Nanogate AG

Seite 1 von 19
neuester Beitrag:  19.07.19 09:54
eröffnet am: 04.10.06 13:06 von: Specnaz. Anzahl Beiträge: 469
neuester Beitrag: 19.07.19 09:54 von: Dicki1 Leser gesamt: 122374
davon Heute: 86
bewertet mit 14 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  19    von   19     
04.10.06 13:06 #1 Nanogate AG
Nanogate AG geht an die Börse
Saarbrücken, den 29. September 2006. Der Wertpapierverkaufsprospekt der Nanogate AG ist gestern gebilligt worden. Damit sind die Voraussetzungen für einen Börsengang geschaffen. Das Nanotechnologie-Unternehmen beginnt daher jetzt mit seiner Roadshow. Die Aktien können voraussichtlich in der Zeit vom 12. bis 16. Oktober 2006 gezeichnet werden. Die Preisspanne wird voraussichtlich am 11. Oktober 2006 veröffentlicht. Die Erstnotiz im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse ist für voraussichtlich Mittwoch, 18. Oktober 2006, vorgesehen. Mit dem Erlös aus dem Börsengang will das Unternehmen das geplante Wachstum finanzieren und seine führende Position ausbauen.Im Rahmen des Angebots werden bis zu 603.000 Aktien angeboten. Davon stammen bis zu 400.000 Aktien und somit der überwiegende Teil aus einer Kapitalerhöhung und bis zu 125.000 Aktien aus einer Umplatzierung. Darüber hinaus beinhaltet das Angebot bis zu 78.000 Aktien aus Alteigentum als Mehrzuteilungsoption (Greenshoe). Der Streubesitz wird voraussichtlich etwa 28 Prozent (vor Ausübung Mehrzuteilungsoption) betragen.

Das öffentliche Angebot richtet sich an private und institutionelle Anleger in Deutschland. Überdies ist eine Privatplatzierung in der EU und in der Schweiz geplant. Der Börsengang wird von der Landesbank Baden-Württemberg (Lead Manager und Sole-Bookrunner) und der Frankfurter Investmentbank equinet (Co-Lead Manager) begleitet. Privatanleger können die Aktie bei bundesweit allen Sparkassen, bei der BW-Bank sowie bei der comdirect bank AG zeichnen. Der Wertpapierverkaufsprospekt wurde am 28. September 2006 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligt. Die Preisspanne wird erst im Rahmen der Roadshow festgelegt und bekannt gegeben (Verfahren der entkoppelten Preisfindung). Der Börsengang erfolgt vorbehaltlich der Entwicklung des Kapitalmarktumfeldes
 

Bewertung:
14

Seite:  Zurück   1  |  2    |  19    von   19     
443 Postings ausgeblendet.
08.07.19 14:04 #445 @investadviser
Da bin ich konjunkturelle sehr gespannt.
Ich wuerde nicht drauf wetten, dass sich ein Zulieferer der Rezession entzieht, da er es selber nicht in der Hand hat.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2019/...-bricht-zusammen/

L. G

 

Bewertung:

08.07.19 14:09 #446 Trotzdem steigt der Kurs
Irgendwer hat keine Ahnung.
Ich befürchte, ich bin es.

Bei so einer Nachricht wundere ich mich, dass noch so optimistische Stimmung da ist.
Da Nanogate, Zulieferer, noch sehr Margen schwach ist, Abschreibungen auf die Zukäufe anstehen, bin ich vorsichtig

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2019/...-bricht-zusammen/

L. G  

Bewertung:

08.07.19 14:35 #447 @Dicki1
mein Posting war nicht ernst gemeint ;o) aber ein Bot kann das natürlich nicht unterscheiden bzw. einordnen...  
08.07.19 17:47 #448 @investadviser
Für die meisten Anleger ist die Rezessionsgefahr real.
Für mich eingeschlossen.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2019/...-bricht-zusammen/  

Bewertung:

08.07.19 19:36 #449 aha
Turing lässt grüßen!
Dicki besteht den Test schon nach wenigen Beiträgen nicht...

