PVA Tepla

Seite 1 von 55
neuester Beitrag:  15.02.18 08:44
eröffnet am: 01.12.06 10:29 von: BackhandSmash Anzahl Beiträge: 1373
neuester Beitrag: 15.02.18 08:44 von: Steffex Leser gesamt: 287839
davon Heute: 462
bewertet mit 27 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
01.12.06 10:29 #1 PVA Tepla
PVA Tepla erhält Auftrag von Siltronic Samsung

01. Dezember 2006

Der Geschäftsbereich Kristallzucht-Anlagen der PVA TePla AG hat von der in Singapur ansässigen Firma Siltronic Samsung Wafer Pte. Ltd., einem Joint Venture zwischen der Siltronic AG und der Samsung Electronic Corp. Ltd eine Bestellung über die Lieferung von Kristallzucht-Anlagen in Höhe von rund 60 Mio Euro erhalten. Die Anlagen vom Typ EKZ 3000/450 werden im Verlaufe der Jahre 2007 und 2008 an das Joint Venture für die erste Ausbaustufe geliefert werden. In einem Letter of Intent, über den bereits berichtet worden war, ist zwischen beiden Unternehmen über die Bestellung der Kristallzucht-Anlagen bereits im Vorfeld verhandelt worden.
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
1347 Postings ausgeblendet.
26.01.18 10:43 #1349 Freitag ist Tepla-Day
....wenn es so wie letzten Freitag wird :-)  

Bewertung:

26.01.18 14:59 #1350 Die Käufe ziehen an...
Ich habe jetzt bei 11,40 mal nachgekauft. Der Boden ist gebildet, die Talsohle wohl durchschritten.
Rund 25 % alleine bis zum Hoch. Das ist die nächsten Wochen drin.  

Bewertung:
1

30.01.18 06:50 #1351 Glückwunsch!
Glaube aber nicht, dass das alte Hoch erst in den nächsten Wochen erreicht wird. Das geht schnell.  

Bewertung:

30.01.18 07:46 #1352 Heute sehen wir die 13,xx
von oben.  

Bewertung:

30.01.18 08:49 #1353 oh je
vorbörsliches SL Fishing...  
30.01.18 16:01 #1354 Beeindruckend...
...wie unsere PVA dem Markt trotzt. Ich mag die Aktie.  
30.01.18 17:33 #1355 ... und dass, obwohl oxford immer noch 0,6 .
... wenn AMD heute nachbörslich noch gute Zahlen liefert sieht es immer besser für Tepla aus...
Allerdings wäre jetzt auch mal was von Tepla bezüglich der Zahlen 2017 - fällig!  
31.01.18 18:54 #1356 Und
was hat AMD mit Tepla zu tun? Erklär mal bitte.  

Bewertung:

31.01.18 20:33 #1357 0,72 %
Die von Oxford Asset Management wollen es wohl wissen. Haben gestern auf 0,72% erhöht (Quelle: Bundesanzeiger/ Leerverkäufe)!
Da ist das Plus von 16,40% auf XETRA heute nochmal anders zu sehen...
 
31.01.18 22:04 #1358 ..da hat sich Oxford wohl die Finger verbran.
PVA gehört in den 25 - 30 er Bereich. Wer mit engen Stop- Loss-Kursen arbeitet, serviert seine Anteile Oxford auf dem Silbertablett. Denkt daran.  

Bewertung:
2

01.02.18 10:04 #1359 Hoffen wir mal das oxford auf dem falschen
Fuss erwischt wird. Bei meinem Wert Singulus hält Oxford seit 1/18 ebenfalls eine
Position und Dank der guten Nachrichten Lage geht's dort schön bergauf.
Allerdings hat Oxford auch einen langen Atem, bei Nordex hält man schon seit
8/16 eine Position . SL habe ich sehr grosszügig gesetzt, da ich davon ausgehe dass
wir noch einige Schwankungen sehen werden.  






 
01.02.18 10:24 #1360 @ometepe : ich schaue auf folgende Indikato.
ist der Chip-Zyklus noch intakt und geht es den Chipherstellern gut,  profitieren
auch die Ausrüster.  AT&S hat ebenfalls super Zahlen geliefert ...  
01.02.18 11:22 #1361 Die Meldung von Oxford ist doch nicht mehr .
Da sind diese Woche einige Shorts verbrannt worden!
Keine Ahnung auf was die spekulieren!
Tepla sehen wir bald auf 20  

Bewertung:

05.02.18 18:29 #1362 Endlich! Die vorläufigen Zahlen sind da!
erstklassig - nachbörslich geht es richtig schön nach oben! Bin mal auf morgen gespannt...  
05.02.18 19:53 #1363 Klasse
Nachrichten und Aussichten für die nächsten 2 Jahre bei Tepla. Immerhin etwas bei einem ganz miesen Börsentag. Mal sehen wie sich meine amerikanischen Erte weiterentwickeln.  
06.02.18 12:37 #1364 Echt mega Zahlen vorgelegt,
falls sich die Börse beruhigt, folgen eindeutig mega Kursen!!,,  

Bewertung:
1

06.02.18 13:05 #1365 Von Mega-Kursen keine Spur!
 
06.02.18 13:43 #1366 Warte mal ab,
das Nervosität ist immer noch drin am gesamten Markumfeld..    

Bewertung:

06.02.18 16:13 #1367 Jetzt wird
Reingesemmelt. Beruhigt sich der Markt?  
06.02.18 17:20 #1368 Wahnsinn....
...heute früh hätte man die Tepla außerbörslich für 12,00 € kaufen können, als alle Panik hatten. Panik ist nie ein guter Ratgeber an der Börse. Ich bin hochzufrieden mit dem jetzigen Kurs. Das demonstriert ein wahnsinniges Vertrauen.  
06.02.18 18:04 #1369 Heute zeigte sich, welche Aktie fundamental
gut aufgestellt ist ... Tepla gehört dazu ....
 
06.02.18 20:57 #1370 knapp 27% innerhalb eines Tages
Um kurz nach 9:00 Uhr wurden 4.864 Aktien unter € 12,00 über XETRA abgewickelt. Kurz nach 16:00 Uhr wurden Aktien zu € 14,90 auf XETRA gehandelt. Wäre ein Plus von knapp 27% gewesen.

Würde mich nicht wundern, wenn die Kollegen aus UK für den Einbruch heute morgen verantwortlich waren...
 
07.02.18 08:03 #1371 Sieht gut aus...
..wenn man sich das Chartbild ansieht. Da ist erstmal Luft bis 18,25 €.  
08.02.18 18:13 #1372 ich befürchte das Chartbild
gibt "in diesen Tagen" keine vernünftige Aussage her. Wir kleben am Dow Jones. Und gerade
Aktien die enorm gestiegen  und nicht defensiv sind - neigen zu besonders scharfen Korrekturen. Tepla fällt gerade nachbörslich weiter. Wenn der Dow sich nicht fängt, würde
es mich nicht wundern wenn wir morgen früh vorbörslich wieder die 12 sehen...          
15.02.18 08:44 #1373 Die xetra Umsätze haben gestern
kräftig angezogen. Ich denke wir stehen vor einem kräftigen Ruck nach oben...  

Bewertung:
1

Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...