PEH Wertpapier AG boomt

Seite 1 von 9
neuester Beitrag:  31.03.20 13:54
eröffnet am: 13.03.09 13:16 von: Vola Anzahl Beiträge: 216
neuester Beitrag: 31.03.20 13:54 von: Mein2tesHerz Leser gesamt: 40933
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
13.03.09 13:16 #1 PEH Wertpapier AG boomt
steil nach oben geht der kurs wie neulich schon. heute über 13%

weiß einer mehr?
-----------
FAZ 09.01.2009 16:10
BÖRSENAUSBLICK/Nur eines ist sicher: Die Volatilität bleibt

Bewertung:
6

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
190 Postings ausgeblendet.
05.02.18 07:35 #192 Starke Zahlen

Ad hoc: PEH Wertpapier AG: Vorläufige Ergebniskennziffern 2017 deutlich stärker angestiegen als erwartet

Montag, 05.02.2018 06:20
 

DGAP-Ad-hoc: PEH Wertpapier AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Vorläufiges Ergebnis PEH Wertpapier AG: Vorläufige Ergebniskennziffern 2017 deutlich stärker angestiegen als erwartet 05.02.2018 / 06:17 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EBITDA 2017 erstmals über 6 Mio: +188% gegenüber 2016 DVFA-Ergebnis pro Aktie 2017 erstmals über 2 Euro: 2,24 Euro

Auf der Grundlage der vorläufigen Zahlen für die Bilanz 2017 sind die wesentlichen Kennziffern der PEH für das Geschäftsjahr 2017 gegenüber den vergleichbaren Vorjahreszahlen deutlich stärker als erwartet angestiegen. Seit Beginn des Geschäftsjahres ist der Umsatz kontinuierlich über den Plandaten gewachsen, alle Segmente haben die Erwartungen übertroffen und erwirtschaften gute operative Gewinne, die im vorläufigen Jahresergebnis 2017 zu einem EBITDA in Höhe von 6,1 Mio. Euro, zu einem Ergebnis nach Steuern in Höhe von 3,7 Mio. Euro und einem DVFA-Ergebnis pro Aktie in Höhe von 2,24 Euro führen. Im 4. Quartal 2017 haben sich in einem anhaltend steigenden Wachstumstrend die Ergebniskennziffern gegenüber dem Vorquartal (III/2017) noch einmal deutlich verbessert. Das EBITDA für das 4. Quartal 2017 wird mit 1,9 Mio. Euro (+27% ggü. III/2017) und das Ergebnis nach Steuern mit 1,2 Mio. Euro (+44% ggü. III/2017) ausgewiesen.

Die Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2017 mit allen Daten und Kennziffern wird plangemäß am 10.04.2018 erfolgen.​

05.02.2018


http://www.ariva.de/news/...g-vorlaeufige-ergebniskennziffern-6780316  
05.02.18 10:38 #193 und keine Kursreaktion darauf, zumindest bishe.
kaum zu fassen ... entweder a: einfach ein schlechter Zeitpunkt oder b: die Anleger sehen diese gutemn Zahlen bereits schon im aktuellen Kurs (ca. 29 EUR) drinnen.  Ich denke ja es müsse Variante a sein, hoffe daher auf einen positive Kurs-Reaktion, wenn sich der aktuelle DAX-Downer beruhigt hat ... .  
05.02.18 16:40 #194 Versucher
Deswegen am Freitag die 8019 Stücke im Bid...wenn nicht schon welche gewusst haben?

Aber Lächerlich das ganze..Super Zahlen, bestimmt wird Dividende erhöht und heute
tote Hose...  
02.05.18 11:43 #195 GSC erhöht Kursziel auf 33 Euro
GSC Research hat im Rahmen seiner (kostenpflichtigen) Studie "Die 10 besten Dividendenwerte" das Kursziel für PEH Wertpapier auf 33,00 Euro erhöht (bisher 28,50 Euro).

