RENESOLA startet

Seite 1 von 86
neuester Beitrag:  21.09.19 12:38
eröffnet am: 30.12.08 23:30 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 2148
neuester Beitrag: 21.09.19 12:38 von: ogrodnik Leser gesamt: 412015
davon Heute: 33
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  86    von   86     
30.12.08 23:30 #1 RENESOLA startet
USA:

Kauf RENESOLA (US Kürzel ist sol), letzter 4,85$ + 33,60%
Stop 4,40, über 4Millionen Aktien seit 15:30 umgesetzt

Der Tageschart sieht super aus, im Mai noch von knapp 30 gefallen.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  86    von   86     
2122 Postings ausgeblendet.
25.08.15 13:29 #2124 nach dem
Crash von gestern kein Wunder das es hier endlich mal wieder nach Norden geht. Frag mich nur ob das mal nachhaltig ist. Wo liegt denn ein fairer Wert? 2€, 3€, ?  
25.08.15 21:33 #2125 positiv gestimmt...
(shareribs.com) Shanghai 25.08.15 - Der chinesische Solarproduzent ReneSola hat die Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt. Dabei musste das Unternehmen einige Rückschläge hinnehmen, zeigt sich aber optimistisch hinsichtlich der Entwicklung im dritten Quartal.

ReneSola teilte heute mit, dass im zweiten Quartal einen Modulabsatz 322 MW verzeichnet habe, 35 Prozent weniger als im ersten Quartal. Der Absatz von Solarmodulen und –Wafern zusammen lag bei 603,7 MW. Der Umsatz belief sich im Berichtszeitraum auf 268,4 Mio. USD, 23,1 Prozent weniger als im Vorquartal. Der operative Gewinn wurde auf 44,4 Mio. USD ausgeweitet, die Bruttomarge stieg auf 16,5 Prozent. Operativ verdiente das Unternehmen 10,5 Mio. USD, der Nettoverlust belief sich auf 2,3 Mio. USD.

Das Unternehmen geht für das dritte Quartal von einem Umsatz im Bereich von 330 bis 340 Mio. USD aus. Das Unternehmen will sich im zweiten Halbjahr 2015 verstärkt auf das Projektgeschäft konzentrieren und plant bis zum Jahr 2016 die Inbetriebnahme von PV-Projekten mit einer Leistung von mehr 300 MW.

Die Aktie von ReneSola legte vorbörslich um 14,2 Prozent zu, nach Handelsbeginn geht es um 5,1 Prozent auf 1,23 USD nach oben.
 
24.09.15 21:17 #2126 Rekordinstallationen in Großbritanien!
05.10.15 23:07 #2127 was ist los?
Seit einigen Tagen geht es hier Steil bergauf. Dazu Aktienrückkauf! Finde aber nix neues in den News was den momentanen Trend erklärt. Oder wird einfach mal wieder gezockt und in einer Woche knallts wieder runter?  
28.10.15 07:40 #2128 CFO geht
hieß es gestern. frage mich warum die Aktie sich nicht bewegt...
ist das gut oder schlecht (CFO message) ?  
17.11.15 13:52 #2129 Was sagt ihr zu den Zahlen?
Bin kein Experte, finde Sie aber sehr solide. Da sollte doch langsam mal der Weg nach Norden gefunden werden.  
18.12.15 17:08 #2130 News?
scheint nachhaltig zusteigen...  
29.04.16 08:15 #2131 so leise?
4 Monate ohne post?  
09.11.16 17:11 #2132 pleite?
Ab wann fängt die Zockerei an?
50 $ Cent? Oder noch weniger.
 
