QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 12139
neuester Beitrag:  19.01.20 06:44
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkendannlenken Anzahl Beiträge: 303460
neuester Beitrag: 19.01.20 06:44 von: Spekulatius1982 Leser gesamt: 17529934
davon Heute: 836
bewertet mit 188 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  12139    von   12139     
26.12.12 22:48 #1 QV ultimate (unlimited)
In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  

Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  12139    von   12139     
303434 Postings ausgeblendet.
13.01.20 08:07 #303436 Warum...


alle haben Schulden... Zinsen müssen niedrig bleiben... dafür brauchts stabile Preise... um die zu halten brauchts günstige Energie... um die zu bekommen wird massiv in "carbon" investiert... hat den Nebeneffekt, dass sie ihre Anlagen dafür verkaufen können, was sie auch schon immer konnten... hat den Effekt, dass die Konjunktur ok ist (Häuslebau, Maschinenbau etc...)

man nennt das auch UMWELTDUMPING...

Quellen:

https://www.sonnentaler.net/aktivitaeten/...entwicklung-weltweit.html

https://www.ran.org/wp-content/uploads/2019/03/...ge_2019_vFINAL1.pdf

also... ohne längerfristige Substanz... !

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
13.01.20 08:17 #303437 Alles Kredit...
Auto-, Konsum-, Sudenten-, Haus-, Firmen-, Carbonwirtschaft-, Aktien-...

KREDIT...!
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 11:11 #303438 Da kannst nichts machen...


"Wird morgen nicht gehandelt, sich die Erde rasant wandelt."


zwecklos...


also saufen wir ab, verbrennen und werden weggefegt...


Küsschen... !

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 11:32 #303439 Man müsste faktisch alle Treibhausgasemm.


sofort stoppen und hoffen, dass wir nicht trotzdem absaufen...


es gibt schon Ideen, wenigstens klimaneutral zu sein, wenn es ums Thema GAS geht...


aber bei Methan müsste man sofort alle Rinder erschießen...


http://www.biopower2gas.de/partner/microbenergy-gmbh-viessmann-group/


http://www.electrochaea.com/

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 11:38 #303440 Fast schon wie im Supermarkt...


einfach zugreifen... lecker... !


es brummt...


die Notenbanken werden amok laufen...


Note 6 verdienen die aber in Wirklichkeit...


weil unfähig...

https://www.postbank.de/privatkunden/...re-ETF-portfolios-aktion.html
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 11:55 #303441 Die wissen schon warum...


KnowHow...

.................................................................­.............................

17.01.20, 22:43 | Von Dow Jones News


Ratingagentur Fitch bestätigt Deutschland mit AAA - Ausblick stabil

https://news.guidants.com/#!Artikel?id=8040563
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 13:26 #303442 Kellermeister zu #303439
 1.   ist auch mal interessant : Mele-Gruppe baut 1,3-MW-Biogasanlage in Dubai    (https://www.euwid-energie.de/...pe-baut-13-mw-biogasanlage-in-dubai/)

 2.  und bei HIAT gGmbH  finde  ich nur nichts wer da beteiligt ist oder ist das nur Ländersache?!....vielleicht übersah ich etwas.
 

Schönes WE  
18.01.20 15:48 #303443 da hackt es...gGmbH
 
18.01.20 16:04 #303444 Es geht um POWER to GAS...



naja, ob damit überhaupt noch was bezweckt werden kann, falls wir den Klimakipppunkt schon überschritten haben...


joooooooooooooooooo...



in USA wären solche Firmen schon mindestens 1/2 Billion USD schwer...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 16:13 #303445 Hab schon über Methanabscheider im Kuhs.


nachgedacht... naja...
.................................................................­.......................................

Diese Veggie-Aktien mischen die Börsen auf

Ernährung ist zum bedeutsamen Lifestyle geworden. Besonders gesunde und fleischlose Lebensmittel profitieren von dem Trend und erregen auch an den Börsen viel Aufmerksamkeit. Diese Veggie-Aktien haben Anleger dabei besonders im Blick

von Christiane Kreder
11. Juli 2019

https://www.capital.de/geld-versicherungen/...mischen-die-boersen-auf

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 16:22 #303446 USA ist nicht
BRD.......der Spiegel hat es mal berichtet..


https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45139680.html

"(Die Deutschen) sind ein merkwürdiges Volk,...........


 
18.01.20 16:24 #303447 Der Kuhstall der Zukunft...


etwa so groß wie ein Fußballstadion, überdacht, Tiere müssten auf der Laufbahn täglich einige Stunden verbringen, meditative Musik...


UND Gasaufbereitung...


https://de.wikipedia.org/wiki/Biogasaufbereitung
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 16:29 #303448 OK...


