Reverse Split wäre jetzt gut

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  14.01.17 14:09
eröffnet am: 04.01.17 19:15 von: Dölauer Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 14.01.17 14:09 von: delonline Leser gesamt: 3373
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

04.01.17 19:15 #1 Reverse Split wäre jetzt gut
04.01.17 19:21 #2 Endlich mal ein Thread
mit Substanz und reichhaltigen Infos! Klasse!  
12.01.17 21:47 #3 Reverse Split kommt
Es gibt offenbar keine andere Alternative, muss aber nicht negativ sein ....  
12.01.17 22:09 #4 Reverse Split Company . . .
Schöner 10 Jahres Trend! Wieviele Aktien muss ich denn kaufen, wenn ich langfristig, bspw. in 10 Jahren eine Immune Pharmece Altie besitzen möchte? Und was passiert mit meinen Anteilen, wenn ich weniger Aktien besitze, als die Anzahl der für den Reverse-Split benötigten Anteile?

Also wer auf Reverse Splits steht kann zugreifen. Charttechnisch orientierte Anleger sollten dagegen vorsichtig sein! Schönen Abend, Francis  
14.01.17 14:09 #5 ...
genau den Wortlaut kenne ich doch aus einem anderen Forum ... :)))  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...