09.11.16 19:07 #2133 mich wundert
ja das die sich überhaupt noch so lange über 1$ gehalten hat. Bald werden die Aktien nicht mehr handelbar in NY.
-----------
Gruss
Bowrider
14.11.16 19:16 #2134 Überleben die ?
Kennt sich jemand aus ?  
15.12.16 08:07 #2135 sieht so aus
zur not hilft die regierung nach  
16.12.16 17:03 #2136 interesant
finde ich ein Beitrag aus Yahoo Forum,nur weis ich nicht ob ich das richtig verstanden hab weil durch google übersetztung werden schon sätze falsch verstanden werden.Da steht:
2010 Renesola Umsatz betrug $ 1B, und das und 2017 Prognose ist jetzt zwischen 1.1B- $ $ 1.2B
Nur 2010 stand SOL 10 Euro und 2017 bei 0,60.Hier noch mal Englisch:
Renesola had one bad quarter out of the last 5. If you follow every financial/earning metric since 2013, everything has improved. The revenue drop offers a distorted view as the capacity/revenue was expanded through OEM channels. 2010 Renesola revenue was $1B, and that was their best year. OEM didn't bear fruit, so they scaled that back and 2017 forecast is now between $1.1B-$1.2B.
Und ich glaube der Boden ist bei $0.65 gefunden.Vielleicht sehen wir in einem Jahr $ 6,50?

 
17.12.16 12:24 #2137 so schnell sicherlich nicht
pv-markt in china ist zwar volatil, aber die überkapazitäten sind momentan sehr hoch, die chin. firmen meist stark verschuldet und nun noch trump. wer weiß was da kommt. denke bis 1,5 - 2€ könnte es zwischendurch mal gehen. Höhere Werte, meiner Meinung nach, erst wieder, wenn Überkapazitäten massiv runtergeschraubt werden und ggf. noch ein paar weitere Firmen auf der Strecke bleiben. Ganz auszuschließen, dass es auch Renesola treffen könnte, ist es sicherlich nicht. bin da aber optimistisch und habe mal eine kleine posi bei 60cent aufgebaut  
17.12.16 12:26 #2138 ...
boden könnte bei 0,6€ vorerst gefunden worden sein. dreht von da aus seit mehreren tagen immer wieder nach oben ab. wenn aber auch diese hürde fällt, k.a. wo dann der boden ist...hoffen;-)  
18.12.16 15:50 #2139 hm
das Problem bei Renesola ist doch,die haben keinen positiven Cashlow (überhaupt schon mal gehabt??),wäre es da nicht besser,die nur 3 mal so teure JA solar Holdings (JASO) zu kaufen ?

MFG
Chali  
18.12.16 19:35 #2140 JA solar?
da würde ich noch eine weile warten,die sind noch auf dem weg dorthin wo sich SOL jetzt schon
befindet.Die kommen alle dran einer dach dem anderen,als erste war Suntech Power dann
Yingli Green jetzt SOL und Enphase Energy.JA solar und all die anderen wie JinkoSolar
kommem auch noch dran.
 
18.12.16 20:13 #2141 hi ogro
du hast sunedison und LDK solar vergessen,beide schon im Jenseits,d,h,ich werde erst mal garkeine solaraktien kaufen !  
24.01.17 17:05 #2142 hab ich nachgekauft
alles oder nichts  
07.03.17 23:11 #2143 dann
wohl eher nix
-----------
Gruss
Bowrider
08.03.17 11:47 #2144 ja
 
17.09.19 11:56 #2145 ist noch jemand drin?
Renesola super Zahlen gehabt

https://finance.yahoo.com/news/...-second-quarter-2019-110900166.html

und Marktkapitalisierung nur 46 millionen.  
17.09.19 12:15 #2146 ja, habe noch ein paar Stück....
ich schau wieder rein, wenn sie wieder bei 10 sind...meinem Einstiegskurs.  
20.09.19 19:43 #2147 Ja....
ja,ich habe auch noch ein paar Stück... Leider. Ich werd sie noch für ein Jahr vergessen.  

Bewertung:

21.09.19 12:38 #2148 immer das selbe
wenn eine Aktie ganz unten ist,wo man schon total Verlust hat dann will man von der Aktie nichts mehr
hören.Aber nur dann ist eine Aktie interessant.Einige Beispiele und meine Erfahrungen:
Pro7-für 0,97 cent hin geschmissen,ein Jahr später 60 Euro
Infineon-0,98 cent hin geschmissen,ein jahr später 20 euro
Enphase-12 Euro gekauft,vielleicht ein Monat später 0,65 cent,wollte von Enphase nichts mehr hören,
aber hab ich NICHT HINGESCHMISSEN nur erst für 3 Euro dazu gekauft,und heute die beste Firma-Apple
der Solarindustrie
und jetzt Renesola,in einem Jahr vielleicht 10 Dollar.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  86    von   86     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...