Begründung: Starke Zahlen für 2017 über den Erwartungen, steigendes Geschäftsvolumen und zunehmende Skaleneffekte sowie Potenzial durch die geplante Neugründung
eines Unternehmens zur digitalen Belegverarbeitung führen zu einer Erhöhung der Prognosen durch GSC. Auf dieser Basis läge das 2018er KGV gerade einmal bei knapp 12.  
07.06.18 18:18 #196 PEH-Tochter capsensixx vor IPO
Capsensixx-Aktie: IPO mit angenehmer Zurückhaltung
Mit Capsensixx kommt wohl noch im Juni ein weriteres Unternehmen an die Börse, dessen Tochtergesellschaften viel Platz für Kursfanatsie mitbringen.
Sehr lesenswerter Bericht über die capsensixx AG, der das große Potenzial aufzeigt. Das IPO und die dann folgende unternehmerische Entwicklung werden auch für die 100-Prozent-Mutter PEH Wertpapier maßgeblicher Kurstreiber werden...  
12.06.18 06:47 #197 Start des Börsenganges:
PEH Wertpapier AG: capsensixx AG startet Börsengang und plant Erstnotiz im Prime Standard am 21.6.2018 DGAP-Ad-hoc: PEH Wertpapier AG / Schlagwort(e): Börsengang PEH Wertpapier AG: capsensixx AG

 

Bewertung:

12.06.18 10:39 #198 Neubewertung PEH erforderlich?
12.06.18 11:48 #199 Klage gegen capsensixx-Tochter Axxion in de.

Das Biotechtech-Unternehmen Biofrontera scheint laut heutiger Pressemitteilung in den USA (auch) eine Klage gegen Axxion (Tochter der capsensixx) eingereicht zu haben. Die Klage, die sich in allererster Linie gegen die Deutsche Balaton richtet, scheint mit einem zweifelhaften Übernahmeangebot an die (anderen) Biofrontera-Aktionäre zusammenzuhängen.


Auf w:o wurde die Frage aufgeworfen, ob sich das auf den IPO von capsensixx auswirken könnte (Stichwort: eventuelle neue Rechtsrisiken).

Nur so zur Info für die Ariva-User...


http://dgap.de/dgap/News/corporate/...re-beklagte-ein/?newsID=1078393

 
12.06.18 16:33 #200 Axxion fungiert
nur als Treuhänder, also ist dies rechtlich irrelevant.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold
12.06.18 17:11 #201 na wenn du meinst

Für mich liest sich das anders...

"[...]Darüber hinaus wird in der Klage vorgeworfen, dass Axxion S.A. ("Axxion" und, zusammen mit den Balaton Beklagten, die "Beklagten") gemeinsam mit den Balaton Beklagten eine Gruppe zum Zweck des Erwerbs und Haltens von Aktien der Gesellschaft zum Zwecke der Änderung oder Beeinflussung der Kontrolle über die Gesellschaft gebildet haben, ohne dass ein Schedule 13D gemäß den US-amerikanischen Wertpapiergesetzen eingereicht wurde. Die Gesellschaft geht davon aus, dass Axxion und die Balaton Beklagten seit Februar 2016 in Bezug auf ihren Aktienbesitz gemeinsam gehandelt haben. [...]"

 
12.06.18 17:13 #202 Tja, mann muss halt
zwischen Außen- und Innenverhältnis trennen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold
13.06.18 10:41 #203 IPO im Fokus:
Mit Serviceleistungen für Fremdfonds hat sich capsensixx, die Tochter der PEH Wertpapier, in der Finanzbranche einen Namen gemacht. Software, die Zettelwirtschaft in Großunternehmen stoppt, soll das Wachstum beschleunigen. Die nötigen Finanzmittel möchte sich das Management jetzt vom Kapitalmarkt hol ...

