Rio Tinto wieder auf Niveau von 2002

Seite 1 von 11
neuester Beitrag:  15.07.19 19:59
eröffnet am: 27.11.08 12:15 von: Cuba Maß Anzahl Beiträge: 251
neuester Beitrag: 15.07.19 19:59 von: Börsengeflüster Leser gesamt: 98165
davon Heute: 19
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
27.11.08 12:15 #1 Rio Tinto wieder auf Niveau von 2002
Nach der geplatzten Übernahme durch BHP ist Rio Tinto wieder auf "Vorrohstoffboom-nievau" zurückgekehrt.

Ich denke auch im Hinblick auf die Abgeltungssteuer ein guter langfrist Kauf

Weitere Meinungen?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
225 Postings ausgeblendet.
23.02.17 20:49 #227 chrismitz
hier ein sehr breit aufgestellter Rohstofffonds: BLACKROCK GLOBAL FUNDS WORLD MINING FUND, WKN: A0RFC4. Der hat alle großen Player drin und auch viele Goldwerte. Ich hab ihn gekauft, aber schon vor über 1 Jahr. Ist sehr stark gelaufen, bietet aber immer noch Potential.

Ich bin bei allen Rohstoffaktien auch so noch investiert, Vale ist brutal gelaufen. Ich warte schon seit Wochen auf eine Korrektur, nur kommt sie nicht. Ich trau mich aber nicht bei diesen wahnsinnigen Kursen nachzukaufen.  

Bewertung:
2

24.02.17 02:41 #228 Habe bis jetzt noch nix gemacht.

Evtl. bietet sich ja bald ne Gelegenheit zu, Einstieg.

Danke kologe für die Info.
Jo, beobachte Vale auch schon länger....naja, nachtrauern bringt nix.. ;-)

Gruß  
26.02.17 08:07 #229 Hab mal (grob) ein paar Liniein eingezeichnet
Gruß

 

Angehängte Grafik:
rio_tinto_26.gif (verkleinert auf 54%) vergrößern
rio_tinto_26.gif
05.03.17 09:00 #230 Pilbara iron-ore reserves rise by 57Mt
11.03.17 20:03 #231 Weiterhin Füße still halten...
....und lookie lookie machen...

Blau ist natürlich worst case...


Gruß  

Angehängte Grafik:
rio_11.gif (verkleinert auf 35%) vergrößern
rio_11.gif
22.09.17 10:52 #232 RIO.L 3435 GBP
Rio Tinto kündigt ein Aktienrückkaufprogramm an, nachdem sie ihre Kohleminenassets für rund 2,5 Mrd. $ veräußert haben:
http://news.xinhuanet.com/english/2017-09/22/c_136628695.htm  
05.10.17 17:03 #233 RIO.L 3669 GBP
16.10.17 22:26 #234 Ich kann mit dem Angebot nicht viel anfangen.
Kann mir das einer erklären?

"Je Aktie können Sie eine Zahlung wählen, die einen Abschlag zwischen 8 % und 14 % (in Schritten zu 1 %) des Marktpreises beträgt. Den Aktionären wird das Recht eigeräumt, innerhalb dieser Preisspanne einen Mindestpreis zur Einreichung der Stücke zu nennen. Ohne Angabe eines Preislimits wird der letztlich von der Gesellschaft nach Eingang aller Weisungen errechnete Strike Price akzeptiert. Falls ein gewähltes Preislimit über dem Strike Preis liegen sollte, verfällt Ihre Weisung ersatzlos."  
20.10.17 09:35 #235 Achtung Bilanzbetrug // US-Börsenaufsicht
.... notwendige Wertberichtigungen eines gefloppten Investments in Afrika zu spät vorgenommen zu haben.
Die Manager hätten nach vorherigen Fehlinvestitionen ihren Job retten wollen, zudem seien bei Investoren noch Milliardengelder eingesammelt worden, als das Scheitern von Projekten in Mosambik schon bekannt gewesen sei...

http://de.4-traders.com/RIO-TINTO-9590196/news/...nzbetrugs-25305735/  
13.11.17 12:05 #236 RIO.L 3690 GBP - Rio Tinto bald kohlefrei

Rio Tinto plant den Verkauf seiner verbleibenden Kohle Assets

http://www.independent.co.uk/news/business/news/...alia-a8047266.html

 
11.01.18 14:12 #237 RIO.L 4146 GBP
22.03.18 13:38 #238 RIO.L 3635 GBP
27.03.18 10:15 #239 Dividendenperle Rio Tinto
Dividendenperle Rio Tinto: Das liest sich gut …
Bereits seit Längerem wird über die Risiken am Eisenerzmarkt berichtet. Aber: Der Eisenerzpreis präsentiert sich weiter in robuster Verfassung – und dürfte es auch bleiben.
 
