Neuer Aufwind? Abo Wind in DUS handelbar

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  15.10.17 21:33
eröffnet am: 25.09.12 12:32 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 15.10.17 21:33 von: Dau7hy Leser gesamt: 5300
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
25.09.12 12:32 #1 Neuer Aufwind? Abo Wind in DUS handelbar
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
4 Postings ausgeblendet.
13.12.12 12:00 #6 Schon der Hammer...
 

Bewertung:

24.04.15 00:20 #8 Abo wind und Abo Invest
Gute Idee. Dezentral für die Energiewende sorgen! So spart man sich vielleicht auf dauer die Hochspannungstrassen.  
19.12.16 15:14 #9 Wiese interssiert sich eigentlich keiner
für dieses hochinteressante Unternehmen ???

- Seit Jahren kontinuirliche Steigerung der Ergebnisse
- solide EK Quote
- guter Dividendenzahler
- Ergebnissteigerung dieses Jahr wieder mindestens 30 % !!!
- KGV 2016 somit von ca. 5,5 für 2017
- mitlerweile auch international gut aufgestellt
- positiver Ausblick für 2017

Eigentlich unglaublich, dass dieser Wert nicht mindestens doppelt so hoch steht gegenüber
aktueller Bewertung.
Es handelt sich hier ja um ein Unternehmen mit ca. 400 Mitarbeitern, keine Klitsche!

Link zur letzten Ad-Hoc:
http://www.ariva.de/news/...winnerwartung-fuer-2016-angehoben-5976279  
19.12.16 17:07 #10 Bzgl. Dividende:
Da dieses Jahr 20 Jähriges Jubileaum ist, rechne ich evtl. sogar mit einer netten Sonderdividende!  
20.12.16 10:02 #11 geht mal auf die Web Seite von Abo Wind:
Find interessant dass sogar die Vorstandsgehälter dort offen gelegt sind.

Sowas nennt man Transparenz !  
20.12.16 10:14 #12 Gemäß Ad-Hoc also
m i n d e s t e n s 10,14 Mio Jahresüberschuss, also ein EPS von min. EUR 1,33/Aktie.

Gibt es in D eine günstigere Aktie die diese Wachstumsraten aufweißt ?

...mir fällt keine ein !

Chart steht auch vor Ausbruch.  
22.12.16 08:28 #13 Chartbild ist jetzt nach oben hin aufgelöst !
...Kein Wunder bei den Zahen (siehe # 9)  
22.12.16 11:24 #14 Bid zieht an, Umsätze kommen rein !
Da erkennen wohl einige mitlerweile die absurde Unterbewertung!  
03.01.17 12:30 #15 Langsam aber sicher wird hier aus meiner
Sicht die drastische Unterbewertung abgebaut.

Chartausbruch ist endlich erfolgt !

Zu den Fundamentaldaten habe ich siehe obrige Posts ja bereits mehrfach auf die absurde Bewertung hingewiesen.

Könnte ein Highflyer in 2017 werden.

Persönliches erstes KZ 13,50 Euro !  
04.01.17 08:37 #16 Bid zieht mit höheren Stückzahlen jetzt auch an.
Tippe auf einen beschleunigten Anstieg jetzt !

Chart klar ausgebrochen und bestätigt.  
01.06.17 10:40 #17 HV
gestern runter, heute rauf, hat das was mit der HV zu tuen, gibts Dividende weis jemand mehr?  

Bewertung:

21.06.17 19:52 #18 Ex Divi Tag
gestern war die HV ;) daher ist sie heute 50 Cent abgesackt. 30 Cent Dividende und zum Jubiläum gab es 20 Cent dieses Jahr oben drauf.  War jemand bei der HV und kann berichten?  

Bewertung:

07.07.17 18:06 #19 Prognose 2017
Erneut liefert ABO top Nachrichten und der spread ist wieder groß.
Habe meine Position verdoppelt, diesmal ist der Spread mir egal. Nicht das der Zug wieder los rollt und paar Tage danach bis zu 30% höher steht wie damals zwischen 7,3 und 7,8€.
Das schöne an der Nachricht ist das Wort MINDESTENS.
Ich bin überzeugt ABO wird wie 2016 nicht bei einer Prognoseerhoehung bleiben.
Der Analyst First Berlin wird sich bestimmt die Tage wieder melden... .
Und alle schauen nur auf Nordex.
Gruß und schönes Wochenende.  