 

Bewertung:

26.06.18 12:42 #204 läuft ja
...wirklich toll (seit dem capsensixx-IPO)! ^^  
17.10.18 10:34 #205 PEH gibts grad unter 27 EURO ... zurecht?

Die Halbjahreszahlen waren gut und führten den Kurs bis auf ca. 32,50 EUR ... dann brökelte der wieder langsam und stetig zurück bis auf jetzt 26,40 EUR.
Einige Aussagen im HJ-Bericht:
A -  die Segment-Ergebnisse waren alle besser als erwartet.
B - der Strategie-Schwenk hin zu US-Tech-Aktien habe sich als günstig/richtig erwiesen.

Der DAX in H1/18 lief von 1. Jan. (jeweils ca.) die Höhen von 12.870 über 13.550 und
dann 11. 800  auf 12.300  am 30. Juni an.  War also sehr schwankungsfreudig, HJ/18-Performance  dabei ca. -4%.  
Der S&P500 in H1/18 gewann ca. 1% ;
-> PEH erzielte gute H1/18-Ergebnisse;

Bisher nun in H2/18:
Der Dax verliert von 12.300 auf ca. 11.800 ... sehr schwankungsfreudig
Der S&P500 gewinnt von ca. 2.730 auf 2.820 ... stabil nach oben mit dem (bisher!) Mini-Crash im Okt.

Frage nun  ... ist der PEH-Kursniedergangs 'begründet'?
Angesichts der Entwicklungen an den Börsen ... sollte PEH, soweit die Gewinne von den Börsen-Performances abhängen in H2/18 nicht eher guuuut abgeschnitten haben?  

 
20.11.18 07:38 #206 wieder sehr starke Zahlen
Zwischenmitteilung

Die Zwischenmitteilung der PEH Wertpapier AG umfasst den Zeitraum vom Beginn des Geschäftsjahres am 1. Januar 2018 bis zum 30.09.2018

- Gewinn nach Steuern übertrifft mit +24% (ggü. 3. Quartal 2017) die Erwartungen

- Steigende Nettoprovisionseinnahmen (+9,6%) - trotz negativem Kapitalmarktumfeld

- DVFA-Ergebnis pro Aktie per 30.09.2018: 1,75 Euro (+17,1% ggü. Vorjahr)

20.11.2018, Frankfurt - Die wesentlichen Kennziffern der PEH-Gruppe haben sich zum 30.09.2018 stärker als erwartet verbessert. Im 3. Quartal 2018 hat der Gewinn nach Steuern (nach Drittanteilen) mit einer Steigerung um 24% gegenüber dem Vorjahresquartal auf 1,1 Mio. Euro die Erwartungen erneut übertroffen. Seit Beginn des Geschäftsjahres sind die Nettoprovisionsergebnisse kontinuierlich über den Plandaten gewachsen und konnten im 3. Quartal 2018 auf 6,7 Mio. Euro (+9,6% ggü. 3./2017) gesteigert werden.

Die ersten neun Monate 2018 waren von hoher Volatilität der Aktienmärkte geprägt. Insbesondere im 3. Quartal 2018 haben die Spannungen der globalen Handelsbeziehungen, die sich verstärkenden geopolitischen Unsicherheiten und die erneute Diskussion über das italienische Haushaltsdefizit die Stimmung der Marktteilnehmer an den internationalen Kapitalmärkten negativ beeinflusst. Zusätzliche Belastungsfaktoren waren im Berichtszeitraum die anhaltende Zinserhöhung der US-Notenbank, die weiteren Umsetzungsmaßnahmen für die regulatorischen Anforderungen, wie das neue Anlegerrecht MiFID II, die operativen Auswirkungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die Investmentsteuerreform.

