niveau von 11,80 USD droht eine Korrekturausdehnung mitsamt deutlicheren Abschlägen bis zum einstelligen Kursniveau von ca. 8,55 USD.


© Christian Kämmerer
Technischer Analyst und Redaktionsmitglied
http://www.minenportal.de/artikel.php?sid=12572

 
19.01.11 06:56 #12 IAMGold Corp. meldet Rekordproduktion
http://www.minenportal.de/...29#IAMGold-Corp.-meldet-Rekordproduktion
-----------
Keine Kauf-Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

Bewertung:
1

04.02.11 08:27 #13 long
http://slopeofhope.com/2011/02/i-am-long-i-am-gold.html
-----------
Bankraub ist ein Unternehmen für Dilettanten.
Wahre Profis gründen ein Bank.

Bewertung:

16.06.11 20:52 #14 was ist denn hier los?
Goldpreis steigt und steigt, Die Resultate der Firma können sich sehen lassen...
wurde denen ne Mine zwangs-dichtgemacht oder was? Oder warum haben wir heute -6.5%?

lg  

Bewertung:

10.12.11 17:54 #15 neuigkeiten zu iamgold
wären echt super  
11.12.11 22:56 #16 @italymaster
bist du nicht auch im Majestic-Gold-Thread aktiv?

da haben wir wohl die selben Titel im Depot bzw. im Fokus ;-)  

Bewertung:

12.12.11 20:49 #17 @ heimo
hehe jo

bin aktiv bei:

majestic
rye patch
new world res

und dieses ding schau ich mir aktuell ein wenig an, versuch da ein paar standartwerte der "größeren" mal ins depot zu legen. deshalb fänd ich infos zu dem schätzchen echt ganz gut  
27.01.12 08:50 #18 Iamgold: gute Niobsache Elk creek /QRE

aus dem Info-Mail von QRE von gestern Abend:

"Iamgold wants to triple production of Niobec from 5  million kg to 15 million Kg. Cost is 800 million. To put Elk Creek into  production could be a lot less. (Guidance in the PEA)

 

For more on the Niobium market IAMGOLD did an excellent job in their Niobium 101 section.

http://www.iamgold.com/English/Operations/Operating-Mines/Niobec-Niobium-Mine/Niobium-101/default.aspx"

 

Bewertung:

27.02.12 19:01 #19 news?
10.04.12 17:49 #20 Ich bin nun Aktionär

Kauf bei 12.12 Dollar.

Abverkauf sollte beendet sein. KGV gering, Cashquote hoch, Perspektiven gut.

Permanent

 

Bewertung:
2

15.05.12 13:15 #21 Das war nix
Jetzt steht Iamgold bei 9,99 $ ... also nochmal 18% tiefer.
Das war wohl nix mit den guten Perspektiven.
Iamgold fällt auch an Tagen, an denen sich andere Goldminenbetreiber steigen.
Bin gespannt, wie lange das noch anhält.  

Bewertung:

15.05.12 13:50 #22 @ Minenaktien
kurz vor Bodenbildung.
IAMGold ist vielleicht auch zusätzlich durch die größere Übernahme von Anfang Mai unter Druck geraten.
Ich rechne noch maximal Rückgang bis 9$.  

Bewertung:

14.01.13 14:57 #23 Frankreich interveniert in Mali

Steigt er oder fällt er, der Kurs, mit dem Mali-Einsatz Frankreichs?

Iamgolds Werke in Mali scheinen unter dem Terror schon an Einstufung verloren zu haben.

Ich persönlich denke, dass er steigt. Bin aber ein gegner, wenn Frankreich hier einen neuen Kriegsschauplatz für Europa eröffnet.

 

 
23.01.13 10:36 #24 mineral-resource-update
02.02.13 03:55 #25 # Goldbranche - Ausblick 2013

Goldsektor Ausblick 2013: Etatverteilung und Investitionsstrategie der Senior- und Junior-Produzenten 

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2013/01/...2013-etatverteilung.html

 

 
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   19   Weiter  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...