Bewertung:

09.07.17 16:44 #20 läuft
Bin seit 8,71 drin. Das Unternehmen ist noch sehr unbekannt aber bei dieser günstigen Unternehmensbewertung kann das nicht mehr lange so bleiben. Ich hab Geduld und freu mich auch über künftige Dividenden. Ich gehe davon aus, dass es mindestens wieder 0,50 € geben wird. So, wie heuer inkl. der Jubiläumszahlung. Schließlich soll das Ergebnis heuer mindestens auf Vorjahresniveau sein.  
10.07.17 20:52 #21 Konseratives KGV17=5,81
Meine Börsenerfahrung ist zu jung. Der User paar Beiträge über uns hat es vor einem halben Jahr bei der Prognose von 2016 mit einem Jahresüberschuss von nur 10Mio schon erkannt und mit der Sonderdividende lag er ebenfalls richtig.
Folgende Daten habe ich errechnet: bei Einstieg von 12,50€ auf 2016 Zahlen.
KGV=5,81
KBV=1,44
KUV=0,78
Umsatzrendite 6,25%
Eigenkapital Rendite 25%
EBITDA Marge 28,1%
EBIT Marge 19,5%
Mit der Dividende kann ich mir auch gut vorstellen um auch bei jetzigen Kursen noch ca 3% Rendite zu erzielen.
Buchwert und Eigenkapital Quote steigen auch bei 50 Cent kräftig.
Die Frage ist wie sieht das Jahr 2018 aus, wenn in Deutschland die Regeln sich verschärfen. Eventuell hat man sich ja dann weiter im Ausland gestärkt (u.a. In Iran).
Auch bei einem 5 Jahresdurchschnitt sieht die Aktie nicht viel schlechter aus.  

Bewertung:

11.07.17 08:53 #22 Bitte um Hilfe
Bei comdirect wird  HAMBURG als alleiniger Börsenplatz , wo man ABO handeln kann, aufgezeigt.
Bei meinem Broker nur DÜSSELDORF . Da stimmt doch was nicht oder ?

mfg
skipper  
11.07.17 09:26 #23 komsich
Aktie wird nur in Hamburg gehandelt. Früher glaube ich nur in Düsseldorf.  
11.07.17 09:27 #24 Danke
...dann ist mein Broker einfach nicht mehr up to date.  
11.07.17 09:33 #25 ABO Duesseldorf
Abo ist seit Oktober 2016 nicht mehr in Düsseldorf handelbar.
Hamburg wäre der aktuelle Handelsplatz.  

Bewertung:

12.07.17 11:03 #26 deutliche Kurszielerhöhung auf 16,40 EUR
Original-Research: ABO Wind AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY
Original-Research: ABO Wind AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ABO Wind AG Unternehmen: ABO Wind AG ISIN: DE0005760029 Anlass der Studie: Update Empfehlung: BUY seit: 12.07.2017 Kursziel: 16,40 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ABO Wind AG (ISIN: DE0005760029) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 15,10 auf EUR 16,40. Zusammenfassung: Aufgrund der bisherigen Erfolge im internationalen Projektgeschäft erhöht ABO Wind die Gewinnprognose für 2017 und geht nunmehr davon aus, mindestens das Rekordergebnis des letzten Jahres - einen Nettogewinn von EUR16,5 Mio. - zu erreichen. Wir erhöhen unsere Schätzungen für 2017E und die Folgejahre. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt ein neues Kursziel von EUR16,40 (bisher: EUR15,10). Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung. First Berlin Equity Research has published a research update on ABO Wind AG (ISIN: DE0005760029). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY rating and increased the price target from EUR 15.10 to EUR 16.40. Abstract: Due to recent successes in the international project business ABO Wind has increased its earnings guidance for 2017. The company now expects to at least reach the record result of the previous year - a net income of EUR16.5m. We have increased our forecasts for 2017E and the following years. An updated DCF model yields a new price target of EUR16.40 (previously: EUR15.10). We confirm our Buy recommendation. Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/15395.pdf Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

übermittelt durch die EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
ISIN DE0005760029

AXC0090 2017-07-12/10:42


© 2017 dpa-AFX  
12.07.17 16:50 #27 Ariva
Irgendwie schade das diese Meldung bei Ariva 2h später Auftritt als bei anderen Portalen.
Wo hast du die Info so früh herbekommen - W-Online?

Durchschnitt EPS der letzten 5 Jahre = 1,11€ * 15 (KGV) = 16,70€

Wenn das Geschäftsjahr 2017 zuende geht liegt der Durschnitt EPS (5 Jahre) bei min. 1,30€ * 15 (KGV) = 19,50€  

Bewertung:

12.07.17 17:42 #28 @Dau7hy
bei finanznachrichten.de  
07.09.17 17:08 #29 Prognoseerhoehung vor 2 Monaten
mittlerweile befinden wir uns wieder bei dem Kurs vor der Prognoseerhoehung.
Komischerweise fällt zuletzt Nordex wieder und irgendwie geht ABO den gleichen Weg...
Durch die NRW Wahlen hoffe ich auch nur noch auf ein erreichen der Prognose.
Bei mir wurde diese Woche bekannt das der Windpark im Wald nicht gebaut wird und AbO ihre Klage fallen lässt. Bedeutet Abschreibungen von 100.000€.  

Bewertung:

15.10.17 21:33 #30 Vergleich ABO PNE Nordex
anbei eine kleine schnell erstellte Tabelle meinerseits um vielleicht ein bisschen Leben hier einzuhauchen.

Bitte die Tabelle auch gegen pruefen. Fehler sind Menschlich ;)

Jetzt braucht der Kurs nur bald eine neue positive Meldung, vielleicht kommt sie ja auch von der gruenen Politk.  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_vom_2017-10-15_20-15-31.png
bildschirmfoto_vom_2017-10-15_20-15-31.png
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...