Quo Vadis Dax 2009

Seite 1 von 3526
neuester Beitrag:  05.07.13 23:05
eröffnet am: 05.01.09 13:03 von: camalco Anzahl Beiträge: 88131
neuester Beitrag: 05.07.13 23:05 von: blau1234 Leser gesamt: 6929957
davon Heute: 25
bewertet mit 213 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  3526    von   3526     
05.01.09 13:03 #1 Quo Vadis Dax 2009
Dieser Thread soll Anfängern und erfahrenen Trader helfen, kurzfristige und mittelfristige
Bewegungen von Dax und Co. sowie anderen Commodities zu erkennen.
Rege Beteiligung erwünscht, ebenso Fragen.
Unerwünscht sind unkommemtierte kursziele, persönliche und allgemeine Streitigkeiten, usw.  

Bewertung:
213

Seite:  Zurück   1  |  2    |  3526    von   3526     
88105 Postings ausgeblendet.
31.12.09 13:26 #88107 ....
in zeiten der modernen kommunikation wird natürlich alles genau festgehalten:

3x dürft ihr raten wer dahinten im roten schlitten liegt;)  250franken kostet der spass falls jemand auch mal mit so nem teil fahren will.... und der kick kopfüber nen gletscher runter ist es allemal wert^^
-----------
DIe Illusion der Zufälligkeit verschwindet nach und nach , wenn die Geschicklichkeit beim Lesen von Chart zunimmt

Bewertung:
4


Angehängte Grafik:
bild0163.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
bild0163.jpg
31.12.09 13:46 #88108 EURO ist interessant
dejavue? Irgendwie sagte ich das schon mal :-)

Bewertung:
5


Angehängte Grafik:
euro.gif (verkleinert auf 85%) vergrößern
euro.gif
31.12.09 14:08 #88109 Mensch Cullen, so wie du über´s saufen sch.
könnte ich mir vorstellen, dass wir uns aus frühester Kindheit kennen. Bist du viellleicht der kleine Kerl links?
-----------
Bitte keine Sterne! Ich will mich mit Börse beschäftigen und nicht mit meinen Eitelkeiten!

Bewertung:
7


Angehängte Grafik:
feiern.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
feiern.jpg
31.12.09 14:32 #88110 14h30 us zahlen
zumindest aus sicht des deutschen traders, kann man heute mit gelassenheit zur kenntnis nehmen>

"By Jeffry Bartash WASHINGTON (MarketWatch) -- The number of people filing initial claims for state unemployment benefits fell to a seasonally adjusted 432,000 in the week ended Dec. 26, the Labor Department reported Thursday. Economists surveyed by MarketWatch expected initial claims to decrease to 455,000. The four-week average of initial claims dropped 5,500 to 460,250. Meanwhile, the number of continuing claims in the week ended Dec. 19 declined 57,000 to 4.98 million. The four-week average of continuing claims fell 122,500 to 5.1 million. The gradual decline in continuing claims over the past few months suggest companies are no longer getting rid of workers, and may even be hiring. Yet year-end data tends to be especially volatile because of holidays, bad weather and other one-time factors, economists say."

euch allen einen guten Rutsch und weiter so im gewinnerjahr 2010!-))  

Bewertung:
1

01.01.10 04:15 #88111 Bin grad von ner SilvesterParty,
und ich sehe der Dow hat geschwächelt. Aussagekräftig, wegen den geringen Umsätzen?? Dax ist auf jeden Fall am Montag unter 6000. Hat sich das Warten der Bären ausbezahlt? Meine Antwort ganz klar, ja!!  
01.01.10 08:57 #88112 Dow? unklar
die Amis sollten doch nur bis 19:00 Uhr handeln,
haben aber doch bis 22:00 Uhr... kann das nicht nachvollziehen,
diese Spinnerei
-----------
Hang them higher. (Bären-Thread #51166)

Bewertung:
3


Angehängte Grafik:
dow1231sk.gif (verkleinert auf 77%) vergrößern
dow1231sk.gif
01.01.10 14:29 #88113 Jeeeeeeeeeeepppppppppiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeee.
2010 WIR KOMMEN !!!!!!!!!!!!!!!
-----------
Ich war jung und brauchte das Geld.
short term index tracking high frequenz trader

Bewertung:
1

01.01.10 16:16 #88114 Na so fängt das neue Jahr
doch gleich gut an, bzw. hat für meine Shorts gut aufgehört. Mein HS hat sich nicht getäuscht, das freut mich. ;-)

Ich hoffe alle sind gut rein gekommen.  

Bewertung:
1

01.01.10 18:40 #88115 DAX für Montag short gehen?
Meinungen?  

