Plug Power: Brennstoffzellen haben schöne Zukunft

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  10.11.17 15:58
eröffnet am: 10.11.17 12:03 von: Gilbertus Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 10.11.17 15:58 von: macumba Leser gesamt: 3027
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

10.11.17 12:03 #1 Plug Power: Brennstoffzellen haben schöne Zukun.

Plug Power fertigt Hub-Stappler mit Brennstoffzellen (BZ)-Antrieb, übernimmt auch deren Service. Zukunftsträchtig wie auch Ballard Power, welche BZ für Autos, oder FuelCell welche ganze autonome Stromlieferungs-Anlagen fertigen. Die US-Army hat soeben welche bestellt. Brennstoffzellen liefern völlig abgasfreie Energie. Ein Blick auf diese BZ-Titel lohnt sich allemal.

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging
10.11.17 12:10 #2 Markt unterschätzt das Potential von BZ

Plug Power-Aktie: Markt unterschätzt das Potenzial! - Aktienanalyse

06.10.17

Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Plug Power-Aktienanalyse von Analyst Eric Stine von Craig-Hallum Capital:

Der Aktienanalyst Eric Stine vom Investmenthaus Craig-Hallum Capital empfiehlt Anlegern laut einer Aktienanalyse die Aktien des Brennstoffzellen-Anbieters Plug Power Inc. (ISIN: US72919P2020, WKN: A1JA81, Ticker-Symbol: PLUN, NASDAQ-Symbol: PLUG) weiterhin zu kaufen.

Das Chance/Risiko-Verhältnis der Aktien von Plug Power Inc. sehe zunehmend besser aus. Das Unternehmen zähle mit Wal-Mart Stores und Amazon die weltweit führenden Einzelhändler (stationärer Handel und Internet) zu seinen Partnern.

Die Analysten von Craig-Hallum Capital sind der Auffassung, dass der Markt der wachsenden Zahl an Partnern und dem Potenzial des wiederkehrenden Geschäfts noch nicht angemessen Rechnung trägt.

Plug Power stehe erst am Anfang der Durchdringung eines extrem großen Lagertechnik- und Mobilitätsmarktes. Die Ergebnisse des zweiten Halbjahres dürften stark ausfallen, so die Einschätzung des Analysten Eric Stine.

Die Aktienanalysten von Craig-Hallum Capital stufen in ihrer Plug Power-Aktienanalyse den Titel unverändert mit "buy" ein und erhöhen das Kursziel von 3,00 auf 4,00 USD.

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging
10.11.17 12:47 #3 Gilbertus,...
Sag mal warum bedarf es denn aus deiner Sicht, ein neues Plug bzw. BZ Forum!?  
10.11.17 14:05 #4 Insidertrades

http://www.nasdaq.com/symbol/plug/insider-trades

http://www.nasdaq.com/de/symbol/plug/ownership-summary

Auffällig nach wie vor die Insidertrades des AR Vorsitzenden George C. McNamee.

Für den November sind leider noch keine Insidertrades bekannt.  
10.11.17 14:08 #5 ... Der Titel
des neuen Threads ist inspirierend.

Wer möchte nicht die Miesmacher loswerden.

Aber Kritik gehört eben auch zu einem Forum.  
10.11.17 15:58 #6 H2 Ballard 2020 Forum gibts ja auch noch
man kann halt nur nicht alle H2 Werte in eine Überschrfit setzen deswegen hatte ich mich auf ballard konzentriert obwohl ich auch in insgesamt 22-25 Werte investiert bin die mit der Technologie der Brennstoffzelle - speicher - Enerige  und Mobility in Verbindung stehen

Aber jede neue Anregung ohne persönliche Stichelein ist gut schliesslich will man hier ja hilfe um Rendite zu machen
viel erfolg H2 wird in 2018 -2020 Durchstarten und wird schöne Gewinne bringen  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...