Raiffeisen Centrobank OS u. KOs gut od. schlecht?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  22.04.05 19:37
eröffnet am: 22.04.05 19:37 von: otcpower Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 22.04.05 19:37 von: otcpower Leser gesamt: 1060
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

22.04.05 19:37 #1 Raiffeisen Centrobank OS u. KOs gut od. schlec.
Hi Leute,
hat jemand von euch Erfahrungen im Handel mit RCB KOs u. OS.
Da einige interessante Austro-Titel nur von der RCB angeboten werden, allerdings habe ich noch nie mit RCB im Direkthandel gehandelt.
Wie siehts den aus mit fairen Emmi-Taxen u. Verfügbarkeit?
Denn der große Nachteil an den AT-Optionsscheinen ist dass sie in
Wien u, Stuttgart zwar gehandelt werden aber mit minimalen Volumen und
man sie eigentlich nur über den Emmi wieder verkaufen kann.

greetz  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...