Pieris Pharmaceuticals ...7 - 8 USD sind drin?!

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  21.11.17 16:14
eröffnet am: 27.07.15 19:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 144
neuester Beitrag: 21.11.17 16:14 von: iTechDachs Leser gesamt: 21550
davon Heute: 71
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
118 Postings ausgeblendet.
24.06.17 10:45 #120 Pieris Aufnahme in den Russel 3000
wurde hier noch nicht berichtet: Stichtag 23.06.  
25.06.17 22:14 #121 Amadeus,
daher vermutlich auch der große Knall am Schluss Freitag Nasdaq
 

Angehängte Grafik:
pieris_23.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
pieris_23.jpg
26.06.17 09:41 #122 @Richy
Genau das sollte der Grund dafür sein. Allerdings können trotzdem noch Anschlussaufträge für die Aufnahme kommen.  
27.06.17 14:56 #123 Jetzt noch offiziell: Russel 2000/3000
30.06.17 10:35 #124 Obwohl zwei Dinge heute überfällig sind
hat jemand nach Börsenschluss an der NASDAQ den Kurs bis auf $7 getrieben
(~ +42%  gegenüber dem Schlusskurs - aber mit bislang einer Ministückzahl von 1650 Stück)

Überfällig aus meiner Sicht:
- der für das erste Halbjahr angekündigte Start der Phase I für das hauseigene Präparat PRS-343
- der Abschluss von Folgeverhandlungen mit der praktisch aufgelösten Enumerals über 2 zusätzliche Optionen neben der Anti-PD1 Lizenz die offiziell bis Ende Mai offen war

(Auch 7 Euro sollte nicht das Ende der Fahnenstange sein, nur etwas liefern müsste Pieris m.E. nach dem Ende von DS-9001 dann doch)

Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.  
06.07.17 00:52 #126 Die Ergebnisse der HV + erste Verzögerunge.
wegen noch nicht vorliegenden Genehmigungen für die geplanten klinischen Studien.

Aber noch nichts bezüglich der Enumerals Optionen. Hier sollte m.E. noch ein Deal kommen.

Meine Spekulation - KEINE Handelsempfehlung.  
10.08.17 01:01 #127 Aber jetzt wird mächtig nachgelegt
10.08.17 22:20 #129 Transkript der Pressekonferenz
Achtung: einzelne Namen sind falsch aufgeschnappt worden, so z.B. die Checkpoint-Patentinhaber Enumerals und Kelun oder der IO-Partner Servier. Aber wer sich ein wenig mit Pieris auskennt wird die Zuordnung finden - sonst kann man ja hier fragen.
Der Abverkauf ist wohl nur mit Trump zu erklären.  
20.08.17 18:55 #130 Interessanter Artikel Pieris seeking alpha
11.09.17 13:46 #132 Heute eine Webcast -Präsentation
bei der Investorenkonferenz von Rodman & Renshaw um 9:10 EST
also 15:10 Uhr in Deutschland.  
29.09.17 09:12 #134 Präsentation bei Leerink
mit neuen, sehr detaillierten Folien aber ohne grosse Neuigkeiten - noch keine Patienten in den Studien - aber trotzdem im Kurs (rund +8%) sehr gut angekommen.  
02.10.17 17:16 #135 dosing PRS-343
18.10.17 10:11 #137 PRS 080
....also ich hätte schon eine etwas größere Begeisterung erwartet  
01.11.17 13:29 #139 Teilnahme an Investoren-Konferenzen
10.11.17 22:38 #141 Die Abschrift der Pressekonferenz
bei 5,50 US-Dollar gibt dies einen schönen Kaffeepott - und nächste Woche vielleicht den Henkel dazu. (Vielleicht ist aber auch ein W oder die stabile Seitenlage ....)
Es ist klar, dass wir 2017 noch eine Meilensteinzahlung von AstraZeneca bekommen sollten - 12,5 Millionen - ob die bereits eingepreist ist, darüber streiten sich die Gelehrten und wir warten es mal einfach ab ...
Schönes Wochenende!
 

Angehängte Grafik:
chart_quarter_pierispharmaceuticals.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_pierispharmaceuticals.png
21.11.17 15:51 #143 Neuer Vorstandsvorsitzender mit US-Backgroun.
21.11.17 16:14 #144 Nicht CEO sondern Aufsichtsratsvorsitzender!
Yoder bleibt natürlich und wird von allen hoch gelobt....  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...