Trotz dieser relativ schwierigen gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen konnte die PEH auch im 3. Quartal 2018 die positive operative Geschäftsentwicklung des 1. Halbjahres 2018 weiter ausbauen. Das EBITDA (nach Drittanteilen) wird in Höhe von 1,7 Mio. Euro (+14,1% ggü. 3. Quartal 2017) ausgewiesen. Die Bruttoprovisionseinnahmen konnten auf 28,1 Mio. Euro (+29,6%) gesteigert werden. Durch die Investitionen in die Geschäftsfelder des stark wachsenden Segmentes Verwaltung/Services (capsensixx AG) erhöhten sich die anderen Verwaltungskosten auf 2,2 Mio. Euro (+36,5% ggü. Vorjahresquartal). Die Personalkosten stiegen im 3. Quartal 2018 auf 2,5 Mio. Euro (+3,5% ggü. Vorjahresquartal). Insgesamt führte dies zu einem Anstieg der Allgemeinen Verwaltungsaufwendungen im 3. Quartal 2018 um 16,9% auf 4,7 Mio. Euro. Diese Kostenausweitung steht im unmittelbaren Zusammenhang mit dem strategischen Ziel der PEH Gruppe, den in diesem Segment bestehenden dynamischen Veränderungsprozess für uns proaktiv zu nutzen und damit von der bestehenden Wachstumsdynamik nachhaltig zu profitieren.

Die PEH Wertpapier AG weist zum 30.09.2018 einen ausschüttungsfähigen Bilanzgewinn in Höhe von 9,3 Mio. Euro aus, der einen Einmalertrag aus dem erfolgten Teilverkauf von Aktien der capsensixx AG enthält.

Die Ergebnisse der ersten neun Monate 2018 belegen, dass wir auch in einem herausfordernden Umfeld strategisch gut positioniert sind. Mit den Kennziffern zum 30.09.2018 sind wir auf gutem Wege zu einem sehr erfolgreichen Geschäftsjahr 2018. Trotz der temporär immer wieder auftretenden negativen Einflussfaktoren und den daraus resultierenden höheren Volatilitäten für unseren Geschäftsverlauf sehen wir mit begründeter Zuversicht dem weiteren Jahresverlauf entgegen.

Wichtige Kennzahlen

PEH Konzern: Vergleich 3. Quartal 2018 / 3. Quartal 2017
(TEURO) 2018 (Q3) 2017 (Q3) Veränderung in Prozent
Bruttoprovisionserträge 28.135 21.710 29,6
Nettoprovisionserträge 6.747 6.156 9,6
Allg. Verwaltungsaufwendungen 4.715 4.034 16,9
Personalkosten 2.482 2.398 3,5
Andere Verwaltungskosten 2.233 1.636 36,5
Ergebnis vor Steuern (nach Drittanteilen) 1.346 1.256 7,2
Ergebnis nach Steuern (nach Drittanteilen) 1.055 851 24,0
EBITDA (nach Drittanteilen) 1.658 1.453 14,1
     


PEH Konzern: Vergleich 1. - 3. Quartal 2018 / 1. - 3. Quartal 2017
(TEURO) 2018 (Q1-3) 2017 (Q1-3) Veränderung in Prozent
Bruttoprovisionserträge 83.291 59.976 38,9
Nettoprovisionserträge 20.101 18.407 9,2
Allg. Verwaltungsaufwendungen 13.692 12.219 12,1
Personalkosten 7.447 7.044 5,7
Andere Verwaltungskosten 6.245 5.175 20,7
Ergebnis vor Steuern (nach Drittanteilen) 4.112 3.681 11,7
Ergebnis nach Steuern (nach Drittanteilen) 2.851 2.430 17,3
EBITDA (nach Drittanteilen) 4.734 4.223 12,1
       
