Renault langfristig

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  09.09.19 17:52
eröffnet am: 18.01.11 19:00 von: arno_aktie Anzahl Beiträge: 138
neuester Beitrag: 09.09.19 17:52 von: neymar Leser gesamt: 43497
davon Heute: 11
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
18.01.11 19:00 #1 Renault langfristig

renault steht jetzt im moment nicht so schlecht und ausserdem ueber den erwartungen der analysten.

jetzt wollt ich mal so allgemein um eure meinungen fragen, was ihr so von der aktie haltet?

behalten oder verkauf?

aufgestellt ist reault ja nicht soschlecht mit dacia als billig segment, was ja auch in unseren breiten zu funktionieren scheint. weiters mit nissan, samsung, und den russen....

allerdings bereite mir die hauptmarke also renault ein bisschen kopf zerbrechen, weil zwar grossteils praktisch und schoen sind, aber nicht wirklich begaert.

wuerde mich ueber ein paar Meinungen freuen.

schoen abend

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
112 Postings ausgeblendet.
11.06.19 14:16 #114 info von der rno website
leider kapiere ich das nicht


1 When will be held the Shareholders’ General Meeting of Renault?
The 2019 Annual General Meeting of Renault will be held on Wednesday June 12, 2019 at 15:15 p.m. at the Palais des Congrès, 2 place de la Porte Maillot, 75017 Paris. To learn more.
#2 What is the amount of the 2018 dividend ?
The Board proposed a dividend of €3.55 per share for 2018, stable with last year. This dividend will be submitted for approval at the Shareholders’ Annual General Meeting.
Key Dates*:
• June 18, 2019: Ex-dividend date : the opening share price will be reduced by the amount of the dividend
• June 19, 2019: Record date
• June 20, 2019: Payment of the dividend
*Indicative time table.

#3 How can I register my
 

Bewertung:

11.06.19 21:17 #115 kann ich dir auch nicht genau sagen
in deutschland ist es ja so dass man die aktien in der regel am tag der Hauptversammlung im Depot haben muss, spätestens bis abends, ich hab discounter im depot, da ist die dividende schon abgezogen, das erspart mir die quellensteuer

zur zeit hab ich dieses hier

PX1KT3 cap 90 physische lieferung (d.h. aktien) im september, wenn renault dann unter 90 steht, ansonsten 90 ausbezahlt  
11.06.19 21:18 #116 die kann ich über consors teilweise kostenlos
handeln, das kommt noch dazu  
11.06.19 21:48 #117 hatte auch gedacht hv aber das stimmt wohl .
PX1KT3 cap 90 physische lieferung (d.h. aktien) im september, wenn renault dann unter 90 steht, ansonsten 90 ausbezahlt


lohnt sich das?

kannst doch renault direkt kaufen  

Bewertung:

12.06.19 08:24 #118 am 18.6. ist ex dividende tag
werde also vermutlich am 17.6. verkaufen  

Bewertung:

13.06.19 18:53 #119 ah shit das wars wohl mit dem verkaufen
traue mich nun nicht mehr  vom Zug zu springen...  

Bewertung:

14.06.19 07:31 #120 der ark ist sehr bullish
10% bis €120 dazu komplett mit cash hinterlegt wer will da noch für 57 verkaufen?

bin schwer am überlegen nicht zum 17.6. zu verkaufen  

Bewertung:

14.06.19 12:53 #121 kann mir einer erklären
warum der Kurs nicht steigt


ARK 10% zu max 120 ist doch mehr oder weniger Sahne oder verstehe ich was falsch?  

Bewertung:

14.06.19 13:00 #122 wer oder was ist der ARK?
....?  
19.06.19 19:49 #123 Kursziel 74...
dann man drinbleiben...  
19.06.19 19:50 #124 Wer erzählt so ein schmarrn?
 
01.07.19 22:25 #125 Renault jetzt kaufen...
Dividendenabschlag hat die Aktie gut verkraftet... Charttechnisch den Boden gefunden... Buchwert 2018 liegt bei ca. 120€ , Dazu eine Div-Rendite 2019 von 5% - das alleine sind schon gute Gründe, welche für einen klaren Kauf sprechen.

Die Automobilbranche ist im Umbruch. Auch hier gibt Renault den Ton an. Die aktuellen Modelle haben ein zeitgemäßes, tolles Design - nicht mehr typisch französisch, die Motoren sind sparsam und der Preis relativ klein. Das Modell "ZOE" ist aktuell das meistverkaufteste Elektroauto in Deutschland - aktuell wird das Modell überarbeitet, unter anderem mit AKKU mit noch größerer Reichweite. Andere Fahrzeuge stehen in der Pipeline.

Renault ist nicht in einen Abgasskandalt verwickelt - die Franzosen sind zwar gemütlich, dafür auch gründlich . Im Vergleich zu anderen Automobilherstellern haben sie nicht den Problemen zu kämpfen. Auf dem amerikanischen Markt sind sie nicht vertreten. Dies bedeutet, dass keine horrenden Schadenersatzforderungen auf das Unternehmen zukommen werden (aus welchem Grund auch immer) - ich sehe das als Vorteil aber auch als Potenzial!

Bei der Zusammenarbeit mit Nissan werden sich die Wogen schnell glätten, Nissan tauscht aktuell das Management aus. Die Effekte, die daraus entstehen, werden sich enorm positiv auf den Kurs von Renault auswirken.

Dazu kommen zahlreiche positive Analysten-Bewertungen und -Kommentare....

Aktuell stocke ich peut a peut auf - mittelfristig m.M. nach ein klarer Outperformer!  
20.07.19 15:29 #126 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 15:53 #127 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 15:58 #128 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 16:10 #129 Löschung

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 21.07.19 21:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
20.07.19 16:19 #130 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 16:30 #131 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 16:49 #132 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 16:59 #133 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 17:20 #134 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 17:23 #135 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.07.19 17:35 #136 Löschung

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-ID

 

 
20.08.19 11:43 #137 IAA 2019 in Frankfurt und BrennStoffzellen-A.
Vom 11. - 22. September 2019 findet in Frankfurt die IAA (Internationale Automobil Ausstellung) statt.

https://www.iaa.de/de/pkw/besucher/iaa-erleben/die-iaa-2019

Dabei wird das Thema Elektro-Mobilität zuoberst auf der Traktandenliste stehen - v.a. von den grossen deutschen Auto-Bauern.

Zeit die Brennstoffzellen-Spezialisten wie Plug Power (PLUG) wieder auf den Radar zu nehmen:

https://finance.yahoo.com/quote/PLUG?p=PLUG&.tsrc=fin-srch  
09.09.19 17:52 #138 Renault
Renault-Chef Thierry Bolloré warnt vor einer Krise in der Autoindustrie

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...toindustrie/24993048.html  

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...