Neues von Nestle WKN A0Q4DC ....

Seite 1 von 38
neuester Beitrag:  15.08.19 10:36
eröffnet am: 25.01.10 20:43 von: dddidi Anzahl Beiträge: 939
neuester Beitrag: 15.08.19 10:36 von: Gaary Leser gesamt: 414666
davon Heute: 140
bewertet mit 20 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  38    von   38     
25.01.10 20:43 #1 Neues von Nestle WKN A0Q4DC ....
Nach einer guten Performance möchte ich der Nestle Aktie ein Forum eröffnen.....
http://www.nestle.com/InvestorRelations/Investor+Relations.htm
Ich denke das die Versorgung immer größerer Bevölkerungsteile mit Convenianceprodukten etc ein hohes Potential hat und bin der Überzeugung, dass das global operierende Unternehmen daraus Vorteile ziehen wird....
mit fröhlichem Glück auf mag der Kurs die 40 € Marke in diesem Jahr erreichen.....
Gruß dddidi
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

Bewertung:
20

Seite:  Zurück   1  |  2    |  38    von   38     
913 Postings ausgeblendet.
23.01.19 10:26 #915 Nestlé Analyse
Meine ausführliche Meinung zu Nestlé:
Nestlé ist der größte Nahrungsmittelhersteller der Welt und verkauft seine Produkte jeden Monat an mehr als eine Milliarde Kunden. Aber lohnt sich auch ein Investment in diesen Giganten?
 
14.02.19 12:10 #917 Und die Dividende
wird auf 2,45 SFR erhöht.  

Bewertung:
1

14.02.19 23:05 #918 Ankündigung

schön zu lesen ist auch die Ankündigung des Vorstands, dass der Konzernumbau Konstant weiter voran getrieben wird.

Sowohl die Fleischmarke Herta soll verkauft werden, als auch die Hautgesundheitssparte soll zum Verkauf stehen (für welche es hohes Interesse geben soll)

Das Geld soll für neue Zukäufe genutzt werden. Die dadurch weiter entstehende Neuausrichtung des Unternehmens soll dazu führen, dass frühere Wachstumsziele von 5 % wieder erreicht werden.

Ich persönlich glaube, dass diese Ziele erreicht werden und erhoffe mir davon, dass die Dividende zukünftig wieder über 3% pro Jahr steigt und damit besser die Inflation ausgleicht.

-----------
Mein ganzen Dividendendepot im Überblick.

 

Bewertung:
1

18.02.19 17:22 #919 90 CHF
Ein Meilenstein, jetzt fehlen noch die 80 €.  

Bewertung:
1

19.02.19 06:51 #920 Das
ARP macht bei diesen Kursen definitive keinen SInn mehr.  

Bewertung:
2

19.02.19 09:18 #921 ARP???
 
19.02.19 09:58 #922 ARP???

Aktienrückkaufprogramm

 
18.04.19 11:19 #923 Dividende
Hallo, gab es noch keine Dividendenauszahlung?  
19.04.19 17:06 #924 Dividendenauszahlung

war am 14.April wann diese für dich sichtbar auf dem Konto ist liegt an deinem Broker/Bank.

Daher solltest du ersten selber google "ob es schon Dividende gab" und zweitens deinen Broker/Bank anrufen wann diese gebucht wird.

Da niemand hier weiß wo du Kunde bist kann dir leider keiner von uns dazu was sagen.
Bei meinem Volksbank.Depot ist sie noch nicht gut geschrieben, ich weiß aber dass der ein oder andere Bekannte sie gestern schon bei seinem jeweiligen Broker drauf hatte.

Aber etwas Geduld hat uns ja noch nicht geschadet. ;)
-------------
mein passives Einkommen im März

 

Bewertung:
1

25.04.19 13:06 #925 ach wie schön
nestle hat innerhalb kürzester zeit den Dividendenabschlag aufgeholt.

Das das Umsatzwachstum langsam wieder an stärke gewinnt scheint sehr gut am markt anzukommen  

Bewertung:
1

17.05.19 10:45 #926 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.05.19 12:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

Bewertung:

03.06.19 22:55 #927 Nestle steigt jetzt auch ins
"Veggie"-Burger Business ein, ein den USA plant man es noch in Europa hat man es schon in Angebot :

https://seekingalpha.com/news/3468605-nestle-sell-veggie-burger-u-s

Wenn es der Zielgruppe schmeckt, warum nicht, und "Beyond Meat"  ist ja schon so etwas wie eine Trendaktie im Moment - vielleicht kann man  ihnen etwas Konkurrenz machen.  

