Petroteq Energy Inc. Kursziel 4,50 Euro.

Seite 1 von 42
neuester Beitrag:  21.10.19 17:21
eröffnet am: 06.03.18 11:55 von: gadget9090 Anzahl Beiträge: 1050
neuester Beitrag: 21.10.19 17:21 von: Yilli Leser gesamt: 98655
davon Heute: 17
bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  42    von   42     
06.03.18 11:55 #1 Petroteq Energy Inc. Kursziel 4,50 Euro.
Hallo hört sich vielbesprechend an.
PETROTEQ ENERGY INC.

http://www.rohstoffexplorer.com/petroteq/...257gbNEAAYAyAAEgKiXPD_BwE

gestern kam dann die Meldung dass die Förderanlage schneller als geplant fertiggestellt wird und die bisherigen Überprüfung der Anlage alle samt i.O. waren.

http://www.finanznachrichten.de/...elextraktionsanlage-in-uta-016.htm

hier sind bald Kurs von 4 - 5 Euro angesagt.

Nur meine persönliche Meinung daher ist dies hier keine Aufforderung für den Kauf oder Verkauf dieser Aktie.

Wünsche allen einen dunkelgrünen Tag.
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  42    von   42     
1024 Postings ausgeblendet.
15.05.19 08:40 #1026 @Schattenmann

Kennst du das Forum ?

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=148808779

Also ih würde mich nicht wundern wenn das einfach Anteile sind die laut deren Berichten von Investoren gekauft wurde für einen festgelegten Betrag. Mal davon abgesehen hatten die geschrieben, das Sie vierteljährlich Berichte ausgeben über die Ölverkäufe... Und 15.5 wo ist der Bericht ? gibt keinen. Wenn es heute wieder um 40% steigt dann würde ich sagen endlich gut Sache OHNE News ;-) aber das wird heute wieder genau so fallen wie es gestiegen ist... Wir werden es erleben...

 

 
15.05.19 11:54 #1027 ....
Das ist doch bestimmt nur die übliche künstlich erzeugte Steigerung um ihre Aktien zu verkaufen die sie bis jetzt halten mussten. Der Kurs geht eh wieder runter und das noch weiter!  
15.05.19 12:56 #1028 So , hier mal ein paar Original News ....
... aus den Staaten ....

Sieht aber irgendwie nicht so ganz geheuer aus , und eher wie eine Werbung für Petroteq.
Ich habe zwar immer noch keine Aktien von Petroteq, aber ich wünsche allen viel Glück , das es vielleicht doch noch mal eine anständige Firma hervor bringt ......

Hier mal die Links :
Die Übersetzung
https://translate.google.de/...3D1901291923%26adgroupid%3D73121861000

Und hier das original in englisch
https://watchlist.oilandgasstocks.report/...amp;adgroupid=73121861000

Und solltet ihr es noch nicht gefunden haben , hier auch noch das enflische Forum von Petroteq bei yahoo :

https://finance.yahoo.com/quote/PQE.V/community?p=PQE.V

 
16.05.19 14:02 #1029 Das solltet Ihr auch mal lesen

https://content.equisolve.net/...irms_no_Material_Undisclosed_316.pdf

Die wurden wohl überwacht und HABEN KEINE AHNUNG WARUM DER KURS wie doof steigt....

Ist klar ;-) 

 
16.05.19 21:47 #1030 Tja ... da kann man wohl nur staunend ....
... vor sich hin grinsen :)
Also entweder haben sie echt keine entsprechenden Nachrichten "" veröffentlicht "" die den Kurs
so dermaßen aus der Reserve locken , oder jemand spielt dort ein eigenartiges Spiel , bei dem er den Aktionären einfach durch Manipulation etwas vorgaukeln  , und sie einfach zum Kauf weiterer ( seiner ) Stocks zu verleiten will.
Das Teil liegt hier Monate wie Dornröschen gelangweilt auf der Weide , und plötzlich fängt es an zu rennen ... OHNE Grund ?
Es gibt IMMER einen Grund für solche Bewegungen . Aber leider sind sie nicht immer ganz Astrein in ihrer Ursache . Oder die Firmenleitung hat einfach nur vergessen , vorher den "" Maulwurf "" in der Firma in die Kiste zu sperren , bevor er vielleicht etwas ausplappern kann  .
Oder : Jemand versucht das sinkende Schiff einfach nur durch eine kleine Kurs - Kosmetik vor der Außenwelt als "" unsinkbar "" zu präsentieren , weil er seine Felle retten will. ( Nach dem Motto : Was so schön ansteigt , kann einfach nur eine gutes Investment versprechen )
Oder :... es ist tatsächlich was außergewöhnliches im Anmarsch , und keiner will es vorher zugeben , bevor er sich eingedeckt hat :)
 
16.05.19 22:31 #1031 Yahoo
Danke für die Beiträge.

mich überzeugt der Anstieg nicht wirklich. Bin daher bei 0,60 ausgestiegen, auch wenn ich meine Verluste realisiert habe, so war es doch bisher die richtige Entscheidung. Manchmal muss man die Handbremse ziehen, auch wenn es wehtut. Hätte eher gedacht, dass es noch weiter runtergeht.

