Netflix, Inc. Wkn.: 552484

Seite 1 von 17
neuester Beitrag:  25.03.20 18:40
eröffnet am: 27.01.06 19:39 von: shaker Anzahl Beiträge: 423
neuester Beitrag: 25.03.20 18:40 von: Nagartier Leser gesamt: 152126
davon Heute: 18
bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
27.01.06 19:39 #1 Netflix, Inc. Wkn.: 552484
Netflix verkauft für 10$ im Monat den Service das man sich Dvds ausleihen kann, welche dann Nachhause gesendet werden und die man auch bequem wieder über die Post zurücksenden kann (USA natürlich). Alle Spesen wurden schon bezahlt und sobald der Film wieder bei Netflix ist bekommt man den nächsten (der sich in der vom Kunden ausgewählten Reihenfolge befindet) zugeschickt. Netflix ist somit ein Konkurrent von Blockbusters, der auch schon versucht hat mit Wal Mart zusammen gegen NF vorzugehen, was aber kläglich gescheitert ist. Die Firma hat heute über 3,5 Millionen Kunden und einen Umsatz von 630 Millionen $ (Börsenwert von 1,55 mrd $ KGV: 45) -> Tendenz stark steigend!

Also ich werde mir ein paar zulegen, da ich voll und ganz vom Business Modell, als auch der Unterhaltungssucht der Amis überzeugt bin! (sind zwar recht hoch im Kurs, doch denke ich leider nicht das sie noch merklich korrigieren werden :(  )

Was denkt ihr - gibt schon ein paar Aktionäre hier?

mfg
Shaker  

Bewertung:
6


Angehängte Grafik:
Netflix.png (verkleinert auf 80%) vergrößern
Netflix.png
Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
397 Postings ausgeblendet.
18.10.19 22:52 #399 die besten Tage sind vorbei Ziel 220 $
@Otternase, hier findest Du diverse Anhaltspunkte

https://seekingalpha.com/article/4297143-netflix-best-days  
19.10.19 09:13 #400 Im Aktienpodcast

besprechen wir Netflix! Ich muss gestehen ich bin ja Disneyboy!

https://modernvalueinvesting.de/...anleger-zum-aktionaer-schritt-5-6/

 

Bewertung:

21.10.19 18:56 #401 noch mehr Schulden machen
Junkbonds steht's auf Yahoo Finance !!
 
27.10.19 22:53 #402 habe mal die letzten 100 kundenbewertungen g.
die sind zumindest vernichtend, Filme/Serien teilweise nur auf  Englisch, unterirdischen Support, Konten werden gehakt...scheint auf dem absteigenden Ast zu sein  
30.10.19 16:04 #403 Otternase
+4% und keine News. Was ist da los? An der Meldung um die GoT Macher wird es wohl kaum liegen. Ich gehe eher davon aus, das die Investoren erkannt haben, dass Netflix ziemlich gekonnt eine miese Prognose für das Weihnachtsquartal platziert hat ohne dafür entsprechend abgewertet zu werden. Auf der anderen Seite wird Apple TV+ und Disney+ das Streaming Geschäft insgesamt weiter beflügeln, so das im lukrativsten Quartal für alle genug Geld zu verdienen ist. Ich bin sehr zuversichtlich was Netflix betrifft.  

Bewertung:

30.10.19 20:16 #404 Wir haben im video
Noch Netflix ein Update gegeben - viel Spaß

https://modernvalueinvesting.de/...mcdonalds-wirecard-netflix-update/  

Bewertung:

06.11.19 12:32 #405 Netflix wird vom Jäger zum Gejagten
13.11.19 22:36 #406 DIS wird aktiv !
UPDATE 3-Disney+ streaming exceeds expectations with 10 million sign-ups, shares surge: Walt Disney Co shares soared to a record high after the entertainment firm said its new streaming service, Disney+, had been met with “e..  
02.12.19 00:08 #407 Neu auf Netflix im Dezember 2019: Alle Serie.
Die ersten Netflix-Neuerscheinungen für den Dezember 2019 sind da. Netflix verabschiedet uns mit Top-Titeln ins nächste Jahr...
 
