Riesenmenge DB4GPX Gekauft ...

Seite 1 von 5
neuester Beitrag:  07.12.18 12:45
eröffnet am: 23.10.08 18:18 von: goldhamsterer Anzahl Beiträge: 101
neuester Beitrag: 07.12.18 12:45 von: 1Quantum Leser gesamt: 7004
davon Heute: 9
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück  
1
 |  2  |  3  |  4  |  5    von   5   Weiter  
23.10.08 18:18 #1 Riesenmenge DB4GPX Gekauft ...
Eine Wahrhaft riesige Menge zu 1,45 gekauft

no stop loss

Das kann ich aber auch werner ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 18:19 #2 ...
laut charttechnik KANN DER DAX gar nicht steigen weil er ein FETTES TIEF BRAUCHT

ein neues richtig fettes tief

ES IST PFLICHT ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 18:19 #3 ...
jetzt bin ich schon über 20 cents im plus, aber ich halte EISKALT WEITER

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 18:21 #4 Respekt
für diesen mutigen Trade. Hätte ich mich nicht getraut. Ist nicht jeder so mutig wie du. Danke für diese großartigen tipps  

Bewertung:
3

23.10.08 18:22 #5 ...
Verkauflimit bei dax 3950

ich melde mich wieder wenn mein Verkauf ausgeführt wurde

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 18:24 #6 goldhamsterer, das ist sehr couragiert von dir.
Deshalb nehme ich einmals an du setzt erst gar keinen SL und hältst die Riesenmenge bis zum DAXstand von 1.800.  

Bewertung:
2

23.10.08 18:26 #7 ich halte dagegen TB192Q KK1,20
mal sehen ob ich die Arschkarte ziehe
-----------
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)

Bewertung:

23.10.08 18:31 #8 ...
nochmal, 1800 sind allein durch dividenden gedeckt, alle aktien auf 0, dann ist dax immer noch auf 1800

weil es so ein komischer performanceindex und kein kursindex ist

totaler schwachsinn sowas

auf 1800 kann der dax selbst nach einem atomaren weltkrieg nicht fallen

wegen den dividenden die in der vergangenheit bezahlt wurden

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 18:40 #9 guter trade hamster
Scheinst das gegenteil vom Werner zu sein ... aber nicht zu gierig werden, lieber ´nen 911er in der Hand als den Bentley auf´m Papier aus dem nachher ein Lada wird ...  

Bewertung:

23.10.08 18:41 #10 ...
danke werner, ohne dich hätte ich heute wahrschienlich gar nicht mehr getradet ...

aber du hast mich motiviert ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 18:43 #11 Verkaufslimit 3950....
das musste mir erklären! Haste das in den Schein des Kurses umgerechnet??  ;)  

Bewertung:

23.10.08 18:44 #12 ...
natürlich umgerechnet

so teilverkauf 50 %

bin doch eine feige sau und mach das so ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 19:04 #13 ...
der arme dax, hat er schlechte zu abend gegessen ???
-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 19:30 #14 goldhamsterer
Heute noch 1 Euro Gewinn pro Schein?  

Bewertung:

23.10.08 19:36 #15 ...
ich bin genauso ein dummlaberer wie werner, ich denke gar nicht dran länger zu halten, die restlichen 50 % jetzt auch raus

was ich hab hab ich

was interessiert mich mein geschätz von vor 5 minuten

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 19:37 #16 ...
danke werner und noch viel spass beim herumspammen, ist echt geil, merks grad selber

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 19:40 #17 ...
so, jetzt noch schnell zum aldi, hat noch 20 minunten offen , was zu saufen kaufen oder so ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 21:44 #18 ...
und long gegangen,

siehste werner, so gehts, nicht hunderte threads aufmachen, immer nur einen ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 21:45 #19 ...
klar bullischer intadayverlauf im dow, ganz klar long jetzt ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 22:00 #20 ...
jo werner lass uns zusammen auf den bullen reiten

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 22:02 #21 ...
die shorts werden grad gegrillt

...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 22:04 #22 #7 - so ne Scheisse TB192Q KK1,20
das scheiss Zerti war auf den X-DAX, hat ARIVA nicht angezeigt, ist natürlich ausgeknockt worden nach 20 Uhr.

Glücklicherweise nur kleine Position
-----------
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)

Bewertung:

23.10.08 22:05 #23 ...
oh, sorry, ist übel sowas, hsbc hat diese komsichen x-turbos im arsenal

bei hsbc muss man aufpassen ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 22:07 #24 ...
stimmt, ariva zeigt das nicht an dieses extradetail, sollte man bei ariva verbessern weil z.b. comdirect zeigt das an ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
23.10.08 22:09 #25 ...
ich setz mal VK-Limit auf Daxstand 4490 ...

-----------
über den banken müssen die verluste wohl grenzenlos sein
alle schulden alle pleiten und so blieben darunter verborgen und so
Seite:  Zurück  
1
 |  2  |  3  |  4  |  5    von   5   Weiter  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...