** News zu SolarWorld ** (SPAM-FREE)

Seite 1 von 2616
neuester Beitrag:  19.01.18 13:13
eröffnet am: 27.01.10 18:45 von: Roecki Anzahl Beiträge: 65391
neuester Beitrag: 19.01.18 13:13 von: sirhenry Leser gesamt: 4394260
davon Heute: 1952
bewertet mit 91 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2616    von   2616     
27.01.10 18:45 #1 ** News zu SolarWorld ** (SPAM-FREE)

*** An die Mods ***

Dieser Thread wird von mir gemoddet! Ich denke, hier werden Viele posten wollen, also bitte nicht löschen oder sperren!

Kurs zu Beginn des Threads z.Zt. bei 12,32 Euronen

Mal sehen, wie sich das hier weiter entwickelt!
Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 21.07.12 06:59
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Bildrechtsverletzung vermutet, andernfalls bitte widersprechen

 

 

Bewertung:
91

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2616    von   2616     
65365 Postings ausgeblendet.
10.01.18 10:13 #65367 Echt ?
, alles Geld schon verzockt mit  Pleiteworld ?

Na ja, wer nicht hören will, muß fühlen.

 

Bewertung:
1

10.01.18 10:35 #65368 m.e. ist wohl bald wieder mal showtime bei
der solarworld....  
10.01.18 10:38 #65369 Ja,
da wirst Du wohl recht haben, denn bald steht die Aktie bei 0,06 Euro.  

Bewertung:
1

10.01.18 10:46 #65370 durchaus möglich....
ne verschiebung der kommastelle wieder zurück nach links wär mir allerdings lieber....  
10.01.18 10:50 #65371 nach rechts natürlich....
10.01.18 10:57 #65372 wie das handelsblatt wohl auf die 600 mio
10.01.18 11:14 #65373 @sirhenry
betrifft #65363

ahh, sehr interessant. Danke.
Man findet sonst leider nicht besonders viel über ihn im Netz.  
10.01.18 17:43 #65374 ok, ich dachte ich wäre verschont vom müll.
:)
war nur zu faul, mich ins solarworld depot einzuloggen ^^

mfg
-----------
AMD, CRR, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC
11.01.18 10:01 #65375 akt. stand bzgl lithium gmbh projektentwickl.
11.01.18 11:09 #65376 ich kann herrn prof. christian strenger nur
beipflichten....
http://www.handelsblatt.com/my/unternehmen/...ls-retter/20160090.html

„Dass Herr Asbeck nach seinen Milliardenpleiten nun offenbar abermals die einzig verbliebenen, werthaltigen Teile von Solarworld zu einem mickrigen Betrag erwerben kann, ist eine nicht zu rechtfertigende Fehlentscheidung des Insolvenzverwalters“, sagte Christian Strenger dem Handelsblatt.
Der Corporate-Governance-Experte und Solarworld-Aktionär fordert Asbeck auf, seine „erneut geschädigten Aktionäre und Anleihegläubiger endlich angemessen zu entschädigen“.
 
11.01.18 11:19 #65377 65376 kann mir allerdings nicht wirklich
vorstellen das asbeck dies freiwillig tun würde....
und was wäre angemessen?  
11.01.18 18:00 #65378 aha, finds klasse, dass sich so ein globales
hedgefond schwergewicht für solarworld einsetzt ^^
würde mich auch nicht wundern, wenn man mr. asbeck und co von vorne herein als partner ansähe, schielenden auges auf die günstigen sw shares :)

mfg
-----------
AMD, CRR, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC
12.01.18 06:16 #65379 Sirhenty
#65377
Z. B eine Übernachtung im Schloss mit Frühstück.
Dürfte aber ehrlich gesagt nicht viel dabei herauskommen, zumindest nicht für die Aktionäre. Wer Aktien gekauft hat trägt das Risiko, wobei doch in den letzten Monaten nur Zocker die auf schnelle Gewinne gehofft haben bei SW eingestiegen sind. Ähnliches
sehe ich momentan bei STEINHOFF, nur wird dort im Minutetakt gepolstert, natürlich nur von Leuten die "durchblicken"  

Bewertung:

12.01.18 08:22 #65380 tagschlaefer 65378
du scheinst m.e. christian strenger nicht wirklich zu kennen und evtl. nicht zu wissen
das er seit jahren wohl zu den grössten kritikern von asbeck und insbesondere dessen
"machenschaften" zu zählen ist...


 
12.01.18 08:33 #65381 Neuer1 wer welches interesse bei der sw v.
wird sich zeigen...
schloss nein danke, meistens ungemütlich kalt nass und oft "stinkt" es....
zudem trifft man an solchen orten m.e. überdurchschnittlich viele narzissten...
nicht mein ding....  
15.01.18 11:29 #65382 ...
wie soll man denn bei diesem geringen gehandelten Volumen Aktien kaufen?
Was is'n da los?  
15.01.18 12:26 #65383 schwierig.... das erfährt der herr müller wo.
auch...
die gewünschte Million an Aktien der SW wird er so wohl kaum zum aktuellen preis bekommen....  
15.01.18 12:34 #65384 und das überhaupt jemand stücke der sw
in den letzten tagen zu einem preis unterhalb des preises im übernahmeangebot verkauft....
muss man m.e. wohl auch nicht zwingend wirklich verstehen....
 
15.01.18 12:40 #65385 interessant ist doch eher die frage ob herr .
hier auf eigene rechnung handelt oder jemand anderes hinter dem übernahmeangebot
steht und versucht stücke einzusammeln....    
15.01.18 14:37 #65386 also der name allein klingt für mich nach st.
^^
da will wohl jemand oder eine gruppierung an die namen der bisherigen sw aktionäre kommen?
ich wage nicht auszumalen, was für konsequenzen sich daraus ggf. ergeben könnten ...

mfg
-----------
AMD, CRR, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC
16.01.18 11:27 #65387 was sollten das ....
...für Konsequenzen sein ??  
18.01.18 20:27 #65388 Konsequenzen wären
dass  tagschläfer mit seinen zig Nachkäufen und seiner immensen Investition hier als Großaktionär bekannt würde  

loooooooooooooooooooooool

Und nicht vergessen....immer schön auf die Aktie achten....die Performance ist atemberaubend  ;)))
-----------
SW hat 99,8%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
SW ist Pleite und auch Dacpao der All In war
19.01.18 09:20 #65389 trumps entscheidung steht bevor......
19.01.18 12:33 #65390 die Entscheidung ist wohl ziemlich sicher

AMERICA FIRST

;-)  
19.01.18 13:13 #65391 sicher ist noch nichts....
sollte es aber tatsächlich zu folgendem kommen wird es höchste zeit für eine komplette neubewertung der us-tochter...
https://www.solarworld-usa.com/newsroom/...mp-urge-50-percent-tariffs  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2616    von   2616     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...