Ich vermute sehr stark, dass das alles sehr stark mit der Nasdaq Aufnahme und dem Split zusammenhängt.  

Bewertung:
1

17.05.19 11:13 #1032 So , ich bin`s noch mal ....
Danke Yilli  :)
Ich sehe das übrigens genauso wie Du . Man sollte manchmal , jedenfalls dann , wenn das Vertrauen in ein Unternehmen nicht absolut vorhanden ist , einfach auch mal emotionslos aussteigen können, wenn man einen gewissen Schnitt dabei erreicht hat.
Entweder man macht es wie Buffett und investiert für die Ewigkeit ( oder kauft gleich die ganze Firma :) ) , oder man Trader . Beides hat garantiert seine Reize. Allerdings muss ich zugeben, das die "" Buffett - Methode "" auf längere Sicht , eindeutig alles schlägt.
Ich kann dazu nur die Bücher von Peter Lynch ans Herz legen. Gute Gewinne und die "" Verzehnfacher und Fünfzigfacher "" wie er immer so schön sagte , brauchen halt seine Zeit. Wenn alle Gierig sind , sollte man seine Taschen zu halten. Aber wenn alle am einschlafen sind , wenn sie den Namen der Aktie hören , dann ist die Zeit gekommen um sich die Taschen voll zu stopfen.

Um so langweiliger und uninteressanter eine Firma ist , desto besser. Vielleicht ist ja Petroteq genau so eine Firma , die erst noch aus dem Schlaf gerissen werden muss. Keine Ahnung ... Ich habe jedenfalls keine Anteile daran , und hatte auch noch nie welche. Aber ich interessiere mich trotzdem für den Öl - und Bergbau Sektor. Und Petroteq macht "" ja irgendwie " auch auf Öl ... :)
Allerdings interessiert sich bis jetzt kein Aas für ihre Blockchain Technologie .... Warum auch ?
Sie sollten einfach beginnen , endlich die Fördermengen zu erhöhen . Denn im Augenblick ist der Preis gut . Und wie ich auf einer US Seite gelesen habe, hat Petrteq  Förderkosten von 25$ pro Barrel.
Das wäre doch was .

Wenn man sich die Webseite von Petroteq mit dem kleinen Intro ansieht , dachte ich zuerst ich bin bei DMAX und den Goldsuchern gelandet . Das sieht Haargenau so aus wie bei denen auf der Mine :) :)

Also - viel Glück !  
17.05.19 11:15 #1033 Zur Vollständigkeit für interessierte ...
... hier noch einmal die Petroteq Seite in deutscher Fassung

https://translate.google.de/...amp;u=https%3A%2F%2Fpetroteq.energy%2F  
17.05.19 13:18 #1034 Bezahlwerbung
17.05.19 20:32 #1035 Athabasca Minerals aus Canada ...
... ist ebenfalls im Öl - Sand Geschäft tätig . Petroteq und Athabasca sind also gewissermaßen Konkurrenten . Jetzt weiß ich nur noch nicht so genau , was Athabasca besser macht als Petro . Denn wenn man sich den Chart ansieht , dann ist das seit November letzten Jahres , mal locker eine Verdreifachung .... Respekt !

Außerdem gebe ich Dir recht fbo . Denn das riecht verdammt nach Werbung auf der Webseite.
Aber trotzdem : Man kann nie genau wissen , was wirklich hinter den Kulissen so abläuft..... :)

 

Angehängte Grafik:
chart_year_athabascaminerals.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_year_athabascaminerals.png
20.05.19 08:11 #1036 Moin Moin

Ob die gar nicht arbeiten und alles nur bla bla ist weiß man nicht wirklich. Aber erfolgreich waren sie bisher leider nicht mit Ihrem Projekt :-(

Hab mich gefragt wie man kleine Anleger so verleiten kann. Wenn das im kleinen Stil klappt warum dann nicht auch im großen ? anstelle von 2Millionen Anteilen

20 ... Also die versprochenen Zahlen wurde mal nicht vorgestellt. Das schlimme ist das es wohl nicht wirklich verpflichtend ist ... Der Kurs ging ja am Freitag schon wieder zurück...

