Photodetector/Opticalsensorhersteller Osram

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  18.12.14 13:47
eröffnet am: 23.06.13 00:20 von: Dicki1 Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 18.12.14 13:47 von: Dicki1 Leser gesamt: 9256
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

23.06.13 00:20 #1 Photodetector/Opticalsensorhersteller Osram
Hallo zusammen
Da brunetta sich wahrscheinlich, mit den Nachrichten von Osram befassen wird, würde ich mich Hier, über große Diskussionen mit Euch freuen.
Die wenigsten wissen wirklich, was Osram herstellt.
Mit Dieser Seite würde ich es gerne ändern.
Befasse mich Hier hauptsächich über den Optobereich von Osram.
Hier könnte auch diskutiert werden, wenn neue Produkte von Osram auf den Markt gebracht werden.
Vergleiche mit Phillips wären Hier intressant und vieles mehr.(Beides LED-Produzenten)
Alles was man mit Osram in Verbindung bringt.
Können uns Hier gemeinsam weiterhelfen.
Hezliches Diskutieren und einen hohen Osram- Aktienkurs.
Dicki1


http://catalog.osram-os.com/catalogue/...Oid=0000000c0000fbfc00e80023

http://catalog.osram-os.com/catalogue/...Oid=0000000c00008c9900d90023

Siemens-Tochter Osram soll Anfang Juli an der Börse starten
Der deutsche Elektrokonzern Siemens plant die Börsennotiz seiner Lichttochter Osram für 8. Juli. Das geht aus einer Präsentation hervor, die Konzernchef Peter Löscher am Donnerstag bei einer Investorenkonferenz in London vorstellte.
http://www.industriemagazin.net/home/artikel/...ics_from=more_ressort
-------------------------------
Mit Osram sind jetzt 2 Berliner Sensorikspezialisten an der deutschen Börse gelistet.
http://electronica.de/exvi/en/OSRAM_Opto_Semiconductors_GmbH/DE/A3/107

1.1.24 Infrared diodes (IRED)
1.1.25 Light-emitting diodes (LED)
1.4.1 LEDs
1.4.2 Laser diodes
1.4.4 Photodetectors
1.4.12 Infrared products
1.4.14 Laser components
3.5.5 Small-molecule OLEDs (SMOLED)
3.8.2 LED display elements
3.12.1.1 Light emitting diodes (LED)
5.10.4 Optoelectronic

http://electronica.de/exvi/en/OSRAM_Opto_Semiconductors_GmbH/DE/A3/107


http://electronica.de/exvi/en/...on_Sensor_International_AG/DE/A2/307
1.1.2 Avalanche diodes
1.1.11 PIN diodes
1.1.25 Light-emitting diodes (LED)
1.1.26 Photodiodes
1.4.1 LEDs
1.4.2 Laser diodes
1.4.4 Photodetectors
1.4.5 Photodiodes
5.1.8 Position, contour (2D/3D)
5.6.1 Light intensity
5.6.2 Radiation
5.10.4 Optoelectronic
5.10.8 UV and IR
11.5.4 Ceramic PCBs, miscellaneous
13.5.2.3 Precrash
13.6.1.1 Adaptive cruise control (ACC)
13.6.1.11 Lidar
http://electronica.de/exvi/en/...on_Sensor_International_AG/DE/A2/307  

Bewertung:

23.06.13 00:26 #2 Erster Handelstag

Siemens-Tochter Osram soll Anfang Juli an der Börse starten Der deutsche Elektrokonzern Siemens plant die Börsennotiz seiner Lichttochter Osram für 8. Juli. Das geht aus einer Präsentation hervor, die Konzernchef Peter Löscher am Donnerstag bei einer Investorenkonferenz in London vorstellte.



http://www.industriemagazin.net/home/artikel/...ics_from=more_ressort

 

Bewertung:

