Neuemission mit Geschmäckle

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  16.07.15 12:50
eröffnet am: 16.07.15 12:31 von: deluxxe Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 16.07.15 12:50 von: deluxxe Leser gesamt: 5721
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

16.07.15 12:31 #1 Neuemission mit Geschmäckle
Da ist sie. Die Deutsche Pfandbriefbank.

http://www.boerse-global.de/...riefbank-wagt-den-sprung-aufs-parkett/

Geklaut für 1,30 Euro.
http://www.focus.de/finanzen/boerse/...te-aktionaere_aid_1022076.html

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...itern-mit-klage-1572256.html

http://www.sueddeutsche.de/geld/...te-von-gericht-zu-gericht-1.127622

Nun, nachdem die Notenbanken seit 2009 fleißig neues Geld druckten,

ist diese Bank mittlerweile 10,75 Euro pro Aktie wert.
Das ist mehr Anstieg als Coba oder Deutsche Bank seitdem prozentual hinlegten.

Nun gut, dass ist nicht ein Anstieg wie Dialog Semiconductor, die von 40 Cent auf 53,50 Euro stieg, aber immerhin.
Ein Herr Flowers hätte sich wohl trotzdem gefreut.

Wer die HRE damals in 2008 kaufte, hätte diese Gewinne heute auch steuerfrei.
 
16.07.15 12:39 #2 Hab meine Order schon platziert
16.07.15 12:50 #3 Auch die Kulmbacher Spatzen pfeifen es von de.
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...