11.12.19 20:49 #408 4 Millionen Nutzer weg?
Auf dem Markt für Film- und Serienstreaming wird die Luft immer dünner. Marktführer Netflix muss reagieren, sonst droht dem Streaminggiganten eine Kündigungswelle, warnt eine Analystin. 11.12.2019
 
14.12.19 13:05 #409 6 Underground Film
Also, nachdem ich gestern den neusten, exklusiv für Netflix gedrehten Film 6 Underground mit Ryan Reynolds und Michael Bazy als Regisseur gesehen habe, wuerde ich sagen, das war eine Kampfansage an Disney's Streamingdienst.

WAS EIN FILM! WOW.

Der hätte es verdient gehabt im Kino gezeigt zu werden und ich bin mir sicher, er hätte mehrere hundert Millionen am Box Office eingespielt.  
14.12.19 13:07 #410 hier der Trailer
https://www.youtube.com/watch?v=MGBhfjcRgIE

Wenn Netflix solche Produktionen raushaut, dann wird es auch weiterhin gutes Wachstum geben.  
01.01.20 13:56 #411 Löschung

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 04.01.20 21:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

Bewertung:

02.01.20 19:30 #412 Netflix
13.01.20 19:52 #413 Netflix
Netflix grabs the most Oscar nominations with 24

https://www.cnbc.com/video/2020/01/13/...car-nominations-with-24.html  

Bewertung:

22.01.20 08:33 #414 Netflix
Netflix’s streaming competition may undermine its pricing power, says analyst

https://www.cnbc.com/video/2020/01/22/...rmine-its-pricing-power.html  

Bewertung:

22.01.20 16:58 #415 Netflix
Netflix: Aktuelle Einschätzung von Tuna Amobi vom 22. Januar 2020

https://aktien-boersen.blogspot.com/2020/01/...chatzung-von-tuna.html  

Bewertung:

06.03.20 21:40 #416 Fällt und fällt und fällt !
Die Überschuldeten wird es wohl am stärksten treffen.  
11.03.20 20:36 #417 Verschuldung bei Netflix
Mit einem Schuldenstand von 26.000.000.000 $ könnte es
bei Netflix bald so aussehen wie bei Boeing.

https://www.gold.de/staatsverschuldung-usa/  
12.03.20 16:27 #418 Kurs 440,00
Bei den Aktienkursen muss man damit rechnen das viele Abonnenten in den USA ihr Abo kündigen.



ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Netflix nach Zahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 440 US-Dollar belassen. Alles in allem sei das erste Geschäftsquartal besser verlaufen als erwartet, schrieb Analyst Douglas Mitchelson in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zuletzt seien die Zugriffszahlen des Streaming-Anbieters in der Region Europa, Naher Ost und Afrika besonders gut gewesen. Sie hätten den Rückgang in den USA, Lateinamerika und Asien-Pazifik nahezu ausgeglichen./bek/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.02.2020 / 02:57 / UTC  
12.03.20 16:34 #419 Marktkapitalisierung
An einem Tag mal so 11 Mrd. $ Marktkapitalisierung verbrannt. :-((

 
12.03.20 19:40 #420 Jetzt kommt auch noch Disney über Telekom..
Netflix-Alternative: Disney-Streaming bei der Telekom

https://www.verivox.de/nachrichten/...eaming-bei-der-telekom-1116618/  
16.03.20 07:57 #421 Netflix - Geschichte
... und wesentliche Infos ...
https://mraktie.blogspot.com/2020/03/netflix-aktie-nasdaq.html
...das Geschäftsmodell ist schon recht stabil ....  

Bewertung:

25.03.20 17:16 #422 26.000.000.000 $ Schulden
Gutes Geschäftsmodell oder Zombie Firma ?

https://finanzmarktwelt.de/...kind-des-laufenden-kreditzyklus-154410/

https://www.finanzen.net/anleihen/netflix-anleihen

Auch 2019 fast 6 Mrd. $ neue Schulden.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...