Bewertung:

07.06.19 14:01 #928 Nestle
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...kloeckner-16225980.html

Unabhängig davon, Schneider bringt den Laden auf Kurs und das sieht die Börse auch so.  

Bewertung:

21.06.19 00:15 #929 Unheimlich Entspanntes Investment
in turbolenten Zeiten wie diesen....

Nestle..... Schlafe sehr entspannt mit dieser Aktie.  
01.07.19 19:42 #930 na toll haben das EU und Schweiz hinbekomm.
siehe Handelsaussetzung in Deutschland :

https://www.ariva.de/news/...tle-aktie-novartis-co-koennen-ab-7675276

Zwar ist Nestle für mich keine Trading-Aktie, trotzdem sollte es doch möglich sein das die größten europäischen Aktien (Schweiz hat mehrere unter den Top 10) in Deutschland handelbar bleiben.
Man scheint sich hier beim "Verhandlungsstil" an Trump zu orientieren (den man doch ansonsten bei jeder sich bietenden Möglichkeit kritisiert).
Weiß schon jemand, wann man den Handel der Schweizer Aktien in Deutschland wieder hinbekommen will ?  

Bewertung:
2

02.07.19 09:14 #931 Handel
bei der DiBa nicht mehr möglich!

Naja - mir ists fast egal, verkaufe die Perle eh niemals!

Aufstocken ist halt momentan auch nicht möglich ...  

Bewertung:

08.07.19 16:24 #932 In der Portfolioübersicht
Ganz blöde Frage (als "Neuling"): im Portfolio erscheint eine Performance von -40% (da ja nicht mehr in D gehandelt wird) - somit ist meine Übersicht komplett durcheinander. Weiß da jmd, was da gemacht werden könnte, damit die aktuelle Performance erscheint?? So taucht ja Nestle als ""Schuldenberg" auf.  

Bewertung:

08.07.19 16:54 #933 @Dandada
Du kannst in deiner Depotübersicht auf der rechten Seite das Bleistiftsymbol anklicken. Neben "Kurs" siehst du dann deinen aktuellen Handelsplatz, den du verändern kannst. Du kannst z.B. auf SIX Swiss gehen, da wird der aktuelle Kurs in SFR angezeigt und in € umgerechnet.  

Bewertung:

08.07.19 16:57 #934 Kleiner Scherz der Credit Suisse?
Sie hebt das Kursziel für Nestlé von 84 auf 88 SFR an.  Der aktuelle Kurs von Nestlé beträgt 103  SFR...  

Bewertung:

15.07.19 12:36 #935 übrigens.. Nestlé kaufen in D
Ich habe heute Nestlé Aktien WKN A0Q4DC gekauft bei der Targobank über Handelspartner Lang & Schwarz. Überhaupt kein Problem
 

Bewertung:
1

15.07.19 15:37 #936 auch über die Commerzbank ...
... lassen sich derzeit Schweizer Aktien handeln.  
30.07.19 12:06 #937 Direkthandel
Hallo zusammen,
mal eine Frage zum Handelsproblem. Lt. meiner Bank ING-Diba ist der Direkthandel wieder möglich. Wie sieht es mit der Dividende aus. Wird diese zukünftig trotzdem gutgeschrieben oder muss ich hierfür ein Depot eröffnen, bei einer Bank, bei der sich die Nestle-Aktie über die Bank handeln lässt.  Bin in diesem Bereich leider unerfahren.  

Bewertung:
1

30.07.19 17:10 #938 Also
Also ich kann über meine ING Diba auch wieder handeln zumindest über Direkthandel ! Die Dividende bekommst du natürlich ist doch klar :-)  

Bewertung:
2

15.08.19 10:36 #939 Nestle
Dieser Chart seit Jahresanfang ist einfach nur unglaublich. An ein Abtauchen unter den GD38 ist nicht zu denken und man fragt sich eigentlich nur, wie die Aktie die hohe Bewertung wieder abbauen kann. Nachdem jeder meiner kleinen Gewinnmitnahmen dieses Jahr zu früh waren, sitzt man hier mittlerweile auf 35% Kursplus seit Jahresanfang. Bei nem P/E von 25 für 2019 schreit das doch auch schon wieder nach einem Teilverkauf.

Auf der anderen Seite: Die Story stimmt, weil Schneider stimmt, und in unsicheren Zeiten ist Schweiz und Nestle einfach ein Garant. Mal sehen.  

Bewertung:
2

Seite:  Zurück   1  |  2    |  38    von   38     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...