Kohleausstieg: Wie Sie Ihr Depot dekarbonisieren

Anleger müssen nicht abwarten, bis Politik und Wirtschaft endlich den Kohleausstieg schaffen – sie können selber tätig werden, indem sie ihr Depot dekarbonisieren. Das bringt sogar mehr Rendite
von Nadine Oberhuber

17. Januar 2020

https://www.capital.de/geld-versicherungen/...r-depot-dekarbonisieren

-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 16:35 #303449 Will ja nichts schreiben... aber BlackRock .


Fonds...

naja...

https://www.postbank.de/privatkunden/...re-ETF-portfolios-aktion.html

ja, dann AMAZON für ne BILLION, wenn`s auch OTTO gibt...

und viele andere mehr...

https://www.otto.de/
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 16:37 #303450 Bin offline... CO2 sparen... habt jetzt gen.


zu lesen...
.................................................................­.............................

Opinion
Want to Do Something About Climate Change? Follow the Money

Chase Bank, Wells Fargo, Citibank and Bank of America are the worst offenders.

By Lennox Yearwood Jr. and Bill McKibben

Mr. Yearwood and Mr. McKibben are part of the organizing team at StopTheMoneyPipeline.Com.

   Jan. 11, 2020

https://www.nytimes.com/2020/01/11/opinion/...ge-bank-investment.html
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 22:10 #303451 Methan filtern - sehr kompliziert...
mit Aktivkohle geht's auch nicht...

.................................................................­...................
1000 Antworten
Rinder rülpsen Methan. Kann man daraus Biogas machen?

von  Gábor Paál

https://www.swr.de/wissen/1000-antworten/...,1000-antworten-2072.html
.................................................................­.................
Mikroorganismen gegen Treibhausgase
Methan fressen und Eisen atmen
Methan ist ein Treibhausgas. Es entsteht auch durch Land- und Forstwirtschaft. Zu viele Treibhausgase erwärmen die Atmosphäre und gefährden das Klima. Nun hat man bakterienähnliche Mikroorganismen entdeckt, die Methan abbauen können. Forscherin Katharina Ettwig erklärt im DLF die globale Bedeutung dieser Organismen.

Katharina Ettwig im Gespräch mit Lennart Pyritz

https://www.deutschlandfunk.de/....676.de.html?dram:article_id=369661
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
18.01.20 22:22 #303452 Die wissen alle Bescheid...
könnt weiter Aktien kaufen... die pumpen noch bisschen auf... dann explodiert der Haufen...

.................................................................­......

16. Februar 2018, 19:19 Uhr

Klimawandel
:
Die Lösung des Methan-Puzzles

https://www.sueddeutsche.de/wissen/...ng-des-methan-puzzles-1.3868555
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
19.01.20 00:14 #303453 Sind immer noch 3,20 Verzinsung


3,45% Apple 14/24 auf Festzins

https://www.ariva.de/US037833AS94
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
19.01.20 00:18 #303454 Ist ja gut...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

Angehängte Grafik:
apple.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
apple.png
19.01.20 00:30 #303455 Auch 3,5 Prozent Zinsen...


3,85% Apple 13/43 auf Festzins

https://www.ariva.de/US037833AL42
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
19.01.20 00:34 #303456 Kommissionsentgeld müssen die zahlen...


wenn sie den BlackRock Global Invest Fonds kaufen...

über 1 Prozent...

Details weiter oben in einen Post...

DER liebe AMI...

wird schon richtig mangen...

Küsschen...

UND NACHT... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
19.01.20 00:58 #303457 Anleihen haben besseren Schutz...


bei Chapter 11 z.B.

HIER BOEING


https://www.ariva.de/anleihen/search/...estlaufzeit=&submit=Suche
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
19.01.20 01:36 #303458 5,3% Tesla 17/25 auf Festzins Chart

NUR zur Orientierung...


Mir gefallen BMW I3 mit RangeExtender, Polestar oder Twizy schon besser...



https://www.ariva.de/USU8810LAA18/chart?t=all&boerse_id=1
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
19.01.20 01:40 #303459 Musste jedoch letztens an der Ampel scho.


mal nach rechts zum Model3 guggen...

Tesla ist mir jedoch zu spartanisch ausgestattet...

nacktes AUTO von super Schlauköpfen Technikfreaks Affen designt...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++
19.01.20 06:44 #303460 Ich hoffe das sich
Jetzt die Bürger gegen den Wahnsinn Tesla
auftuhen. Von unseren Steuergelder diese Schrotthaufen bauen, das passiert mir nicht.
Die bauen von meinem Geld Autos die im Wert 5fach zu teuer sind.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  12139    von   12139     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...