23.05.18 10:47 #240 RIO.L 4310 GBP

Rio Tinto erwägt einen Verkauf seines Grasberg-Anteils

http://www.miningweekly.com/article/...grasberg-stake-sale-2018-05-23

 
12.06.18 21:38 #241 Rio Tinto
30.10.18 09:13 #242 plc / ltd
Hallo,

hab mich bei RIO eingelesen und möchte mir ein paar Anteile kaufen. Hätte jetzt noch ein paar Fragen zum Unterschied PLC / LTD. Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte:

1) gibt es einen Grund, warum der Kurs der ltd-Aktie (AU000000RIO1) höher steht im Vergleich zur plc-Aktie (GB0007188757)? Beide sind ja gleichberechtigt in punkto Stimmrecht und Dividende (wird ja bei beiden in gleich viel USD nominal pro Anteil ausgezahlt).

2) der Preisunterschied zwischen den beiden variiert teilweise sehr stark, mal sind es 4,-€ (Geldkurs) wie am Freitag, aktuell sind es 5,-€ (Geldkurs); gibt's hierfür einen Grund? z.B. Handel in AU legt vor in der Nacht, GB zieht dann tagsüber nach?

3) welche der beiden würdet ihr bevorzugen? GB ist ja ohne Quellensteuer, also müsste doch diese die bessere Variante sein, obwohl günstiger. (vorausgesetzt der Freibetrag ist noch nicht ausgeschöpft)

4) gleiches "Phänomen" gibt es auch bei Shell (A und B share); hier ist ABER die GB-Variante die teurere... hab nur Fragezeichen im Gesicht...

vielleicht kann hier jemand mal Licht ins Dunkel bringen, vielen Dank schon mal vorab!  
10.11.18 16:43 #243 #242
das weiß ich alles auch nicht, aber für rio tinto sagen die anaylsten gerade kaufsignal voraus:
https://www.aktiencheck.de/news/...Tinto_sind_mal_Neuigkeiten-9183435
hab auch schon paar stücke im depot
oder hast du inzwischen schon was gekauft?  
25.11.18 16:04 #244 Meinung dazu?
Welche Auswirkungen hätte denn für RTZ und andere, Rohstoffe aus Meerwasser zu gewinnen?

https://www.informunity.de/pd/PTID-4410/OID-4410/...-aus-dem-Meer.htm

 

Bewertung:
1

04.02.19 08:58 #245 Eigentlich recht ruhig in letzten Monaten
für einen sonst so zyklischen und volatilen Wert.

Weiß einer, wann die Dividende bekannt gegeben wird?  
27.02.19 17:17 #246 RIO.L 4430 GBP

Gewinnsprung dank Asset-Verkäufe

Die Grasberg Mine liegt selbstverständlich in Indonesien.

https://boerse.ard.de/aktien/...-verkaeufe-die-kassen-fuellen100.html

 
04.03.19 06:11 #247 Am 7. März ist ex Tag
Es gibt ca. 3,50 €  
05.04.19 16:41 #248 charttechnisch ...
... perfekte Aussichten

DYOR  
17.04.19 22:58 #249 Nach Rio Tinto senkt auch BHP Eisenerzprogn.
15.07.19 09:47 #250 die Hauptmine von Rio Tinte
wird bald geschlossen, die Finanzwelt hat schon Angst um die Zukunft des Geschäfts, warum steigt der Kurs? Ich sehe gerade auch wegen der Eisenerzprognose eher eine durchwachsene Zukunft? Aber vielleicht erklärt mir das ja hier jemand  
15.07.19 19:59 #251 Was gibt es da nicht zu verstehen ???
Der Eisenerzpreis ist im Verlauf der letzten 12 Monate (am Spotmarkt) um fast 100% gestiegen. Ergo verdienen Rio Tinto und Co. sich gerade eine "goldene Nase". Der Preis liegt bei 120 USD/mt ... die Förderkosten bei unter 20 USD/mt ... Da muss man nicht studiert haben, um zu sehen, was das für eine fette Marge ist !! Der hohe Preis überkompensiert auch locker die (leichten) Förderausfälle infolge der Wetterkapriolen ... Und auch denen ist es ja mit zu "verdanken", dass der Eisenerzpreis überhaupt so hoch (und stabil) ist.

Und die Mine wird geschlossen, weil sie schlicht nicht mehr rentabel (genug) ist.
Soll Rio Tinto eine mittlerweile (fast) defizitäre Mine weiter betreiben, nur weil sie "groß" ist ??

Das Börsengeflüster  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...