 
09.07.19 10:21 #450 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 10.07.19 13:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Bewertung:

09.07.19 14:11 #452 Das aktuelle Thema
11.07.19 08:13 #454 Meine Meinung
https://m.focus.de/finanzen/boerse/...manipulationen_id_10910095.html

Zudem interessiert mich, wie weit der Gewinn von Nanogate vom Ölpreis abhängig ist, da Nanogate zur Veredelung der Kunststoffteile, Kunststoffe einkauft, welche ua aus Öl hergestellt werden.
 

Bewertung:

11.07.19 08:28 #455 ÖLPREIS, Kunststoffe, Nanogate
https://m.ariva.de/brent_crude_roh%C3%B6l_ice_rolling-kurs

Zudem interessie­rt mich, wie weit der Gewinn von Nanogate vom Ölpreis abhängig ist, da Nanogate zur Veredelung­ der Kunststoff­teile, Kunststoff­e einkauft, welche ua aus Öl hergestell­t werden  

Bewertung:

11.07.19 13:20 #457 Automobilzulieferer leiden enorm
Wundert mich, dass Nanogate nicht davon betroffen ist.
Im schlechteste Fall Kommt auch eine Gewinnwarnung bei Nanogate
Wenn andere Automobilzulieferer davon betroffen sind, ist es für mich eine logische Folge, da Nanogate noch fast den ganzen Umsart mit der Automobilindustrie nach meinem Wissen macht.

https://m.ariva.de/news/...ann-nach-heftiger-gewinnwarnung-im-7695934  

Bewertung:

11.07.19 22:49 #458 Bald Rezession in USA?
https://www.miningscout.de/blog/2019/07/11/...reckgespenst-rezession/

Mir kommt vor, dass die Konjunktur nicht nur in Europa auf den Rückwärtsgang ist.

Bei Nanogate, warte ich erstmal mal ab.

L. G  

Bewertung:

12.07.19 14:36 #459 Ihr ignoriert alles
12.07.19 18:11 #460 Katastrophale Ignoranz
Niemand scheint die abkühlende Konjunktur zu interessieren.
Selbst Zulieferer wie Nanogate nicht, wenn ich mir den heutigen Kursanstieg ansehe.

https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/...nzt-den-klima-tango/

https://www.sueddeutsche.de/news/wirtschaft/...090101-190711-99-12671  

Bewertung:

13.07.19 07:27 #461 NANOGATE IST automobilzulieferer
17.07.19 21:53 #465 Werter Herr
jetzt haben Sie die ganze Seite 19 zugetextet. Merken Sie eigentlich, dass Sie sich mit sich selbst unterhalten? Wenn Sie Probleme haben, gehen Sie bitte in eine Selbsthilfegruppe aber bitte nicht hier im Forum... , ok?

Besten Dank und alles Gute

P.S.: Es wird kein Crash kommen, vorerst. Tippe auf 2021 Frühling, wenn die Wolkendecke über dem Iran anhaltend aufhellt und sich verflüchtet...  

Bewertung:
1

17.07.19 22:36 #466 Werter Herr
Sie dürfen Ihre Meinung haben.

Alles was mit der Entwicklung des Unternehmens zu tun hat, gehört hier hin.
Dazu zählen auch Konjunktur und Ölpreise, da Kunststoffe von Nanogate veredelt werden, welche auch aus Öl hergestellt werden.

Bei Probleme bitte bei den Moderatoren melden oder selber zur Selbsthilfegruppe gehen.
Alles Gute.
 

Bewertung:

18.07.19 22:32 #468 Automobilzulieferer laufen gerade schlechr
19.07.19 09:54 #469 Aktuelle Faktenlage
Seite:  Zurück   1  |  2    |  19    von   19     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...