Alles nur heiße Luft

 
28.05.19 15:20 #1037 und wieder zurück
auf Start. Keine relevanten News, daher war das zu erwarten. Strohfeuer mehr nicht.  
19.06.19 19:56 #1038 neue Infos / Video
20.06.19 21:16 #1039 ...
Also mein Interesse hält sich dezent in Grenzen! Die greifen nur Geld ab! Aber deren Masche funktioniert nicht mehr so gut wie man sieht!  
03.07.19 08:15 #1040 Neuer Bericht

https://ir.petroteq.energy/press-releases/detail/319

 

Angeblich wurde die Lizenz zum Aufbau der Fabrik an eine andere Unternehmung verkauft. 2 Millionen bringt das PRO Fabrik und 5% vom Umsatz pro Jahr...

Idee ist gut aber ob es der Wahrheit entspricht ist bei denen ja zweifelhaft. Aber im Kurs hat sich das gestern bemerkbar gemacht.

 

Gruß

 

Mig

 
18.07.19 21:22 #1041 Fbo....
Ja genau da hat Sich aber richtig was bewegt bei dem Kurs. Die verkaufen eine Lizenz und der Kurs geht runter? Irgendwie glaube ich langsam das bei positiv Meldungen der Kurs immer runter geht. Und bei negativen hoch. Das soll man verstehen?  
19.07.19 08:11 #1042 @steffen

naja an dem Tag ging es tatsächlich 1-2 cent rauf :-) GEstern haben die ja bekannt gegeben das Sie mehr Info zukünftig weiterleiten. Die haben Se dazu quasi verpflichtet siehe hier:

https://ir.petroteq.energy/press-releases/detail/321 Aber was heißt das schon. Ich denke die Kämpfen ums überleben oder die zocken nur die Investoren ab. Habe ein paar englischsprachige Foren gefunden die auch ganz böse darüber abläastern was die treiben. 37,5 Dollar war wohl mal der Einstiegspreis vor 6 Jahren. Danach gab es nen Split und nen neuen Firmennamen aus MCW wurde petroteq. WIrd dann bald wieder eine neue FIrma da sein mit neuem Kapital. ich kuck da zwar noch täglich nach Nachrichten muss aber damit leben das die Kohle flöten ist. DUMM gelaufen

 
23.07.19 09:08 #1043 Gr??e an alle

https://srsroccoreport.com/...t-breakthrough-energy-investor-warning/

 

Der Bericht ist zwar von 2018 aber da steht halt was auch ein Blogger stark vermutet :-)

 
06.09.19 08:08 #1044 Petroteq Klappe die 1001te :-)

https://ir.petroteq.energy/press-releases/detail/327

 

JAAA Endlich SIE ENTFALTET sich ;-) naja mit Humor nehmen und mitlachen ... Grüße Mig

 
10.09.19 08:27 #1045 Was ist da los?
Am Freitag gab es ja anscheinend viele Meldungen! Der Kurs geht ja nach oben, was ist da los? Ist es das letzte aufbäumen? :-) oder läuft jetzt die Produktion endlich an? Fragen über fragen! Aber es scheinen ja welche zu kaufen. ;-) vielleicht erreiche ich ja wieder einen Kurs der sich zum Verkauf lohnt.  
10.09.19 10:21 #1046 na die

lügenpresse hat doch wieder geschrieben das sie nun doch endlich taglich irgendwas tun ... daraufhin ist der Kurs gestegen. Sehen tust du es dann wenn die Zahlen auf den Tisch gelegt werden. Die haben sich ja mit dem Formular 10 wie die das in den USA nennen verpflichtet. Gut wenn was positives am Ende bei rumkommt Hut hab. Aber ich sag mal so wir wissen es besser :-) Heiße Luft wie immer :-) In diesem Sinne viel Glück

 
18.09.19 09:04 #1047 Moin Moin

gestern wurden das aller erste Mal 1.7 Millionen Anteile gehandelt. das war schon verdächtig viel. Lustig das soviele noch drauf reinfallen :-)

 
24.09.19 14:11 #1048 O lceck

zum XTEN MAL in diesem Jahr gibt petroteq bekannt endlich MILLIONEN MILLIARDEN zu generieren :-) 

https://ir.petroteq.energy/press-releases/detail/330

WAHNSINN endlich wieder mal eine alte Kunden Verarsche aufgefrischt :-) Aber der Kurs hält sich tatsächlich über Wasser.

 
21.10.19 14:58 #1049 so neuer Werbefilm

https://www.youtube.com/watch?v=gdDb22i2Dz8&feature=youtube

Neuer Schmuddelfilm von petroteq...einmal lachen bitte :-)

 
21.10.19 17:21 #1050 Ich warte
auf unter 10 Cent. :)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  42    von   42     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...