23.06.13 00:46 #3 Aktuelles über Osram
http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1464788
München - Der Leuchtmittelhersteller Osram warnt seine künftigen Anteilseigner vor einem deutlichen Kursrutsch. Zahlreiche Siemens-Aktionäre, die die Osram-Aktien automatisch ins Depot gebucht bekommen, könnten diese bald nach der Erstnotiz am 8. Juli auf den Markt werfen, hieß es in dem am Freitag veröffentlichten Börsenprospekt. So können Index-Fonds, die den Dax abbilden, nichts mit Osram-Anteilsscheinen anfangen. 'Es ist daher nicht unwahrscheinlich, dass unmittelbar nach Zulassung unserer Aktien zur amtlichen Notierung ein erheblicher Verkaufsdruck entsteht.' Ein Investmentbanker schätzt, dass 40 bis 50 Prozent der Osram-Aktien einen neuen Eigentümer bekommen werden.
-----------------------------
http://www.focus.de/finanzen/news/...e-mit-valeo-ein_aid_1018360.html
Osram leitet Ausstieg aus Nordamerika-Joint-Venture mit Valeo ein
----------------------------
http://www.stern.de/wirtschaft/news/unternehmen/...eiten-2028314.html
Osram erwartet auch nach Umbau keine ruhigen Zeiten  

Bewertung:

05.07.13 21:00 #4 Siemens-Abspaltung von Osram vollzogen
http://www.ariva.de/news/...ns-Abspaltung-von-Osram-vollzogen-4592441

10:58 05.07.13

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Abspaltung der früheren Siemens (Siemens Aktie)-Tochter Osram (Osram Licht Aktie) ist offiziell vollzogen. Am Freitag seien die letzten Eintragungen ins Handelsregister vorgenommen worden, teilte Osram in München mit. Damit ist der Lichtspezialist nun ein eigenständiges Unternehmen. Am Montag wird die Aktie des Konzerns dann erstmals an der Börse gehandelt. Siemens bleibt mit weniger als 20 Prozent an Osram beteiligt. Die Elektrokonzern hatte Osram ursprünglich mit einem richtigen Börsengang abgeben wollen, sagte diesen Schritt aber wegen der damals unsicheren Lage an den Finanzmärkten ab. Nun bekommt jeder Siemens-Aktionär für 10 Aktien je eine Osram-Aktie./sbr/DP/kja  

Bewertung:

08.07.13 12:24 #5 Osram
Für Osram beginnt der Ernst des Börsenlebens
Nach der formellen Abspaltung von Siemens wird die Aktie des Lichtspezialisten Osram heute das erste Mal an der Börse gehandelt. Ursprünglich hatte Siemens Osram mit einem klassischen Börsengang in die Unabhängigkeit verabschieden wollen, dann aber den Schritt unter anderem wegen der unsicheren Lage an den Finanzmärkten abgesagt. Stattdessen bekamen Siemens-Aktionäre nun für 10 Aktien je ein Osram-Papier.  

Bewertung:

18.12.14 13:47 #6 Osram
http://www.ariva.de/news/...lich-Kaufempfehlung-Aktienanalyse-5241132

Peter Reilly, Analyst von Jefferies, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Lichttechnik-Spezialisten Osram Licht AG (ISIN: DE000LED4000, WKN: LED400, Ticker-Symbol: OSR, NASDAQ OTC Ticker-Symbol: OSAGF) und erhöht das Kursziel von 35 auf 42 Euro.

Während das traditionelle Geschäft des Münchener Konzerns deutlich abnehme, legten LED-basierte Lösungen dynamisch zu, so der Analyst in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Größere Umstrukturierungen würden seiner Meinung nach die Profitabilität der Osram Licht AG stützen, auch wenn damit 2015 noch deutliche Belastungen einhergehen würden. Ab 2016 sollte jedoch laut Reilly schnelleres Wachstum und Margen über dem angepeilten Ziel von 8% möglich sein.  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...