23.04.19 09:42 #207 ............
wenn hier wirklich 1,50€ Dividende im Juni ausgeschüttet werden entspricht das 6,2% Dividende. Warum der Kursrutsch von -9% kurz vor Ostern?  
23.04.19 09:55 #208 ... kann ich mir auch nicht erklären, ich
meine gar, statt nen Rutsch hätts nen Anstieg geben sollen. Die Entwicklung von PEH scheint mir auf nem guten Weg für 2019, wobei ich den früheren Kursniedergang auf  ca. 24 EUR aufgrund der niedrigeren Bewertung von Capsensixx als eingepreist ansehe.
KC auf WO jedoch sieht bei PEH aktuell einen Abschlag als angemessen/passend an.  
23.04.19 14:00 #209 .......
Die Software von Coraixx ist auf jeden Fall hochinteresssant und dürfte einige Unternehmen ansprechen. Ich sehe da grosses Potenzial.
Den Kursabschlag habe ich jetzt zum Einstieg genutzt.
1,50€ Dividende in 2 Monaten dürfte den Kurs nach unten zusätzlich absichern.  
24.04.19 09:53 #210 Insiderkauf
DGAP-DD: PEH Wertpapier AG deutsch Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 23.04.2019
[b]PEH Insiderkauf[/b]

Herr Stuerner hat gestern auch die Kurse zum  kaufen genutzt:

Art des Geschäfts

    Kauf

c) Preis(e) und Volumen

    Preis(e)     Volumen
    24,40 EUR    21276,80 EUR
    24,00 EUR    9600,00 EUR
    23,60 EUR    2360,00 EUR
    24,00 EUR    3072,00 EUR

d) Aggregierte Informationen

    Preis          Aggregiertes Volumen
    24,2059 EUR    36308,8000 EUR  
22.05.19 22:07 #211 Q1-Zahlen sind da!
PEH Konzern mit gutem ersten Quartal 2019

- Nettoprovisionseinnahmen steigen in Q1 auf 7,1 Mio. Euro; + 4 % ggü.
Vorjahresquartal

- EBITDA im ersten Quartal mit 1,2 Mio. Euro auf Vorjahresniveau

- Mittelfristige Prognose mit EBITDA von mindestens 8,5 Mio. Euro bestätigt

- Strategische Investitionen sollen mittelfristig deutlich steigende Erträge
für Segment Verwaltung/Services und Segment Vertrieb erzielen
   PEH Wertpapier AG: Nettoprovisionseinnahmen steigen in Q1 auf 7,1 Mio. Euro; + 4 % ggü. Vorjahresquartal^DGAP-News: PEH Wertpapier AG / Schlagwor...
 

Bewertung:

03.06.19 19:55 #212 Aktienquote reduziert:
PEH Wertpapier AG: Börsenampeln springen auf Dunkelrot: PEH Empire Fonds reduziert Aktienquote von 96% auf 0% DGAP-News: PEH Wertpapier AG / Schlagwort(e): Fonds PEH Wertpapier AG: Börsenampeln springen
 

Bewertung:

10.07.19 15:31 #213 Ausblick für das 2.Halbjahr:
   PEH Wertpapier AG: Ausblick für das zweite Halbjahr 2019: Dow hat Potenzial bis über 30.000 Punkte^DGAP-News: PEH Wertpapier AG / Schlagwort(e):...
 

Bewertung:

26.08.19 08:03 #214 Halbjahreszahlen:
26.08.2019 PEH Wertpapier AG: Nettoprovisionseinnahmen steigen stärker als erwartet: + 9,6 % zum 2. Quartal 2018 und +6,7 % zum 1. HJ 2018 | PEH Wertpapier AG | News | Nachricht | Mitteilung
 

Bewertung:

30.09.19 17:50 #215 wo liegt das problem?
Hallo Freunde,
wieso schmiert PEH im letzen jahr so ab?
was ist der Grund für dieses Abwärtstrend?
Bin auf eure Meinungen gespannt.
Vielen Dank vorab.
LG  
31.03.20 13:54 #216 auch hier:
leider seit einiger Zeit:: Stille. Gut! Möchte ich Selbige nicht stören ;-)  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   9     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...