Bewertung:
1

02.01.10 14:23 #88116 nicht vergessen...
...Fortsetzung von "Quo Vadis DAX 2009" unter "Quo Vadis DAX 2010 - das Original" unter
http://www.ariva.de/forum/Quo-Vadis-Dax-2010-Das-Original-397561

Achtung - es gibt ein paar Abkupferer...  

Bewertung:
2

02.01.10 14:44 #88117 Ariva-Rekord-Thread ?
Fast 6,5 Mio mal gelesen ....... keine Ahnung, ob das wirklich Rekord ist ....... aber viel ist es

;-))
-----------
Wer gar nichts macht, macht gar keine Fehler (schwarz-gelbe Sesselpupser-Philosophie)
04.01.10 18:18 #88118 Jop Wird echt Zeit für ein Update.
Der thread ist echt hammergut. auch wenn es langweilig wird Börsenmäßig läufts wieder so wie immer. :P
Krise ? was ? Haste nicht gesehen.
-----------
http://www.ariva.de/Quo_Vadis_Dax_2009_t361575?page=2069#jumppos51746
Wenn das Geld morgen wertlos ist , was sind dann Wertpapiere wert?

Bewertung:

06.01.10 17:34 #88119 Ein hervorragendes Jahr wünsche ich euch .
ist ja nichts wirklich überraschendes passiert in den letzten Tagen. Aber jetzt wird es langsam interessant und spannend. Wer die News aufmerksam verfolgt, stellt möglicherweise fest, dass der positive Tenor langsam umschlägt und wieder mehr Kritiker zu Wort kommen.

In den Trends nähern wir uns durch die Seitwärtsbewegung dem unteren Aufwärtstrendkanal. Natürlich kann er da nochmal hoch, aber der Weg nach oben ist durch viele Hürden verbaut. Ich häng am WE mal ein paar Charts rein.

Aber mir kribbelt es chon ein paar Tage im Bauch - werde langsam mal mit "echten" Dollars an den Markt gehen ...

Gruß
loco  
13.01.10 10:21 #88120 sieht gut aus bisher bleibe weiter long im d.
dow ,im euro bin ich auch long mit einer kleinen posi denke bis 1,46 könnte der euro vs us dollar laufen  
25.01.10 11:49 #88121 ei ei ei
orient wills mal wieder wissen :-)
-----------
Wenn ich nicht mehr weiter weiss, bild ich einen Arbeitskreis!!!
04.02.10 13:57 #88122 Löschung

Moderation
Moderator: lassmichrein
Zeitpunkt: 04.02.10 14:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 
11.02.10 12:48 #88123 Euro und Dax
fahren Achterbahn...
Da hat wohl jemand gehustet...
-----------
Nur wer sich Ziele setzt erreicht was

Bewertung:

12.02.10 12:37 #88124 GOLD
ist aktuell sehr stark -- wiedersetzt sich dem EURO Downtrend.

Short vom Dezember ( http://www.ariva.de/Quo_Vadis_Dax_2009_t361575?page=3237#jumppos80926 )
ist daher rausgeflogen.

Ich warte jetzt erst mal die Entscheidung im Dreieck ab -- dann wird neu bewertet.  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
au.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
au.jpg
15.02.10 16:35 #88125 a day bevor the crash ?
sieht nicht gut aus für den daxi,morgen gehe ich stark von aus das die us börsen wieder unter die marke von 10000 fallen im dow.Käufer haben keine lust mehr auf aktien, ich weiss auch warum deutsche haben so gut wie garnicht den markt bewegt, bei den amis sieht es so aus als wollen die raus alles was mit dem euro zu tun hat ist nicht mehr in mode.Mal schauen ob ich recht bekommen werde,ach warum handeln die deutschen auch wenn die amis zu haben das habe ich noch nie verstanden...  
18.03.10 09:10 #88126 toni nach 200; 20; 200
http://www.ariva.de/articles/forum/bewertungen.m
-----------
Sei schlau und verbrenne nicht so viel Kohle.
19.08.10 12:55 #88127 and it´s broadening....
19.08.10 12:56 #88128 @atze
du bist im Vorjahresthread gelandet.  
19.08.10 12:59 #88129 LOL
10.11.10 16:41 #88130 na toll! ;-)
 

Bewertung:

05.07.13 23:05 #88131 @melbacher 29. Oktober 1929
Hier noch der vollständige Artikel zum Börsencrash von 1929 http://www.bwinvestment.de/crash.html  

Bewertung:
1

Seite:  Zurück   1  |  2    |  3526    von   3526     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...