Nächster Q-Bericht im August

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  25.07.03 12:54
eröffnet am: 16.07.03 10:05 von: hippeland Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 25.07.03 12:54 von: 310367a Leser gesamt: 1179
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.07.03 10:05 #1 Nächster Q-Bericht im August
Hier der letzte:

"Stuttgart, 14.05.2003 – Die Heiler Software AG, einer der führenden Anbieter elektronischer Beschaffungslösungen, veröffentlicht heute die Ergebnisse des zweiten Quartals zum 31.03.2003.
Der Konzernumsatz lag im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2002/03 mit 0,87 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich von minus 1,32 Mio. Euro auf minus 0,99 Mio. Euro. Mit 0,21 Mio. Euro wurde erstmals seit dem Börsengang im November 2000 ein positiver Cash-flow erzielt (Vorjahr: minus 0,67 Mio. Euro).

Im ersten Halbjahr 2002/03 erhöhte sich der Konzernumsatz gegen-über dem Vorjahr von 2,10 Mio. Euro auf 3,07 Mio. Euro (+ 46%). Das EBIT verbesserte von minus 2,26 Mio. Euro auf minus 0,74 Mio. Euro.

Mit einem Eigenkapital von 24,6 Mio. Euro oder 2,24 Euro pro Aktie (entspricht 94 % der Bilanzsumme) und liquiden Mitteln von 20,8 Mio. Euro verfügt die Heiler Software AG weiterhin über eine äußerst solide Finanzlage."

QUELLE: www.heiler.com

Das Q2 soll bei Heiler ( 542990 ) traditionell das schwächste sein.

Das Ding ist unter Mk zu bekommen. Heiler verfügt damit noch beinahe über den gesamten Erlös aus dem IPO (ca. 24 Mio.) Da langsam die Suche nach "preiswerten" Aktien losgehen dürfte, scheint mir das Papier sehr interessant.

Ich habe mir mal ein paar rein gelegt. Handel ist allerdings sehr dünn.

Grüße
-hippeland-  
22.07.03 09:38 #2 wird zeit dass heiler zahlen bringt denn mometan
ist das ein trauerspiel!  
25.07.03 12:54 #3 richtig o. T.
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...